Content:

Dienstag
28.04.2020

Vermarktung

Ringier Axel Springer pusht sein Start-up getyourlawyer.ch in den eigenen Titeln...

Ringier Axel Springer Schweiz steigt verstärkt ins Anwaltsgeschäft ein. Das Start-up-Portal getyourlawyer.ch lanciert in den verlagseigenen Titeln mit Sujets wie «Knebelvertrag?», «Ehe in Scherben?» oder «Dicke Post vom Chef?» eine Werbekampagne.

«Innert Stunden einfach und kostenlos den passenden Anwalt finden», schreibt Serviceplan Schweiz über die Kampagne. Direkt über das Onlineportal könnten die neuen Klienten «mit ihm zusammenarbeiten».

An der Firma ist Axel Springer Schweiz beteiligt. «Seit Juni 2018 ist das Start-up in einer Partnerschaft mit dem ‚Beobachter‘ verknüpft», schreiben die Werber dazu. Das Logo des «Beobachters» prangt auf jedem Sujet mit dem Slogan «Für jeden Fall den passenden Anwalt finden».

Der Verwaltungsrat wird von Roland Wahrenberger präsidert, Chief Marketing Officer von Ringier Axel Springer Schweiz und Leiter des «Beobachters», Finanzchef und COO von Ringier Axel Springer Schweiz, Marcel Hürlimann, ist dabei sowie Muriel Voelkle, Michael Moersch, Dominic Rogger und Matthias Isler.