Content:

Donnerstag
26.09.2019

Vermarktung

Der Tele Regio Combi (TRC) mit den Sendern TeleZüri, Tele M1, TeleBärn, Tele 1, Telebasel und TVO wird weiterhin von Admeira vermarktet. Die Vermarktungsfirma ist aus einem Pitch von CH Media als Sieger hervorgegangen, informierte das Medien-Joint-Venture am Mittwoch.

Seit Januar 2019 liegt das Mandat für den Tele Regio Combi bei Admeira. Zuvor war Belcom, die hauseigene Vermarktungsorganisation der AZ Medien, für die Regionalsender des TRC zuständig.

Nach der bisherigen Zusammenarbeit zieht Roger Elsener, Geschäftsführer TV, Radio und Filmvertrieb bei CH Media, ein positives Zwischenfazit. Unter anderem hätten die Kombi-Angebote zusammen mit den SRF-Sendern seit Anfang Jahr «zum Wachstum des TRC beigetragen».