Content:

 

18:02

Montag,
10.7.2017, 18:02

Medien / Publizistik

Otfried Jarren will mehr Einfluss für die Medienkonsumenten

Eine öffentliche Förderung von Journalismus hält Publizistikprofessor Otfried Jarren für unausweichlich. Er schlägt vor, den Konsumenten mehr Mitbestimmung zu ermöglichen.

Diese Thesen vertritt Jarren in ... weiter lesen

Eine öffentliche Förderung von Journalismus hält Publizistikprofessor Otfried Jarren für unausweichlich. Er schlägt vor, den Konsumenten mehr Mitbestimmung zu ermöglichen.

Diese Thesen vertritt Jarren in einem Interview in der Samstagsausgabe der «Neuen Zürcher Zeitung». Der vom Bundesrat eingesetzte Präsident der Eidgenössischen Medienkommission (Emek) meint auch ... weiter lesen

16:10

Montag,
10.7.2017, 16:10

Medien / Publizistik

Presserat: «NZZ am Sonntag» mit «diskriminierender Darstellung»

Der Schweizer Presserat hat eine Beschwerde gegen die «NZZ am Sonntag» zwar abgelehnt, aber als «diskriminierende Darstellung» gegenüber Juden kritisiert.

In einem Leserbrief, den die «NZZ am Sonntag» im ... weiter lesen

Der Schweizer Presserat hat eine Beschwerde gegen die «NZZ am Sonntag» zwar abgelehnt, aber als «diskriminierende Darstellung» gegenüber Juden kritisiert.

In einem Leserbrief, den die «NZZ am Sonntag» im Dezember 2016 abgedruckt hat, charakterisierte ein Leser einen kontroversen deutschen TV-Gesprächsleiter, einen prominenten Juden, als ... weiter lesen

10:05

Donnerstag,
6.7.2017, 10:05

Medien / Publizistik

Neue Leiterin Verlagsredaktion bei den Tagblatt Medien

Interner Stellenwechsel bei der NZZ-Gruppe: Caroline Hasler, zurzeit Leiterin Events für die NZZ-Medien, übernimmt per 14. August die Leitung der Verlagsredaktion bei den Tagblatt Medien.
Hasler folgt in ihrer ... weiter lesen

Interner Stellenwechsel bei der NZZ-Gruppe: Caroline Hasler, zurzeit Leiterin Events für die NZZ-Medien, übernimmt per 14. August die Leitung der Verlagsredaktion bei den Tagblatt Medien.
Hasler folgt in ihrer neuen Funktion auf Rabea Huber, die während zehn Jahren für die Tagblatt Medien tätig war und die ... weiter lesen

12:14

Dienstag,
4.7.2017, 12:14

Medien / Publizistik

«St.Galler Tagblatt» zieht von der Stadt ins Industriequartier

Anhaltende Inseratrückgänge lassen das «St.Galler Tagblatt» den Spargürtel enger schnallen. Die Redaktion am Oberen Graben, Aushängeschild der Ostschweizer Regionalzeitung, wird im Frühling 2018 ger ... weiter lesen

Anhaltende Inseratrückgänge lassen das «St.Galler Tagblatt» den Spargürtel enger schnallen. Die Redaktion am Oberen Graben, Aushängeschild der Ostschweizer Regionalzeitung, wird im Frühling 2018 geräumt.

Obwohl die Titel der NZZ-Regionalmedien - verglichen mit den Mitbewerbern - etwas besser dastehen, ist der Trend klar ... weiter lesen

17:56

Montag,
3.7.2017, 17:56

Medien / Publizistik

SVP-Werber gestaltet neue Afd-Wochenzeitung

Egal ob schwarze Schafe, Burkas oder Minarette: SVP-Plakatgestalter Alexander Segert ist bekannt für seine provozierenden Sujets bei Wahlen und Abstimmungen. Nun soll der Geschäftsführer der Zürcher ... weiter lesen

Egal ob schwarze Schafe, Burkas oder Minarette: SVP-Plakatgestalter Alexander Segert ist bekannt für seine provozierenden Sujets bei Wahlen und Abstimmungen. Nun soll der Geschäftsführer der Zürcher Werbeagentur Goal der rechtspopulistischen Partei Alternative für Deutschland (Afd) im Wahlkampf helfen.

