Content:

Donnerstag
14.11.2019

IT / Telekom / Druck

Tom Sprenger geht nach 20 Jahren...

Im Führungsteam von AdNovum kommt es zu einem Abgang: Tom Sprenger verlässt das Software-Unternehmen nach fast 20 Jahren. Als Chief Technology Officer (CTO) war Sprenger auch Mitglied der Geschäftsleitung.

Sprenger werde zurücktreten, «um eine neue Herausforderung ausserhalb von AdNovum zu suchen», teilte die Schweizer Software-Firma am Mittwoch mit. Marcel Nickler, Delegierter des Verwaltungsrates, bedauert den Entscheid: «Tom Sprenger hat in diversen Rollen und zuletzt als CTO von AdNovum entscheidend zur Entwicklung des Unternehmens beigetragen.»

Ende Juli hatte bereits CEO Chris Tanner AdNovum verlassen. Seither wird das Unternehmen interimistisch von Marcel Nickler geführt.