Content:

Mittwoch
30.10.2019

IT / Telekom / Druck

Die Swisscom-Tochter Localsearch begibt sich auf neues Terrain und lanciert erstmals ein Produkt für den «Point of Sale»: Das cloudbasierte Kassensystem «MyCash» digitalisiert das klassische Kassensystem für Ladenbetreiber und lokale Gewerbe.

Das neue Produkt soll das Handling von Kasse, Warenwirtschaft, Kassenbuch, Reporting und CRM vereinfachen und so den ganzen Verkaufsprozess modernisieren. Verkaufs-, Storno- und Umtauschprozesse werden über «MyCash» digital abgewickelt.

Die Führung der Buchhaltung werde beschleunigt, da alle Ein- und Ausgaben automatisch erfasst würden, schreibt Localsearch am Dienstag. Dank mobilem Zugriff können berechtigte Personen jederzeit von unterwegs auf das Kassensystem zugreifen, um beispielsweise die Tagesstatistik abzurufen und Produkt- oder Kundendaten zu erfassen.

Laut Eintrag im Handelsregister bezweckt Localsearch (Swisscom Directories AG) unter anderem «die Bearbeitung von Daten, insbesondere deren Aufbereitung und den Handel damit». Mit der Lancierung von «MyCash» wird das Geschäft mit den Daten einmal mehr ausgebaut.