Content: Home

07:48

Mittwoch,
16.5.2018, 07:48

TV / Radio

Eurosport wird zum Online-Händler

Aus Zuschauern werden Käufer: Eurosport baut sein reichweitenstarkes TV-Portal zum Sport-Shop aus. Und erhofft sich mehr Zuschauerbindung.

Fussball schauen und sich auch gleich ein neues Leibchen kaufen: Das ist ... weiter lesen

Aus Zuschauern werden Käufer: Eurosport baut sein reichweitenstarkes TV-Portal zum Sport-Shop aus. Und erhofft sich mehr Zuschauerbindung.

Fussball schauen und sich auch gleich ein neues Leibchen kaufen: Das ist die Idee hinter dem neuen Eurosport Shop. Indem ... weiter lesen

07:45

Mittwoch,
16.5.2018, 07:45

Vermarktung

Clear Channel und VBZ lancieren «smarte Haltestellen»

Clear Channel lanciert in Kooperation mit den Verkehrsbetrieben Zürich (VBZ) ein neues Angebot für Aussenwerbung auf dem Smartphone.  

@VBZ, wie das Angebot heisst, sei im Rahmen eines Workshops ... weiter lesen

Clear Channel lanciert in Kooperation mit den Verkehrsbetrieben Zürich (VBZ) ein neues Angebot für Aussenwerbung auf dem Smartphone.  

@VBZ, wie das Angebot heisst, sei im Rahmen eines Workshops zwischen den VBZ und der Werbevermarkterin der Bus- und ... weiter lesen

07:44

Mittwoch,
16.5.2018, 07:44

Medien / Publizistik

Nach Druck auf Russland und Fifa: Journalist Seppelt darf zur WM

Kehrtwende im Fall Hajo Seppelt: Der Sportjournalist der ARD hat nun doch ein Visum erhalten, das ihm die Einreise nach Russland während der Fussball-Weltmeisterschaft erlaubt. Bundeskanzlerin Angela Merkel und ... weiter lesen

Kehrtwende im Fall Hajo Seppelt: Der Sportjournalist der ARD hat nun doch ein Visum erhalten, das ihm die Einreise nach Russland während der Fussball-Weltmeisterschaft erlaubt. Bundeskanzlerin Angela Merkel und DFB-Präsident Reinhard Grindel setzten sich zuletzt für Seppelt ein.

Bundesaussenminister Heiko Maas berichtete am Dienstagnachmittag über den Kurznachrichtendienst Twitter von einem ... weiter lesen

07:44

Mittwoch,
16.5.2018, 07:44

Medien / Publizistik

«La Liberté» personalisiert seine Paywall

«La Liberté» baut die Paywall ihrer Onlineausgabe zur «Smartwall» um: Die Bezahlschranke soll individueller auf den einzelnen Online-Leser eingehen. Und sie dort abholen, wo sie bereit sind zu zahlen.

Der ... weiter lesen

«La Liberté» baut die Paywall ihrer Onlineausgabe zur «Smartwall» um: Die Bezahlschranke soll individueller auf den einzelnen Online-Leser eingehen. Und sie dort abholen, wo sie bereit sind zu zahlen.

Der Cashflow der Zeitungsportale lässt nach wie vor zu wünschen übrig. Die Freiburger Tageszeitung «La Liberté» versucht ... weiter lesen

07:42

Mittwoch,
16.5.2018, 07:42

TV / Radio

Hillton holt Producer Gilles Germann ins Team

Die Zürcher Filmschmiede Hillton zählt ab sofort auf die Dienste von Producer Gilles Germann. Zuletzt war Germann, der bei der Produktion diverser Spiel- und Dokumentarfilme beteiligt war, zwei ... weiter lesen

Die Zürcher Filmschmiede Hillton zählt ab sofort auf die Dienste von Producer Gilles Germann. Zuletzt war Germann, der bei der Produktion diverser Spiel- und Dokumentarfilme beteiligt war, zwei Jahre bei Tellfilm tätig.

Zu den bekanntesten Werken, die Gilles Germann co-produziert hat, zählt «Blue My Mind». Germann habe den Film zwei Jahre ... weiter lesen

23:32

Dienstag,
15.5.2018, 23:32

Medien / Publizistik

Lohnstatistik: Verlage und Rundfunk über Schweizer Durchschnittslohn

6502 Franken verdienten Schweizer 2016 im Schnitt brutto. Die Verlage liegen mit 7392 Franken, TV und Radio mit 8360 Franken klar darüber, aber noch unter den Spitzenbranchen Finanz und ... weiter lesen

6502 Franken verdienten Schweizer 2016 im Schnitt brutto. Die Verlage liegen mit 7392 Franken, TV und Radio mit 8360 Franken klar darüber, aber noch unter den Spitzenbranchen Finanz und Pharma. Das Lohngefälle zwischen Mann und Frau ging auf hohem Niveau leicht zurück.

Die statistische Zauberzahl von 6502 Franken, die das Bundesamt für Statistik am Dienstag herumgereicht hat, ist der ... weiter lesen

21:38

Dienstag,
15.5.2018, 21:38

Vermarktung

Verlage haben ihren Publicitas-Nachfolger gegründet

Nur wenige Tage nach der Konkursanmeldung durch die Publicitas haben AZ Medien, NZZ, Tamedia, Corriere del Ticino und der Verband Schweizer Medien ihre Auffanggesellschaft ins Leben gerufen. Seit Dienstag, 15 ... weiter lesen

Nur wenige Tage nach der Konkursanmeldung durch die Publicitas haben AZ Medien, NZZ, Tamedia, Corriere del Ticino und der Verband Schweizer Medien ihre Auffanggesellschaft ins Leben gerufen. Seit Dienstag, 15. Mai, ist die AdAgent AG im Handelsregister eingetragen.

Die Aktiengesellschaft hat ihren Sitz in Luzern, genauer an der Maihofstrasse 76. Dort sind bereits die Luzerner Zeitung AG ... weiter lesen