Wie die «NZZ am Sonntag» schreibt, wird Segert für die «Gestaltung, Grafik und Organisation» einer neuen Boulevardzeitung der ... weiter lesen

09:10

Montag,
3.7.2017, 09:10

Medien / Publizistik

NZZ-Regionalmedien reduzieren auf zwei Bünde

Das «St. Galler Tagblatt», die «Luzerner Zeitung» sowie deren Regionalausgaben reduzieren per 4. Juli ihre Struktur auf zwei Bünde. Dadurch soll der Duck effizienter verlaufen. Gleichzeitig wird auch die ... weiter lesen

Das «St. Galler Tagblatt», die «Luzerner Zeitung» sowie deren Regionalausgaben reduzieren per 4. Juli ihre Struktur auf zwei Bünde. Dadurch soll der Duck effizienter verlaufen. Gleichzeitig wird auch die redaktionelle Berichterstattung «gebündelt».

Bislang bestand das «St. Galler Tagblatt» aus drei und die «Luzerner Zeitung» aus vier Bünden. Mit der neuen Zweibund ... weiter lesen

08:14

Montag,
3.7.2017, 08:14

Vermarktung

Media Focus arbeitet mit digitalen Daten der NZZ

Im Rahmen einer neu abgeschlossenen «strategischen Partnerschaft» zwischen Media Focus und Audienzz integriert die Anbieterin von Kommunikationsforschung künftig die digitalen Daten der NZZ-Vermarktungstochter in ihre «Total Brand Visibility».

Media ... weiter lesen

Im Rahmen einer neu abgeschlossenen «strategischen Partnerschaft» zwischen Media Focus und Audienzz integriert die Anbieterin von Kommunikationsforschung künftig die digitalen Daten der NZZ-Vermarktungstochter in ihre «Total Brand Visibility».

Media Focus setze künftig auf die Monitoring-Technologie von Audienzz, wie am Freitag in einer Medienmitteilung erklärt ... weiter lesen

15:25

Freitag,
30.6.2017, 15:25

Medien / Publizistik

Neue Lektorin bei NZZ Libro

Katharina Blarer stösst per 1. Juli zum Verlag NZZ Libro, wo sie gemeinsam mit der bisherigen Lektorin Laura Simon die Projektleitung Lektorat verantworten wird.

Damit ersetzt Blarer die Lektorin ... weiter lesen

Katharina Blarer stösst per 1. Juli zum Verlag NZZ Libro, wo sie gemeinsam mit der bisherigen Lektorin Laura Simon die Projektleitung Lektorat verantworten wird.

Damit ersetzt Blarer die Lektorin Anne-Diane Deprez ... weiter lesen

23:02

Dienstag,
27.6.2017, 23:02

Medien / Publizistik

Digitales NZZ-Produkt für Deutschland

Mit dem Start eines neuen, digitalen Produkts will die «Neue Zürcher Zeitung» den deutschen Markt bearbeiten. Noch vor den Wahlen in Deutschland soll das Angebot, zu dem «unter anderem ... weiter lesen

Mit dem Start eines neuen, digitalen Produkts will die «Neue Zürcher Zeitung» den deutschen Markt bearbeiten. Noch vor den Wahlen in Deutschland soll das Angebot, zu dem «unter anderem» ein E-Paper gehört, lanciert werden, sagte NZZ-Sprecherin Myriam Käser dem Klein Report am Montag.

«Die Nachfrage nach NZZ-Inhalten ist in Deutschland gross und wachsend», so Käser. Dazu passen folgende Zahlen aus ... weiter lesen

20:56

Mittwoch,
21.6.2017, 20:56

Medien / Publizistik

Neue Machtverhältnisse beim «Tagblatt der Stadt Zürich»

Lokalinfo beteiligt sich neu mit 35 Prozent am «Tagblatt der Stadt Zürich». Während Tamedia als Hauptaktionärin die restlichen 65 Prozent behält, zieht sich die NZZ-Mediengruppe zur ... weiter lesen

Lokalinfo beteiligt sich neu mit 35 Prozent am «Tagblatt der Stadt Zürich». Während Tamedia als Hauptaktionärin die restlichen 65 Prozent behält, zieht sich die NZZ-Mediengruppe zurück.

