Content:

Freitag
6.1.2017

IT / Telekom / Druck

Neues Jahr, neue App: Der 1. Januar wurde für den App Store zum umsatzstärksten Tag der Geschichte. An nur einem Tag wurden 240 Millionen US-Dollar generiert.

Insgesamt verdienten App-Entwickler im Jahr 2016 über den App Store 20 Milliarden US-Dollar und somit noch einmal 40 Prozent mehr als im Vorjahr.

Besonders zur Weihnachtszeit im Dezember wurde der Store von Apple rege genutzt: Die drei Milliarden US-Dollar Umsatz im Dezember bedeuteten ebenfalls einen neuen Allzeitrekord.

Nintendos Super Mario Run war im selben Monat mit mehr als 40 Millionen Downloads in nur vier Tagen die am meisten heruntergeladene App. Über das ganze Jahr betrachtet war Pokémon Go von Niantic am beliebtesten.

Weltweit erzielt der App Store in den USA, China, Japan und Grossbritannien die stärksten Umsätze, wie das kalifornische Unternehmen am Donnerstag mitteilte.