Content:

Sonntag
24.02.2019

Marketing / PR

Giselle Vaugne leitet VW-Marketing seit 2017

Giselle Vaugne leitet ab März das Beratungsteam bei Y&R Wunderman. Sie kommt von VW Schweiz, wo sie zuletzt als Head of Marketing tätig war.

Vor ihrer Zeit bei VW Schweiz arbeitete Giselle Vaugne unter anderem als Kommunikationsleiterin bei Ford und als Channel Marketing Specialist bei Microsoft. Sie kenne die hohen Anforderungen der Kunden an eine Kommunikationsagentur im Jahr 2019 genau, heisst es am Freitag in einer Mitteilung. 

«Ihre Kenntnis der Automobil- und Technologiebranche ist für Y&R Wunderman von grossem Wert», schreibt die Kommunikationsagentur von der Zürcher Hardturmstrasse weiter. Y&R Wunderman betreut unter anderem Kunden wie Audi und Microsoft.

Sie teile mit dem Team von Y&R Wunderman die Überzeugung, «dass in unserer Branche Co-Creation der Weg der Zukunft sein wird», sagte Giselle Vaugne zum Wechsel. 

Unter «Co-Creation» versteht die Agentur neben der internen Zusammenarbeit zwischen Strategie, Technologie und Kreation auch die Einbindung der Kundenseite.