Content:

Freitag
26.04.2019

Werbung

Rückkehr an die alte Wirkungsstätte: Nach sechs Jahren als CEO bei Publicis Media Schweiz übernimmt Beat Krebs «spätestens per Oktober 2019» die Geschäftsführung der Optimum Media Direction Schweiz AG (OMD Schweiz AG), eine Tochter der Omnicom Media Group (OMG).

Bereits vor seiner Zeit bei Publicis war Krebs bei der Omnicom Media Group (OMG) tätig, zuletzt als COO bei der OMG Schweiz AG. Jens Brecht, CEO der OMG Schweiz AG, zur Rückkehr: «Ich bin mir sicher, dass die OMD unter seiner Leitung einen messbaren Beitrag zum Geschäftserfolg unserer Kunden leisten wird.»

Beat Krebs selber: «Die Medienbranche wird sich in der nächsten Zeit stärker verändern als in den vergangenen Jahren. Ich bin stolz darauf, ein Teil davon sein zu dürfen. Mit der OMD werde ich ein Netzwerk im Rücken haben, welches mich dabei unterstützen wird, die Agentur für diese Zukunft aufzustellen.»

In der Schweiz betreut OMD vom Standort Zürich aus das nationale Mediageschäft von Kunden wie Beiersdorf, McDonald's, Apple, Dr. Oetker oder UPC. Die Agentur ist Teil der weltweit tätigen Omnicom Gruppe.