Content:

Montag
09.11.2020

Medien / Publizistik

Camping for transparency: Per Live-Stream in den Wohnwagen...

Auch der Verein Öffentlichkeitsgesetz.ch betätigt sich wieder als Ausbildner: Ab Mitte November veranstaltet der Journalistenverein kostenlose Weiterbildungen.

Die Online-Events aus einem 50 Jahre alten Klapp-Wohnwagen befassen sich mit der Umsetzung der Öffentlichkeitsgesetze in den Regionen Aargau-Solothurn, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich und Bern, wie der Verein am Sonntag mitteilte. Damit werde an eine 2015 durchgeführte Schulungsreihe angeknüpft.

Bei den Online-Events seien jeweils erfahrene Medienschaffende und die Öffentlichkeitsbeauftragte des Kantons Solothurn dabei.

«Die Neuauflage dieser Roadshow wird von mehreren Lotteriefonds und Stiftungen unterstützt», heisst es über die Finanzierung der Schulung.