Die Lokalinfo AG, Herausgeberin verschiedener Zürcher Quartierzeitungen, übernimmt von Tamedia weitere 15 Prozent der Aktien der ... weiter lesen

23:16

Dienstag,
20.6.2017, 23:16

Medien / Publizistik

Aus Gratiszeitungen «Anzeiger», «GOZ» und «HeZ» macht NZZ «A»

Die Ostschweizer Gratiszeitungen «Anzeiger», «GOZ» und «HeZ» werden in einer Gratiswochenzeitung mit dem Namen «A» zusammengelegt. Das «St. Galler Tagblatt» bringt ab 17. August jeweils am Donnerstag die als «neue ... weiter lesen

Die Ostschweizer Gratiszeitungen «Anzeiger», «GOZ» und «HeZ» werden in einer Gratiswochenzeitung mit dem Namen «A» zusammengelegt. Das «St. Galler Tagblatt» bringt ab 17. August jeweils am Donnerstag die als «neue Wochenzeitung» betitelte Ausgabe heraus.

«A» integriere unter anderem die redaktionellen Inhalte ... weiter lesen

23:14

Dienstag,
20.6.2017, 23:14

Medien / Publizistik

Gratiszeitung «A»: Ein Drittel wird über Bezahlzeitungen verteilt

Nach der Zusammenlegung des «Anzeigers», der «GOZ Gossauer Zeitung» und der «HeZ Herisauer Zeitung» soll die neue Gratiswochenzeitung «A» in einer höheren Auflage erscheinen. Gleichzeitig sind beim Vertrieb Einsparungen ... weiter lesen

Nach der Zusammenlegung des «Anzeigers», der «GOZ Gossauer Zeitung» und der «HeZ Herisauer Zeitung» soll die neue Gratiswochenzeitung «A» in einer höheren Auflage erscheinen. Gleichzeitig sind beim Vertrieb Einsparungen geplant.

 «`A` wird breiter gestreut als die bisherigen Anzeiger. Er bedient zum Beispiel zusätzlich die Region Thurgau», erklärt ... weiter lesen

22:02

Samstag,
17.6.2017, 22:02

Medien / Publizistik

Vaterschaftsurlaub: Grosse Unterschiede bei Schweizer Medienunternehmen

Eine Initiative kämpft für einen 20-tägigen Vaterschaftsurlaub und erreichte zuletzt ihr Unterschriftenziel. Weil frische Familienväter derzeit keinen rechtlichen Anspruch auf Baby-Ferien haben, sind sie vor allem ... weiter lesen

Eine Initiative kämpft für einen 20-tägigen Vaterschaftsurlaub und erreichte zuletzt ihr Unterschriftenziel. Weil frische Familienväter derzeit keinen rechtlichen Anspruch auf Baby-Ferien haben, sind sie vor allem auf die Kulanz ihres Arbeitgebers angewiesen.

Eine Umfrage des Klein Reports zeigt: Die Regelungen in Schweizer Medienhäusern zur Vaterschaft sind sehr unterschiedlich ... weiter lesen

22:02

Freitag,
16.6.2017, 22:02

Medien / Publizistik

Was passiert mit der Austria-Connection bei der NZZ?

Mit dem Abgang des CEOs der «Neuen Zürcher Zeitung», Veit Dengler, muss jetzt verstärkt dessen unglückliche Personalpolitik in den Fokus des Verwaltungsrats rücken. Zu sehr ist ... weiter lesen

Mit dem Abgang des CEOs der «Neuen Zürcher Zeitung», Veit Dengler, muss jetzt verstärkt dessen unglückliche Personalpolitik in den Fokus des Verwaltungsrats rücken. Zu sehr ist intern und extern der Eindruck entstanden, der alternative Konzernsitz befinde sich an der Donau.

Die Liste derer, die Dengler aus Österreich geholt hat, ist lang, und dass darunter klare Fehlbesetzungen sind, wird seit geraumer Zeit ... weiter lesen

07:20

Donnerstag,
15.6.2017, 07:20

Vermarktung

NZZ mit neuem Verkaufsleiter Luzern

Von der APG zur NZZ: Roger Gehri (50) übernimmt am 2. August die Leitung des Werbeverkaufs der LZ Medien. Gehri folgt auf Alexander Stadelmann, der gemäss NZZ-Verlag neuer Gesch ... weiter lesen

Von der APG zur NZZ: Roger Gehri (50) übernimmt am 2. August die Leitung des Werbeverkaufs der LZ Medien. Gehri folgt auf Alexander Stadelmann, der gemäss NZZ-Verlag neuer Geschäftsführer der TCS-Sektion Waldstätte wird.

