Content: Home

16:04

Sonntag,
19.2.2017, 16:04

Werbung

Dennis Lück über Programmatic Creativity: «Vom Trend zum Must»

In der Digitalmarketing-Branche führt schon längst kein Weg mehr am Wort «programmatisch» vorbei. Der Trend zur Datengetriebenheit ist nicht nur bei Media-Agenturen zu beobachten, sondern unterdessen auch auf ... weiter lesen

In der Digitalmarketing-Branche führt schon längst kein Weg mehr am Wort «programmatisch» vorbei. Der Trend zur Datengetriebenheit ist nicht nur bei Media-Agenturen zu beobachten, sondern unterdessen auch auf Kreativagenturen übergeschwappt. Auf «Programmatic Advertising» folgt «Programmatic Creativity» und somit die auf den Nutzer zugeschnittene Werbung.

«Es ist ja fast schon kein Trend mehr, sondern ein Must: Programmatic Creativity wird das bestimmende Thema unserer Branche ... weiter lesen

16:02

Sonntag,
19.2.2017, 16:02

Marketing / PR

Puma: Silja Hintz wird neuer Head of Sales

Sportausrüster Puma gibt eine Beförderung bekannt: Seit Februar ist Silja Hintz auf dem Posten des Head of Sales für die DACH-Region aufgerückt, wie Puma am Freitag ... weiter lesen

Sportausrüster Puma gibt eine Beförderung bekannt: Seit Februar ist Silja Hintz auf dem Posten des Head of Sales für die DACH-Region aufgerückt, wie Puma am Freitag in einer Medienmitteilung schreibt.

Die 38-jährige gebürtige Kielerin bringt 14 Jahre Erfahrung ... weiter lesen

09:00

Sonntag,
19.2.2017, 09:00

Medien / Publizistik

«Golf & Country» verkauft

Der Journalist Franco Carabelli hat sein Golfmagazin «Golf & Country» an die Sarganserländer Druck AG mit Verwaltungsratspräsident Paul Frei verkauft. Damit sei die Weiterführung «im Sinne der Familie ... weiter lesen

Der Journalist Franco Carabelli hat sein Golfmagazin «Golf & Country» an die Sarganserländer Druck AG mit Verwaltungsratspräsident Paul Frei verkauft. Damit sei die Weiterführung «im Sinne der Familie und des Magazins» sichergestellt, sagte Frei gegenüber dem Klein Report am Donnerstag.

«Ich kenne Franco Carabelli von der Golfszene», erklärt Frei. Da Frei gewusst habe, dass Carabelli «dem AHV-Alter ... weiter lesen

22:28

Samstag,
18.2.2017, 22:28

TV / Radio

Ski-WM: Flugzeug reisst Fernsehkamera herunter

Nervenkitzel ist bei einer Flugshow der PC-7-Staffel immer garantiert. Doch bei der Ski-WM in St. Moritz sorgte die berühmte Schweizer Staffel für einen Schreckmoment.

Eines der Flugzeuge hat ... weiter lesen

Nervenkitzel ist bei einer Flugshow der PC-7-Staffel immer garantiert. Doch bei der Ski-WM in St. Moritz sorgte die berühmte Schweizer Staffel für einen Schreckmoment.

Eines der Flugzeuge hat das obere Spannseil touchiert und die Kamera des Schweizer Fernsehens heruntergerissen. Die Kamera fiel in ... weiter lesen

18:12

Samstag,
18.2.2017, 18:12

TV / Radio

Kabel eins: Tamme Hanken funktioniert nicht ohne Tamme Hanken

Mit «Neues vom Hankenhof» versucht Kabel eins an die Erfolge der Sendungen mit dem verstorbenen Publikumsliebling Tamme Hanken anzuknüpfen. Ohne Erfolg.

Der überraschende Tod von Tamme Hanken, der im ... weiter lesen

Mit «Neues vom Hankenhof» versucht Kabel eins an die Erfolge der Sendungen mit dem verstorbenen Publikumsliebling Tamme Hanken anzuknüpfen. Ohne Erfolg.

Der überraschende Tod von Tamme Hanken, der im letzten ... weiter lesen

17:12

Samstag,
18.2.2017, 17:12

Marketing / PR

Miss Schweiz Organisation in neuen Händen

Angela Fuchs, Iwan Meyer und Andrea Meyer sind neue Rechteinhaber der Marke «Miss Schweiz». Die drei neuen Missen-Macher haben die Markenrechte von der GF Group Holding AG erworben und m ... weiter lesen

Angela Fuchs, Iwan Meyer und Andrea Meyer sind neue Rechteinhaber der Marke «Miss Schweiz». Die drei neuen Missen-Macher haben die Markenrechte von der GF Group Holding AG erworben und möchten den Schönheitswettbewerb nun auf neue Beine stellen.

Der bisherige Markeninhaber, Guido Fluri, wolle sich verstärkt auf die Projekte seiner eigenen Stiftung konzentrieren. Der ... weiter lesen

13:18

Samstag,
18.2.2017, 13:18

TV / Radio

Gebühren ab 2020: Anteil von Radio Südostschweiz soll reduziert werden

Der Anteil am Gebührenkuchen für Lokalradiosender wird ab 2020 neu festgelegt: Grosser Verlierer davon soll Radio Südostschweiz sein, dessen Versorgungsgebiet voraussichtlich gekürzt wird. Zu den Gewinnern ... weiter lesen

Der Anteil am Gebührenkuchen für Lokalradiosender wird ab 2020 neu festgelegt: Grosser Verlierer davon soll Radio Südostschweiz sein, dessen Versorgungsgebiet voraussichtlich gekürzt wird. Zu den Gewinnern zählen das Genfer Radio Cité oder Radio Munot in Schaffhausen.

Im Zuge der Revision der Radio- und Fernsehverordnung (RTVV) legte das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und ... weiter lesen