Content:

Dienstag
10.11.2020

Digital

Geschäftsführer und Mitinhaber Bruno Eggenberger bringt die Online Marketing AG mit der mmb media agentur zusammen...

Die in Glattbrugg ansässige mmb media agentur hat sich per 2. November an der Online Marketing AG in Steinhausen beteiligt. Damit vertiefen die beiden Firmen ihre bestehende strategische Partnerschaft.

«Wir haben bereits bisher kooperiert und zusammengearbeitet», erklärt Thorsten Schoen, CEO und Verwaltungsrat der mmb media agentur ag, auf Anfrage des Klein Reports am Montag. «Wir haben gemeinsame Kunden, bei denen sind wir schon einheitlich aufgetreten.»

Die neue Eigentümerstruktur soll Synergien für die ganzheitliche Betreuung der gemeinsamen Kunden schaffen. Und man könne sich stärker auf die spezifischen Bedürfnisse in einem stark digital geprägten Markt ausrichten.

«Die Online Marketing AG beschäftigt knapp 16 Mitarbeitende», erklärte Thorsten Schoen auf Anfrage des Klein Reports weiter. Die strategischen Geschäftsfelder seien Digitale Strategien, Paid Media, Social Media, Content Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Digital Analytics.

Die Mediaagentur in Glattbrugg konzentriere sich auf die klassischen Medien, optimiere den Mediaeinkauf und fokussiere sich auf digitale Marketingleistungen ausserhalb von Google und Social Media. Statt wie bisher die jeweiligen Aspekte von On- und Offline zu vertreten, werden in Zukunft gemeinsame, massgeschneiderte Lösungen für individuelle Kundenbedürfnisse entstehen.

Die Online Marketing AG von Geschäftsführer und Mitinhaber Bruno Eggenberger verfolge konsequent den Weg, mit einzigartigen Lösungen aus Big Data Smart Data zu gewinnen.

Die Online-Agentur ist unter anderem seit Oktober 2018 beim Bundesamt für Kommunikation (Bakom) lizenzierte Call-Tracking-Anbieterin und kann Anrufe aus Werbekampagnen (Online und Offline) in Echtzeit erfassen und mit anderen KPI’s in Verbindung bringen.