Content:

Freitag
19.07.2019

Werbung

Heini Sutter bleibt Gesicht von Swiss Lotto

Komet hat den Auftrag für die neue Swisslos-Kampagne gewonnen. Die Berner Agentur will die Geschichte des Lottomillionärs Heinrich «Heini» Sutter weiterschreiben.

Die fiktive Figur gibt Swiss Lotto seit 2013 ein Gesicht. Der leicht egozentrische Lotto-Millionär sorge für Kontinuität im Kommunikationsauftritt von Swisslos, schreibt Komet am Donnerstag zum Mandatsgewinn.

Die Kampagne wird in den sozialen Medien, im Fernsehen und an den Verkaufsstellen zu sehen sein. Sie soll «sporadische Spieler dazu bewegen, häufiger zum Lottoschein zu greifen».

Verantwortlich bei Komet waren unter anderem Jeff Gerber (Creative Direction) sowie Claudio Parente (Art Direction), bei Swisslos waren mitunter Markus Fischer (Leiter Produktmanagement Lottos & Entertainment) und Rolf Kunz (Leiter Marketing & Distribution) beteiligt.