Content:

Samstag
3.9.2016

Medien / Publizistik

Einer der bekanntesten Schweizer Boulevardjournalisten ist tot. Wie persoenlich.com schreibt, ist Helmut-Maria Glogger im Alter von 68 Jahren verstorben.

Glogger stammte ursprünglich aus Bayern und arbeitete unter anderem bei der «Bunten» und zog dann vor über 30 Jahren in die Schweiz, wo er für Ringier in verschiedenen Funktionen tätig war.

Unter anderem war Glogger Mitglied der Chefredaktionen von «Blick», «SonntagsBlick» und «Schweizer Illustrierten», später während mehreren Jahren als Chefredaktor der «GlücksPost» tätig.

In den letzten Jahren schrieb er regelmässig Kolumnen im «Blick am Abend».

Helmut-Maria Glogger hinterlässt eine Frau und drei Kinder.