Content:

Montag
23.09.2019

TV / Radio

Flavio Camenzind «talkt» mit Marcel Reif

Der ehemalige Radio-24-Reporter Flavio Camenzind hat seinem «Flowcast» ein Facelifting verpasst. Erster Gast in dem neuen kleinen Studio ist der Teleclub-Fussballexperte Marcel Reif.

Über das Tischchen, an dem der Radiomann mit seinen Gästen «talkt», fliesst neu ein Band, bedruckt mit dem «Flowcast»-Logo. Auch das Intro habe er aufgefrischt, sagte Flavio Camenzind dem Klein Report am Freitag.

Unangetastet bleibt das Konzept hinter dem Audio- und Video-Podcast: Die Gäste erzählen aus dem Nähkästchen über ihre ganz persönlichen Tricks, in den «flow» zu kommen und, wenn möglich, zu bleiben.

Und mit Marcel Reif, dem ersten Gast im neuen Studio, geht es natürlich auch um das runde Leder: «Kann mir mal einer erklären, weshalb in Zürich weniger Leute zu einem Fussballspiel gehen als zu meiner Gartenparty?», fragt der Fussball-Experte im Trailer.

An seinem Studio-Tischchen sass Camenzind auch schon mit Christoph Blocher, MySports-Programmleiterin Steffi Buchli oder DJ Antoine.