Content: Home

12:04

Montag
28.09.2020, 12:04

Medien / Publizistik

Schwarzenegger spendet Millionen für US-Wahllokale

Es sind keine Fake News. Arnold Schwarzenegger, in «good old days» noch ein Buddy von Donald Trump, mischt sich in die US-Wahlen ein. Der «Governator» will sicherstellen, dass es auch ... weiter lesen

Es sind keine Fake News. Arnold Schwarzenegger, in «good old days» noch ein Buddy von Donald Trump, mischt sich in die US-Wahlen ein. Der «Governator» will sicherstellen, dass es auch in ärmeren Gegenden der US-Südstaaten genug Wahllokale für die Bevölkerung gibt.

In einem offenen Brief an 6'000 Offizielle in den betroffenen Bezirken schreibt Schwarzenegger: «Ich ... weiter lesen

12:02

Montag
28.09.2020, 12:02

Digital

Das neue «Phantom of the Opera» heisst in New York Corona

Die Metropolitan Opera in New York, eines der wichtigsten Opernhäuser der Welt, lässt die ganze Saison 2020/21 aus und wird erst im September 2021 wieder aufsperren.

Die ... weiter lesen

Die Metropolitan Opera in New York, eines der wichtigsten Opernhäuser der Welt, lässt die ganze Saison 2020/21 aus und wird erst im September 2021 wieder aufsperren.

Die «New York Times» bewertet dies als «erschreckendes Signal für die Kultur». Es gebe Verhandlungen ... weiter lesen

11:14

Montag
28.09.2020, 11:14

Medien / Publizistik

Zwei Frauen, zwei Generationen: «Blick» lanciert Podcast mit Lisa Feldmann und Helena Schmid

Die Blick-Gruppe baut ihr Podcast-Angebot aus und lanciert mit «Bikini» ein generationenübergreifendes Diskussionsformat.

Im rund 40-minütigen Audio-Format sprechen die Gastgeberinnen Lisa Feldmann (61), ehemalige «Annabelle»-, «Elle»- und weiter lesen

Die Blick-Gruppe baut ihr Podcast-Angebot aus und lanciert mit «Bikini» ein generationenübergreifendes Diskussionsformat.

Im rund 40-minütigen Audio-Format sprechen die Gastgeberinnen Lisa Feldmann (61), ehemalige «Annabelle»-, «Elle»- und ... weiter lesen

11:02

Montag
28.09.2020, 11:02

TV / Radio

Radio- und TV-Gebühren: Haushalte bekommen endlich 50 Franken zurück

Jetzt ist die Mehrwertsteuer-Rückerstattung unter Dach und Fach: National- und Ständerat haben in der Schlussabstimmung am Freitagvormittag beschlossen, die unrechtmässige Besteuerung der Radio- und TV-Gebühren zur ... weiter lesen

Jetzt ist die Mehrwertsteuer-Rückerstattung unter Dach und Fach: National- und Ständerat haben in der Schlussabstimmung am Freitagvormittag beschlossen, die unrechtmässige Besteuerung der Radio- und TV-Gebühren zurückzuzahlen.

Damit wird der Bund den 3,7 Millionen Haushalten in der Schweiz pauschal 50 Franken ... weiter lesen

09:15

Montag
28.09.2020, 09:15

Medien / Publizistik

«Freiburger Nachrichten» krempeln Redaktion um

Die «Freiburger Nachrichten» reorganisieren ihre Redaktion. Redaktion und Verlag ziehen unters gleiche Dach. Online und Print werden neu von einem gemeinsamen Newsdesk aus bespielt.

Mit dem Zusammenzug der beiden bisherigen ... weiter lesen

Die «Freiburger Nachrichten» reorganisieren ihre Redaktion. Redaktion und Verlag ziehen unters gleiche Dach. Online und Print werden neu von einem gemeinsamen Newsdesk aus bespielt.

Mit dem Zusammenzug der beiden bisherigen Standorte und mit der Einführung eines ... weiter lesen

17:02

Sonntag
27.09.2020, 17:02

Vermarktung

Swiss Football League und Ringier Sports gehen in die Verlängerung

Die Ringier Sports AG ist weiterhin die Vermarktungspartnerin der Swiss Football League (SFL). Die Zusammenarbeit wurde auf den Beginn der Fussball-Saison 2021/22 verlängert.

Ringiers Sportvermarkterin wird «sämtliche ... weiter lesen

Die Ringier Sports AG ist weiterhin die Vermarktungspartnerin der Swiss Football League (SFL). Die Zusammenarbeit wurde auf den Beginn der Fussball-Saison 2021/22 verlängert.

Ringiers Sportvermarkterin wird «sämtliche zentral vermarktbaren Werberechte exklusiv ... weiter lesen

08:02

Sonntag
27.09.2020, 08:02

Kino

Filmbranche ist unzufrieden mit der Kürzung der Streaming-Steuer

Im Rahmen der Kulturbotschaft 2021-24 hat der Bundesrat eine Investitionspflicht von vier Umsatzprozenten für internationale und nationale Streaming-Anbieter vorgeschlagen. Der Nationalrat hat den Betrag aber in der aktuellen Session ... weiter lesen

Im Rahmen der Kulturbotschaft 2021-24 hat der Bundesrat eine Investitionspflicht von vier Umsatzprozenten für internationale und nationale Streaming-Anbieter vorgeschlagen. Der Nationalrat hat den Betrag aber in der aktuellen Session von vier Prozent auf ein Prozent gekürzt.

Das passt der Filmbranche ... weiter lesen