Content:

Donnerstag
03.03.2016

Medien / Publizistik

Dell'Anna wechselt von der BKW zur NZZ

Monica Dell`Anna folgt auf Andreas Arntzen in der Leitung des Geschäftsbereichs Business Medien der NZZ-Mediengruppe.

Ab 15. März leitet Dell`Anna den Geschäftsbereich, in dem Konferenzen, Informationsdienste und Fachmedien der NZZ-Mediengruppe gebündelt sind - unter anderem das Swiss Economic Forum (SEF), Informationsdienste wie Moneyhouse und Fachmedien wie die «Textil-Revue». Gemäss dem NZZ-Verlag wachse dieser Geschäftsbereich im B2B-Geschäft organisch und durch Akquisitionen.

Dell`Anna war die letzten zwei Jahre Leiterin des Geschäftsbereichs Markt bei der BKW AG. Die studierte Elektrotechnikerin verantwortete die Bereiche Energiehandel, Produktmanagement, Marketing und Verkauf. In dieser Funktion war Dell`Anna auch Mitglied der Konzernleitung. Davor arbeitete die Managerin zehn Jahre lang für den Telekomkkonzern Swisscom, zuletzt als Leiterin der Bereiche Glasfaser-Geschäft und Neue IT.

Dell`Anna hält ein Doktorat in Telecommunications Engineering des King`s College Centre for Telecommunications Research in London. Bei der NZZ-Mediengruppe wird sie Mitglied der Unternehmensleitung.