Content: Home

22:30

Samstag
30.05.2020, 22:30

Medien / Publizistik

«Frutigländer» wird wegen Corona-Pandemie eingestellt

Die im Berner Oberland erscheinende Regionalzeitung «Frutigländer» wird wegen «drastischen Umsatzeinbussen» eingestellt. Den Mitarbeitenden wurde bereits die Kündigung ausgesprochen.

Die Corona-Pandemie trifft die Medien mit voller Wucht - und ... weiter lesen

Die im Berner Oberland erscheinende Regionalzeitung «Frutigländer» wird wegen «drastischen Umsatzeinbussen» eingestellt. Den Mitarbeitenden wurde bereits die Kündigung ausgesprochen.

Die Corona-Pandemie trifft die Medien mit voller Wucht - und bringt zahlreiche Titel in existenzielle Nöten. Die ... weiter lesen

13:22

Samstag
30.05.2020, 13:22

TV / Radio

SRF: Neuorganisation des TV-Korrespondentennetzes in der Westschweiz

Mirjam Mathis, Stephan Weber und Felicie Notter berichten für das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) aus der Westschweiz.

Ab 1. Juli berichtet Stephan Weber (29) neu als TV-Korrespondent aus ... weiter lesen

Mirjam Mathis, Stephan Weber und Felicie Notter berichten für das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) aus der Westschweiz.

Ab 1. Juli berichtet Stephan Weber (29) neu als TV-Korrespondent aus Genf, wo bereits Mirjam Mathis im Einsatz ist. In Lausanne übernimmt Felicie Notter (36) ab Mitte Oktober den neuen ... weiter lesen

17:06

Freitag
29.05.2020, 17:06

Digital

Bundesbern schafft 20 neue Stellen für Cybersicherheit

Das neue Kompetenzzentrum für Cybersicherheit wird im Juli seinen Betrieb in der Bundesverwaltung aufnehmen. Dafür wurden 20 zusätzliche Stellen geschaffen.

Mit einer neuen Verordnung über die Organisation ... weiter lesen

Das neue Kompetenzzentrum für Cybersicherheit wird im Juli seinen Betrieb in der Bundesverwaltung aufnehmen. Dafür wurden 20 zusätzliche Stellen geschaffen.

Mit einer neuen Verordnung über die Organisation des Bundes zum Schutz vor Cyberrisiken werden die ... weiter lesen

17:02

Freitag
29.05.2020, 17:02

Medien / Publizistik

Bernard Maissen wird neuer Direktor des Bundesamts für Kommunikation

Bernard Maissen (59), ehemaliger Chefredaktor der Schweizerischen Depeschenagentur (SDA), wird per 1. Juli neuer Direktor des Bundesamts für Kommunikation (Bakom). Seit dem 1. Mai 2018 leitet Maissen beim Bakom ... weiter lesen

Bernard Maissen (59), ehemaliger Chefredaktor der Schweizerischen Depeschenagentur (SDA), wird per 1. Juli neuer Direktor des Bundesamts für Kommunikation (Bakom). Seit dem 1. Mai 2018 leitet Maissen beim Bakom die Medienabteilung.

Der langjährige Journalist musste die SDA nach dem Zusammenschluss zwischen der ... weiter lesen

11:02

Freitag
29.05.2020, 11:02

Marketing / PR

Arabelle Frey leitet neu die Kommunikation bei der Suva

Wechsel in der Kommunikation bei der Suva: Per 1. Juni übernimmt Arabelle Frey die Leitung der Unternehmenskommunikation. Neu wird das Medienteam verstärkt durch Christian Winiker.

Die 55-jährige Frey ... weiter lesen

Wechsel in der Kommunikation bei der Suva: Per 1. Juni übernimmt Arabelle Frey die Leitung der Unternehmenskommunikation. Neu wird das Medienteam verstärkt durch Christian Winiker.

Die 55-jährige Frey verantwortete ab 2014 die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Orell Füssli Verlags ... weiter lesen

11:02

Freitag
29.05.2020, 11:02

Digital

Starke Schweizer Partnerschaft: Aroma, eyevip und xtendx

Virtuelle oder hybride Veranstaltungen nehmen zu und sie werden auch nach Aufhebung des Veranstaltungsverbots die physischen Events ergänzen.

Um ihren Kunden die technologische und auf ihre Bedürfnisse angepasste ... weiter lesen

Virtuelle oder hybride Veranstaltungen nehmen zu und sie werden auch nach Aufhebung des Veranstaltungsverbots die physischen Events ergänzen.

Um ihren Kunden die technologische und auf ihre Bedürfnisse angepasste Plattform bereitstellen zu können ... weiter lesen

11:02

Freitag
29.05.2020, 11:02

Digital

480'000 Schweizerinnen und Schweizer von Easyjet-Hackangriff betroffen

Die Fluggesellschaft Easyjet ist am 19. Mai Opfer eines Hacker-Angriffs geworden. Dabei wurden Daten von neun Millionen Kundinnen und Kunden gestohlen.

Von diesem Angriff auf die Datenbank von Easyjet sind ... weiter lesen

Die Fluggesellschaft Easyjet ist am 19. Mai Opfer eines Hacker-Angriffs geworden. Dabei wurden Daten von neun Millionen Kundinnen und Kunden gestohlen.

Von diesem Angriff auf die Datenbank von Easyjet sind auch 480'000 Schweizer Kunden betroffen ... weiter lesen