Content:

Mittwoch
22.09.2021

Digital

Christine Nieland war vorher unter anderem Managing Director «Brigitte» Digital & «Gala» Digital bei Gruner + Jahr... (Bild: © Chefkoch/Guido Rottmann)

Christine Nieland (46), bisher Chief Commercial Officer und Mitglied des Management Boards, übernimmt per sofort die Geschäftsführung von Chefkoch und folgt damit auf Interims-Leiter Oliver Radtke.

Als neue CEO will Christine Nieland Chefkoch mit «neuen, personalisierten Angeboten und innovativen Content-Formaten» vorantreiben, sagte sie zu ihren neuen Zielen am Dienstag.

Bei der zu Gruner + Jahr gehörenden Chefkoch GmbH arbeitet Nieland seit Oktober 2019, zuerst als Chief Sales Officer und dann als Chief Commercial Officer. Chefkoch betreibt ein Online-Portal und eine App mit verschiedenen Kochrezepten.

Vorher war sie bei Gruner + Jahr in verschiedenen Leitungspositionen tätig, unter anderem als Managing Director «Brigitte» Digital & «Gala» Digital. Nieland hat an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Betriebswirtschaftslehre studiert.

Die Beförderung von Nieland ist mit weiteren personellen Veränderungen im Management Board von Chefkoch verbunden: Annika Schiewer, bislang Head of Partnerships & Marketing, wird ab sofort zur Chief Marketing Officer berufen, und David Breul, derzeit Head of Content, ist neuer Chief Content Officer.

Sowohl Schiewer als auch Breul rücken in den erweiterten Führungskreis rund um Chief Technology Officer Tim Adler, Chief Product Officer Björn Holm und Chief Operations Officer Robert Kosubek auf.