Content:

Donnerstag
02.09.2021

Vermarktung

Frische Media-Power für JvM Impact: Thomas Eccel, Ladina Baumann und Marina Kostrova (Bild zVg)

Ladina Baumann, Marina Kostrova und Thomas Eccel stossen im September neu zum Team von Jung von Matt Impact. 

Mit den drei Neuen will sich die Zürcher Performance-Marketing- und Mediaagentur mit «noch mehr Expertise in wichtigen Media-Disziplinen» verstärken, wie es in einer Mitteilung heisst.

Ladina Baumann wird als Head of Media Strategy engagiert. Sie bringt Erfahrungen mit in der Media-Branche und hat zuvor mehrere Jahre bei Mediacom Switzerland gearbeitet, zuletzt als Communication Planing Manager. In dieser Funktion leitete sie die Beratungsgruppe und war für die Strategieentwicklung mit den Kunden und Kundinnen verantwortlich.

Marina Kostrova startet als Media Consultant. Sie kommt von Mediaschneider, wo sie zuletzt als Beraterin Digital Media tätig war. Davor war sie bei Angela Bruderer als Onlinemarketing-Managerin für die Planung, Umsetzung und das Monitoring der kanalübergreifenden Social Media- und Performance-Kampagnen verantwortlich.

Der dritte Neue, Thomas Eccel, übernimmt bei Jung von Matt Impact die Funktion eines SEA & Analytics Consultant. Eccel war zuletzt als SEA Subject Matter Expert für Google tätig und hat in dieser Funktion Google Ads Accounts in Europa optimiert. Er ist Google-Ads- und Analytics-Experte und wird das Team von Jung von Matt Impact von Lissabon aus verstärken.