Content:

Sonntag
15.08.2021

IT / Telekom / Druck

Print & More: Andreas Kleeb hat seine Druckerei an die Faigle-Gruppe verkauft. (Bild zVg)

Die Faigle-Gruppe übernimmt die Druckerei Print & More Logistics AG. Damit wird das Angebot ihrer Digitalisierungstochter Couvertic ausgebaut.

«Während der Verhandlungen konnte ich mich überzeugen, dass Geschäftsphilosophie und Kultur beider Unternehmen übereinstimmen», sagt Andreas Kleeb, der die Print & More Logistics AG im Jahre 1989 gegründet und seither auch geleitet hat. Nach der Übernahme bleibt Kleeb im Verwaltungsrat.

Die Couvertic AG bietet Services beim In- und Outputmanagement. Sie verarbeitet Dokumente und Daten in Papierform oder in digitalen Formaten. Zudem scannt und ordnet die Digitalisierungsfirma den Posteingang sowie Papierarchive und macht Dokumente für Unternehmen digital verfügbar.

Die übernommene Print & More Logistics AG, die das Couvertic-Portfolio künfitg stärkt, hat sich auf «Datenoutputmanagement und Druckoutsourcing» spezialisiert. Sie übernimmt die Datenaufbereitung, das Drucken und maschinelle Verpacken sowie die Postaufgabe von Dokumenten aller Art.