Content:

Dienstag
26.02.2019

TV / Radio

Widmer: Soll Gäste fix und fertig machen

Unter Federführung der Unterhaltungsredaktion von TeleZüri lanciert CH Media am 2. März die Samstagabend-Spielsendung «FIX & FERTIG  - Der kürzeste Spielabend der Schweiz».

Zwei Teams, bestehend aus je einem Prominenten und einer Begleitung, treten für einen guten Zweck in der 30-minütigen Sendung an. Dabei werde geraten, gezeichnet, gemimt und vor allem viel gelacht, teilt CH Media mit. Nach einer halben Stunde seien die Teilnehmenden dann fix und fertig, der Name der neuen Spielshow sei also Programm.

Radio-24-Moderator Dominik Widmer wird durch die Sendung führen. Zum Auftakt trifft MySports-Programmchefin Steffi Buchli auf Wetterfrau Jeannette Eggenschwiler.

Als weitere Gäste sind Tanja Gutmann, Denise Biellmann, Monika Fasnacht, Kiki Mäder, Linda Gwerder, René Rindlisbacher, Röbi Koller und andere Prominente und Semiprominente eingeladen.

Die Sendung wird samstagabends auf TeleZüri und den zu CH Media gehörenden Sendern Tele M1, TeleBärn, TVO und Tele 1 ausgestrahlt.