Zur Zeit leitet Roger Gehri die APG/SGA Traffic in der ... weiter lesen

22:16

Freitag,
9.6.2017, 22:16

Medien / Publizistik

Warum die NZZ den nächsten Schritt ohne Dengler machen will

Nach vier Jahren gehen die NZZ-Mediengruppe und CEO Veit Dengler wieder getrennte Wege. Um einen Strategiewechsel gehe es nicht, wie VR-Präsident Etienne Jornod und Veit Dengler dem Klein Report ... weiter lesen

Nach vier Jahren gehen die NZZ-Mediengruppe und CEO Veit Dengler wieder getrennte Wege. Um einen Strategiewechsel gehe es nicht, wie VR-Präsident Etienne Jornod und Veit Dengler dem Klein Report beide versichern. Hingegen gab es Differenzen bei der Umsetzung und Priorisierung von neuen Projekten.

«Ich werde hier keine Details nennen», beginnt Jornod gegenüber dem Klein Report und verweist auf die Vertraulichkeit der ... weiter lesen

11:55

Freitag,
9.6.2017, 11:55

Medien / Publizistik

«Textilrevue» in neuem Gewand

Die Schweizer Textil- und Modezeitschrift «Textilrevue» ist am Donnerstag zum ersten Mal unter der Verantwortung der neuen Chefredaktorin Christina Noli erschienen.

Die Fachzeitschrift wurde einem «umfassenden Redesign» unterzogen und pr ... weiter lesen

Die Schweizer Textil- und Modezeitschrift «Textilrevue» ist am Donnerstag zum ersten Mal unter der Verantwortung der neuen Chefredaktorin Christina Noli erschienen.

Die Fachzeitschrift wurde einem «umfassenden Redesign» unterzogen und präsentiert sich nun «jünger und frischer», wie die ... weiter lesen

22:50

Donnerstag,
8.6.2017, 22:50

Medien / Publizistik

Veit Dengler: «Keinen Grund, Trennung hinauszuzögern»

Die sofortige Trennung von CEO Veit Dengler kommt für den Geschäftsführer der NZZ-Mediengruppe selber wenig überraschend. In einem internen Mail, das dem Klein Report vorliegt, erklärt ... weiter lesen

Die sofortige Trennung von CEO Veit Dengler kommt für den Geschäftsführer der NZZ-Mediengruppe selber wenig überraschend. In einem internen Mail, das dem Klein Report vorliegt, erklärt Dengler, dass bereits im Mai die Zeichen unwiderruflich auf Abschied standen.

«An der letzten Retraite im Mai haben sich der Verwaltungsrat und ich der Frage gestellt, ob die strategische Ausrichtung im ... weiter lesen

08:48

Donnerstag,
8.6.2017, 08:48

Medien / Publizistik

NZZ-CEO Veit Dengler geht

Der etwas glücklose CEO der NZZ-Mediengruppe, Veit Dengler, muss gehen. «Verwaltungsrat und CEO der NZZ-Mediengruppe sind zum Schluss gelangt, die Führung des Unternehmens in neue Hände zu ... weiter lesen

Der etwas glücklose CEO der NZZ-Mediengruppe, Veit Dengler, muss gehen. «Verwaltungsrat und CEO der NZZ-Mediengruppe sind zum Schluss gelangt, die Führung des Unternehmens in neue Hände zu legen.» Das gab die NZZ am Mittwochnachmittag bekannt. Ad interim werde Finanzchef Jörg Schnyder Vorsitzender der Unternehmensleitung.

Verwaltungsrat und CEO seien «unterschiedlicher ... weiter lesen

23:18

Mittwoch,
7.6.2017, 23:18

Medien / Publizistik

Leere Seite: NZZ Regio-Titel geben «Terroristen keine Plattform»

Absage an Routine im Umgang mit Terrorismus: Das «St. Galler Tagblatt» und die «Luzerner Zeitung» verzichteten in ihren Ausgaben vom Dienstag komplett auf eine Berichterstattung zum jüngsten Terroranschlag in ... weiter lesen

Absage an Routine im Umgang mit Terrorismus: Das «St. Galler Tagblatt» und die «Luzerner Zeitung» verzichteten in ihren Ausgaben vom Dienstag komplett auf eine Berichterstattung zum jüngsten Terroranschlag in London.

