Content:

Montag
10.05.2021

IT / Telekom / Druck

Matthias Liechti sass während fünf Jahren in der Geschäftsleitung der Swisscom Banking Provider AG...

Der derzeitige COO Matthias Liechti (45), der früher bei der Swisscom Banking Provider AG tätig war, übernimmt ab Mitte November den Chefposten der Clientis AG.

Liechti tritt die Nachfolge von Andreas Buri (64) an, der Ende Jahr «ordentlich in Pension geht», teilte die Bankengruppe am Freitag mit.

Seit März 2018 arbeitet Matthias Liechti als COO bei der Clientis AG mit Hauptsitz in Bern. Von 2013 bis 2018 war er zudem Geschäftsleitungsmitglied bei der Swisscom Banking Provider AG. Liechti hat Bankwirtschaft an der Universität St. Gallen studiert.

Auf den freiwerdenden Sessel des COO wird Kurt Wyss (54) nachrücken, der seit zwei Jahren Leiter IT-Banksysteme ist. Wyss kommt wie Liechti von der Swisscom, wo er während drei Jahren als Senior Project Manager tätig war.