Content:

Donnerstag
28.02.2019

Marketing / PR

Mitgründer des Start-up On: David Allemann

Der Vermarkter Admeira (Swisscom/SRG/Ringier), die Serviceplan Gruppe Schweiz und das Swiss Marketing Forum haben den «Marketeer of the Year 2019» ausgezeichnet: Er heisst David Allemann.

Der Co-Founder des Start-up On AG hat mit dem ehemaligen Spitzenläufer Olivier Bernhard und Caspar Coppetti einen Laufschuh auf den Markt gebracht. Über die 2010 gegründete Firma entwickelten und vermarkten die drei Gründer den Sportschuh, der heute in 50 Ländern erhältlich ist.

Der Grundgedanke des Laufschuhs: weich landen, hart abstossen. Mit der neusten Technologie haben Allemann, Bernhard und Coppetti eine ganze Produktfamilie in der Schweiz entwickelt.

David Allemann nahm die Auszeichnung am Dienstagabend im Rahmen einer Gala mit 100 Gästen entgegen. Mit Allemann werde «ein innovativer Unternehmer ausgezeichnet, der bahnbrechende Ideen mutig und konsequent umsetzt», schreibt die Medienstelle des Mitveranstalters Serviceplan Gruppe Schweiz über den Preisträger.

«Die Basis für die schnelle und erfolgreiche weltweite Expansion legte David Allemann mit einer einzigartigen Design-Identität und mit einer modernen Marketingstrategie, die den klassischen Ansatz auf den Kopf stellt», so die Kommunikationsagentur. On setze primär auf den Community-Gedanken und mache Fans und Athleten zu Ambassadoren für die Marke.

Die On AG hat ihren Sitz an der Pfingstweidstrasse 106 in Zürich. Mittlerweile sind weitere Standorte in den USA und Japan dazugekommen.

Der Vermarktungspreis «Marketeer of the Year 2019» wurde zum zweiten Mal verliehen.