Content:

Donnerstag
15.11.2018

Werbung

Das Team der Digital-Unit von MediaCom

Die Mediaagentur MediaCom Schweiz hat ein Vier-Säulen-System zum Ausbau der digitalen Kompetenz vorgestellt: Digital Unit, MediaCom Digital Campus, Digitalmix@MediaCom und Digital Trainings.

In der Schweiz sei MediaCom, die zur Group M gehört, «nicht nur mit einem grossen Team an lokalen Digitalexperten sehr gut aufgestellt». Die Agentureinheiten profitierten auch von der starken Vernetzung mit den Expertenteams des gesamten WPP-Netzwerks. An der Manessestrasse 85 in Zürich arbeiten etwa 100 Personen für MediaCom, die nach Agenturangaben mehr als 60 Kunden betreuen.

«Wir möchten diese bestehende Expertise teilen und multiplizieren, um so das mittel- und langfristige Potenzial der Digitalisierung für unsere Kunden voll ausschöpfen zu können», erklärt Lennart Hintz, CEO MediaCom Schweiz, die Digitaloffensive. «Hierzu haben wir unter anderem eine Vier-Säulen-Strategie ins Leben gerufen, um sowohl Mitarbeiter, als auch Kunden fit für die digitale Zukunft zu machen.»

Seit Tobias Kober, Chief Digital Officer, dabei ist, sei die Digital Unit inhaltlich und personell ausgebaut und weiterentwickelt worden. «MediaCom hat massiv in die Bereiche Digital Media und Technologie Consulting investiert», schreibt MediaCom zu dieser Säule. «Neben Digital Leads verstärken uns Heads in den Bereichen Programmatic, Data & Analytics sowie Paid Social.»

Und im MediaCom Digital Campus lief ein umfangreiches Traineeprogramm. Nach dem grossen Erfolg der ersten Runde werde das Konzept weiter ausgeweitet.

Über Trends und Top-Themen des digitalen Wandels werden die Kunden wiederum im Bereich Digitalmix@MediaCom informiert. «Beim regelmässigen Inspirationsforum von MediaCom diskutieren in entspannter Club-Atmosphäre internationale und nationale Speaker über aktuelle Top-Themen sowie Best Practice Cases.»

Die vierte Säule bildet Digital Trainings: Hier besuchten in einem Pilotprojekt Kursteilnehmer von der MBSZ Marketing & Business School Zürich die Mediaagentur MediaCom Schweiz, was ihnen nebst dem theoretischen Wissen einige Einblicke in die Praxis gegeben hat.