Content: Home

22:25

Montag,
20.3.2017, 22:25

Medien / Publizistik

Regula Stämpfli: Erfolgloser Löschvorgang bei Facebook

Anas Modamani scheiterte vor kurzem in Würzburg darin, Facebook zu zwingen, persönlichkeitsverletzende Bilder zu suchen und zu löschen. Der syrische Flüchtling hatte im Sommer 2015 ein ... weiter lesen

Anas Modamani scheiterte vor kurzem in Würzburg darin, Facebook zu zwingen, persönlichkeitsverletzende Bilder zu suchen und zu löschen. Der syrische Flüchtling hatte im Sommer 2015 ein Selfie mit Angela Merkel gemacht. Rechtsextreme Kreise benutzten dieses Bild später, um mit einer Collage Angela Merkel und ihn mit dem Attentat auf dem Berliner Breitscheidplatz in Verbindung zu bringen.

Den wegweisenden Fall vor dem Landgericht Würzburg ... weiter lesen

22:25

Montag,
20.3.2017, 22:25

Medien / Publizistik

«Handelsblatt» gewinnt drei Auszeichnungen

Auf einer Gala von «Medium Magazin» und «Wirtschaftsjournalist» wurde das «Handelsblatt» gleich mit drei Preisen in den Kategorien «Verbraucher und Finanzen», «Unternehmen» und «Redaktion des Jahres» ausgezeichnet – wie die deutsche ... weiter lesen

Auf einer Gala von «Medium Magazin» und «Wirtschaftsjournalist» wurde das «Handelsblatt» gleich mit drei Preisen in den Kategorien «Verbraucher und Finanzen», «Unternehmen» und «Redaktion des Jahres» ausgezeichnet – wie die deutsche Wirtschaftszeitung auf ihrer Homepage schreibt.

In der Kategorie «Unternehmen» zeichnete die 18-köpfige Jury Florian Kolf aus. Dem langjährigen Handelsblatt-Redaktor gelang 2016 ... weiter lesen

22:18

Montag,
20.3.2017, 22:18

TV / Radio

Eric Tveter: UPC will «Home of Sports» werden

UPC geht in die Offensive: Diese Woche lanciert sie ihren neuen Sportsender. Doch damit nicht genug. UPC hat sich auch einen Exklusiv-Vertrag mit der Formel E für die Schweiz ... weiter lesen

UPC geht in die Offensive: Diese Woche lanciert sie ihren neuen Sportsender. Doch damit nicht genug. UPC hat sich auch einen Exklusiv-Vertrag mit der Formel E für die Schweiz gesichert.

Das Wort Bescheidenheit kennt UPC-Chef Eric Tveter (Bild) nicht: In den nächsten Tagen will die Telekomfirma über ihre neuen ... weiter lesen

18:12

Montag,
20.3.2017, 18:12

Werbung

Neumitglied im SWA-Vorstand

Marc-André Heller, seit Anfang 2016 Country Manager von L`Oréal Suisse, wurde an der Generalversammlung vom Donnerstag neu in den Vorstand vom Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) gewählt.

Die Verbandsmitglieder ... weiter lesen

Marc-André Heller, seit Anfang 2016 Country Manager von L`Oréal Suisse, wurde an der Generalversammlung vom Donnerstag neu in den Vorstand vom Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) gewählt.

Die Verbandsmitglieder um Präsident Roger Harlacher, CEO Zweifel Pomy-Chips, tagten im Vorfeld des SWA-Jahresmeetings in ... weiter lesen

14:14

Montag,
20.3.2017, 14:14

TV / Radio

Laptop von Trumps Sicherheitsdienst gestohlen

Es ist eigentlich bekannt: Wertvolle Dinge wie Kameras, Handys oder Laptops sollte man nie im Auto liegen lassen. Denn damit macht man es Langfingern zu einfach. Genau das ist jetzt ... weiter lesen

Es ist eigentlich bekannt: Wertvolle Dinge wie Kameras, Handys oder Laptops sollte man nie im Auto liegen lassen. Denn damit macht man es Langfingern zu einfach. Genau das ist jetzt dem Secret Service, dem Sicherheitsdienst von Donald Trump passiert.

Ihm wurde ein Laptop mit den Plänen für den Trump Tower ... weiter lesen

14:10

Montag,
20.3.2017, 14:10

TV / Radio

Sat.1: Antoine Monot jr. bekommt eigene Comedy-Show

Dieser Mann hat einen Lauf: Antoine Monot jr. brilliert in der Krimiserie «Ein Fall für zwei» als Strafverteidiger Benni Hornberg an der Seite seines Freundes, dem Privatdetektiv Leo Oswald ... weiter lesen

Dieser Mann hat einen Lauf: Antoine Monot jr. brilliert in der Krimiserie «Ein Fall für zwei» als Strafverteidiger Benni Hornberg an der Seite seines Freundes, dem Privatdetektiv Leo Oswald (Wanja Mues). Und als «Tech-Nick»-Werbebotschafter für Saturn Deutschland ist Monot jr. schon längst Kult.

Nun bekommt der deutsch-schweizerische Doppelbürger ... weiter lesen

13:18

Montag,
20.3.2017, 13:18

Medien / Publizistik

Paul Nizon erhält Gert Jonke-Preis

Der in Paris lebende Schweizer Autor Paul Nizon erhält den mit 15'000 Euro dotierten-Gert Jonke-Preis. Die Auszeichnung – heuer zum vierten Mal vergeben – wurde dem Autor am Sonntag im ... weiter lesen

Der in Paris lebende Schweizer Autor Paul Nizon erhält den mit 15'000 Euro dotierten-Gert Jonke-Preis. Die Auszeichnung – heuer zum vierten Mal vergeben – wurde dem Autor am Sonntag im Klagenfurter Musilhaus überreicht, wie orf.at berichtet.

Die Jury würdigt mit Paul Nizon einen «Virtuosen der ... weiter lesen