Content:

Mittwoch
08.09.2021

Marketing / PR

Überdimensioniert: Homegate bespielt den Zügelmonat September... (Bild zVg)

Die Pendler und Pendlerinnen werden nicht schlecht gestaunt haben, als ihnen am Dienstagmorgen in der Haupthalle des Zürcher Hauptbahnhofs ein überdimensionierter Teddybär aus einer ebenso überdimensionierten Umzugskiste entgegenschaute.

Verantwortlich für die schwindelerregenden Proportionen ist Homegate. Der Immobilien-Marktplatz der TX Group bespielt während einer Woche die Zürcher Bahnhofshalle.

Mit der Marketing-Aktion will das Portal offenbar just im September auf sich aufmerksam machen. Denn was der Wonnemonat Mai für die Liebe ist, ist der September für den Mieterwechsel.

Ziel der «Umzugs-Challenge» ist es, so schnell wie möglich eine komplette Einrichtung von Wohnzimmer zu Wohnzimmer zu zügeln und damit mit etwas Glück den Hauptpreis zu gewinnen: eine Übernachtung im Dolder Grand Hotel inklusive Nachtessen. Frei nach dem Motto: Auf die Möbel, fertig, los!

Konzipiert wurde die Kampagne von der Oliver Voss GmbH in Hamburg. Für die Umsetzung von Kiste und Teddybär war die Thomas Beecken Realisations KG e.K, ebenfalls aus Hamburg, verantwortlich.

Für die Umsetzung der «Umzugs-Challenge» durfte dann four conception aus Zürich ran.