Content:

Dienstag
11.12.2018

Marketing / PR

Chalupny: Bis 2014 Wirtschaftschefin der SoZ

Alice Chalupny wird ab Juni 2019 die Unternehmenskommunikation der Mobiliar leiten. Sie ersetzt Karin Baltisberger, die in die digitale Geschäfts-Unit des Versicherers wechselt.

2014 hatte Alice Chalupny die «SonntagsZeitung» verlassen und in die Kommunikation von Fenaco gewechselt. Bei der Berner Agrargenossenschaft leitet sie zurzeit die Unternehmenskommunikation. 

Als Journalistin hatte sie während 15 Jahren unter anderem für die «Luzerner Zeitung», die «Handelszeitung» und schliesslich für die «SonntagsZeitung» gearbeitet. Bei dem Tamedia-Titel leitete sie vier Jahre lang das Ressort Wirtschaft. 2011 veröffentlichte Chalupny ein Buch über die Verflechtungen von Schweizer Finanzunternehmen mit ausländischen Investoren.

Alice Chalupny hat Politikwissenschaften an der Universität Zürich studiert und verfügt über ein CAS in Kommunikation und Management der Universität St. Gallen.

Karin Baltisberger habe entschieden, die Leitung der Unternehmenskommunikation nach gut drei Jahren abzugeben, heisst es in einer Mitteilung am Montag. Sie wolle sich auf das Digitale Geschäft konzentrieren, das sie seit anderthalb Jahren in einer Doppelfunktion führe. 

Im Digitalen Geschäft ist sie für den Onlinevertrieb, das Performance Marketing und den digitalen Content der Mobiliar zuständig.