Content:

Samstag
20.02.2021

Marketing / PR

Alex Miller und Jamie Kenny sind die Gründer von Byte. Die beiden haben ihr Unternehmen nun an Dept-CEO Dimi Albers verkauft (v.l.n.r.) (Bild © Dept)

Dept ist weiter im Shopping-Fieber: Die Digitalagentur kauft die auf Marketing-Technologie spezialisierte Agentur Byte.

«Dept-Kunden in der Schweiz erhalten damit Zugang zur erweiterten Expertise in AR, Automatisierung und Chatbots», schreibt die Agentur mit Sitz in Amsterdam am Donnerstag über den Firmenkauf.

Weiter bringe Byte Kunden wie Spotify, Just Eat Takeway und den britischen Modeversandhändler Asos mit ein.

Als Management-Team würden die Gründer der übernommenen Agentur, Alex Miller und Jamie Kenny, an Bord bleiben.

Mit diesem Zukauf setzt Dept seine expansive Einkaufstour fort: Allein im Jahr 2020 hat das Unternehmen die Schweizer Agentur Hinderling Volkart, die dänische Agentur Sorthvid und die US-Agentur Basic übernommen.