Content: Home

13:50

Freitag
06.12.2019, 13:50

Medien / Publizistik

Marcus Hebein verlässt Keystone-SDA bereits wieder

Der Super-Chefredaktor Marcus Hebein ist nach nur neun Monaten bei Keystone-SDA bereits wieder weg. Am Donnerstag hat sich Hebein per Mail von der Redaktion verabschiedet.

Auf seinem Geschäftsmail war ... weiter lesen

Der Super-Chefredaktor Marcus Hebein ist nach nur neun Monaten bei Keystone-SDA bereits wieder weg. Am Donnerstag hat sich Hebein per Mail von der Redaktion verabschiedet.

Auf seinem Geschäftsmail war Hebein kurz nach zehn Uhr für den Klein Report nicht mehr ... weiter lesen

13:24

Freitag
06.12.2019, 13:24

Medien / Publizistik

Fette Boni für deutsche Vorstands-Chefs

2017 verordneten sich die deutschen Konzernchefs Symbol-Boni. Die jährlichen Zuschüsse der DAX-Vorstände sollten zehn Millionen Euro, bei einem Durchschnittsgehalt von 7,5 Millionen pro Jahr, nicht überschreiten ... weiter lesen

2017 verordneten sich die deutschen Konzernchefs Symbol-Boni. Die jährlichen Zuschüsse der DAX-Vorstände sollten zehn Millionen Euro, bei einem Durchschnittsgehalt von 7,5 Millionen pro Jahr, nicht überschreiten. Die Vorstandsmitglieder hätten nach dieser Weisung noch 5,5 Millionen gekriegt.

«Haha», sagt der Clown. Schon im selben Jahr erhielt der damalige VW-Chef Matthias Müller nämlich ... weiter lesen

09:28

Freitag
06.12.2019, 09:28

Vermarktung

Verteidigungs-Departement will Sponsoring besser regeln

Das Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) will das verwaltungsinterne Sponsoring besser im Auge behalten. Jetzt wird eine «zeitgemässe Leitlinie» erarbeitet. 

Die neue VBS-Chefin Viola Amherd ... weiter lesen

Das Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) will das verwaltungsinterne Sponsoring besser im Auge behalten. Jetzt wird eine «zeitgemässe Leitlinie» erarbeitet. 

Die neue VBS-Chefin Viola Amherd hatte vor Kurzem einen Bericht über das «Sponsoring im VBS» ... weiter lesen

23:05

Donnerstag
05.12.2019, 23:05

Medien / Publizistik

Kromer Print übernimmt das Pferdemagazin «Kavallo»

Das Schweizer Pferdemagazin «Kavallo» wechselt die Hand: Die Hippo-Media Verlags GmbH verkauft auf Anfang 2020 den Titel an das Familienunternehmen Kromer Print AG von Verwaltungsratspräsident Theodor Kromer. Die Redaktion ... weiter lesen

Das Schweizer Pferdemagazin «Kavallo» wechselt die Hand: Die Hippo-Media Verlags GmbH verkauft auf Anfang 2020 den Titel an das Familienunternehmen Kromer Print AG von Verwaltungsratspräsident Theodor Kromer. Die Redaktion leitet neu Daniela A. Caviglia.

Thomas Frei, der bisherige Verleger und Chefredaktor sowie Inhaber der Hippo-Media Verlags GmbH ... weiter lesen

20:02

Donnerstag
05.12.2019, 20:02

Marketing / PR

Bernexpo verkauft Republica ans Management, furrerhugi beteiligt sich

Republica wird auf Anfang Januar wieder zu einer inhabergeführten Agentur: CEO Bala Trachsel übernimmt zusammen mit dem Management alle Aktien, die seit vier Jahren im Besitz der Bernexpo Holding ... weiter lesen

Republica wird auf Anfang Januar wieder zu einer inhabergeführten Agentur: CEO Bala Trachsel übernimmt zusammen mit dem Management alle Aktien, die seit vier Jahren im Besitz der Bernexpo Holding AG sind. 

Zudem beteiligt sich die furrerhugi Holding AG als Minderheitsaktionärin an der Berner Kommunikationsagentur, die seit Kurzem im Mattequartier an der Aare ihre ... weiter lesen

20:02

Donnerstag
05.12.2019, 20:02

Medien / Publizistik

David Sieber verlässt Stiftungsratsausschuss des Presserats

Die geplanten Reformen des Schweizer Presserats haben auf Stiftungsebene zu einer ersten personellen Veränderung geführt: David Sieber, Chefredaktor der Fachzeitschrift «Schweizer Journalist», ist ab sofort nicht mehr im ... weiter lesen

Die geplanten Reformen des Schweizer Presserats haben auf Stiftungsebene zu einer ersten personellen Veränderung geführt: David Sieber, Chefredaktor der Fachzeitschrift «Schweizer Journalist», ist ab sofort nicht mehr im Stiftungsratsausschuss.

Hintergrund des Wechsels ist, dass der Stiftungsratsausschuss künftig näher an die Geschäftsführung ... weiter lesen

20:02

Donnerstag
05.12.2019, 20:02

Medien / Publizistik

FDP-Nationalrätin Christa Markwalder schiesst gegen «Republik»

Der Artikel mit der Überschrift «Ignazio Cassis, die Schadensbilanz» des Online-Magazins «Republik» hat eine regelrechte Schlammschlacht ausgelöst. In den Hauptrollen die FDP-Nationalrätin Christa Markwalder sowie verschiedene Journalisten der ... weiter lesen

Der Artikel mit der Überschrift «Ignazio Cassis, die Schadensbilanz» des Online-Magazins «Republik» hat eine regelrechte Schlammschlacht ausgelöst. In den Hauptrollen die FDP-Nationalrätin Christa Markwalder sowie verschiedene Journalisten der «Republik».

Der Streit, der öffentlich über Social Media ausgetragen wurde, gipfelte am Mittwoch in Markwalders ... weiter lesen