Unter dem Seitenkopf «Terror in London» erschien stattdessen eine leere Seite und ein Satz in Gedenken an die Opfer des Anschlags ... weiter lesen

20:26

Mittwoch,
31.5.2017, 20:26

Medien / Publizistik

Bernet: «Wir werden einen Schwerpunkt im Digitalen setzen»

Bei der «NZZ am Sonntag» steht im Oktober ein grosser Wandel bevor, vielleicht sogar der grösste seit der Gründung 2002: Erstmals heisst der Chefredaktor dann nicht mehr Felix ... weiter lesen

Bei der «NZZ am Sonntag» steht im Oktober ein grosser Wandel bevor, vielleicht sogar der grösste seit der Gründung 2002: Erstmals heisst der Chefredaktor dann nicht mehr Felix E. Müller, sondern Luzi Bernet.

Im Interview mit dem Klein Report erklärt der designierte NZZaS-Chef, weshalb er nach sieben Jahren bei der «Neuen Zürcher ... weiter lesen

20:25

Mittwoch,
31.5.2017, 20:25

Medien / Publizistik

Luzi Bernet wird Chefredaktor der «NZZ am Sonntag»

Der Nachfolger für Felix E. Müller (66), Chefredaktor der «NZZ am Sonntag», sei gefunden. «Früher als erwartet hat der Verwaltungsrat eine gute Nachfolgeregelung für Felix E ... weiter lesen

Der Nachfolger für Felix E. Müller (66), Chefredaktor der «NZZ am Sonntag», sei gefunden. «Früher als erwartet hat der Verwaltungsrat eine gute Nachfolgeregelung für Felix E. Müller gefunden. Etienne und ich freuen uns deshalb sehr, euch zur Redaktionsanhörung einzuladen», liess NZZ-CEO Veit Dengler die Redaktionsmitarbeitenden der «NZZ am Sonntag» am Montag wissen.

Am Dienstagmorgen um 10.30 Uhr trabte die verunsicherte ... weiter lesen

17:25

Dienstag,
23.5.2017, 17:25

Medien / Publizistik

Doppelrücktritt bei der «Textilrevue»

Sybille Frei, Chefredaktorin und Verlagsleiterin der «Textilrevue» und Sonja Blickensdorfer, stellvertretende Redaktionsleiterin, nehmen gemeinsam den Hut und übergeben den Titel der NZZ Fachmedien nach über zwanzig Jahren in jüngere ... weiter lesen

Sybille Frei, Chefredaktorin und Verlagsleiterin der «Textilrevue» und Sonja Blickensdorfer, stellvertretende Redaktionsleiterin, nehmen gemeinsam den Hut und übergeben den Titel der NZZ Fachmedien nach über zwanzig Jahren in jüngere Hände, wie der Klein Report erfahren hat. 

Neu soll Christina Noli, Chefredaktorin beim NZZ-Lifestyle-Titel «Places», die Redaktion leiten. Sie wird von Rhea Leisibach, die vom Tamedia-Blatt «Annabelle» zur NZZ wechselt, stellvertreten ... weiter lesen

18:45

Donnerstag,
18.5.2017, 18:45

Medien / Publizistik

Neue Leiterin Verlagsredaktion bei der «Luzerner Zeitung»

Susanna Heim übernimmt ab August die Leitung der Verlagsredaktion der «Luzerner Zeitung». Sie folgt auf Jil Lüscher, die das Unternehmen per Ende Juli verlässt.

Derzeit ist Susanna Heim ... weiter lesen

Susanna Heim übernimmt ab August die Leitung der Verlagsredaktion der «Luzerner Zeitung». Sie folgt auf Jil Lüscher, die das Unternehmen per Ende Juli verlässt.

Derzeit ist Susanna Heim noch als Leiterin Magazine und Content sowie als Chefredaktorin von «Vivai» für die Migros tätig. Davor ... weiter lesen

18:51

Dienstag,
16.5.2017, 18:51

Vermarktung

Online-Vermarktung: Somedia kooperiert mit NZZ-Tochter

Das Somedia-Onlineangebot wird ab sofort Teil des digitalen NZZ-Netzes. Damit vermarktet Audienzz neben den eigenen Angeboten der NZZ-Mediengruppe und den digitalen Produkten der AZ Medien auch die beiden stark subventionierten ... weiter lesen

Das Somedia-Onlineangebot wird ab sofort Teil des digitalen NZZ-Netzes. Damit vermarktet Audienzz neben den eigenen Angeboten der NZZ-Mediengruppe und den digitalen Produkten der AZ Medien auch die beiden stark subventionierten Online-Medienprodukte telebasel.ch und neu suedostschweiz.ch.

Durch die «exklusive Partnerschaft» verantwortet Audienzz nämlich «die nationale Vermarktung von suedostschweiz.ch», so die ... weiter lesen