Content:

Mittwoch
25.11.2020

TV / Radio

Hefter kam 2004 vom ZDF in die Schweiz

Der Leiter Gestaltung & Marketing des Schweizer Radio und Fernsehens (SRF), Alex Hefter, ist vom Vorstand des ADC Switzerland als Neumitglied in den Kreativverband aufgenommen worden.

Alex Hefter stiess 2004 als Creative Direktor SF DRS zum Schweizer Fernsehen. Davor war er während acht Jahren als Leiter Corporate Design ZDF in Mainz tätig, wo er zum Beispiel die TV-Kampagne «Mit dem Zweiten sieht man besser» entwickelte.

Alex Hefter schloss 1991 sein Studium an der Staatlichen Akademie der Künste Stuttgart als Diplom-Designer ab.