Content:

Mittwoch
10.11.2021

Marketing / PR

Ab Januar vertritt die Zürcher Marketing-Agentur Ming Agentur AG die Interessen der Messe Berlin in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Damit gibt die jetzige Repräsentantin Heidi Schmieding von Fair Team Schmieding + Co. dieses Mandat nach 26 Jahren aus der Hand. 

Ewa Christina Ming, Inhaberin und Geschäftsführerin der Ming Agentur AG, verantwortete zwölf Jahre lang die Marketing-Messe Suisse Emex, den Digital Summit für KMU und war Mitinitiantin der Swiss Handicap, einer Messe für Menschen mit einer Behinderung.

Die Übergabe des Know-hows und der Schweizer Kontakte sei in vollem Gange, sagte Ming gegenüber dem Klein Report. «Eine erste Kennenlern-Reise zu den verschiedenen Projektleiterinnen und Projektleitern der Messe Berlin hat im September stattgefunden, denn im Januar 2022 geht es bereits los mit der Internationalen Grünen Woche Berlin.» 

Insgesamt gibt es laut Ewa Christina Ming im Jahr 2022 auf dem Berliner Messeareal acht «Leitmessen». Eine davon ist die InnoTrans 2022, welche die «Zukunft der Mobilität» vorführt.