Content:

Sonntag
24.03.2019

Marketing / PR

Im Stadion wird Haldengut gezapft

Haldengut und der FC Winterthur haben ihre Partnerschaft um fünf Jahre verlängert. Alle Gastrobetriebe im Stadion Schützenwiese zapfen weiterhin Haldengut-Bier.

Das 1843 zum ersten Mal gebraute Winterthurer Tradionsbier ist «seit vielen Jahrzehnten» ein Unterstützer des Stadtclubs, der heute in der zweithöchsten Schweizer Liga kickt. 

Heute ist Haldengut eine Marke von Heineken. «Regionale Verkaufsteams setzen sich mit Leidenschaft für den Erhalt des Traditionsguts Haldengut ein», schreibt Heineken.

Als Co-Sponsor ist Haldengut auf den Drucksachen und im Stadion sichtbar.