Content:

 

20:12

Freitag
13.09.2019, 20:12

Medien / Publizistik

Güzin Kar wird Kolumnistin der «NZZ am Sonntag»

Ab nächstem Sonntag seziert die Zürcher Drehbuchautorin und Filmregisseurin Güzin Kar in der «NZZ am Sonntag» das Leben und Lieben der Schweizerinnen und Schweizer.

Güzin Kar ... weiter lesen

Ab nächstem Sonntag seziert die Zürcher Drehbuchautorin und Filmregisseurin Güzin Kar in der «NZZ am Sonntag» das Leben und Lieben der Schweizerinnen und Schweizer.

Güzin Kar wird im Kulturteil des Blattes alle zwei Wochen über all das schreiben, «was Schweizerinnen ... weiter lesen

12:10

Montag
09.09.2019, 12:10

Medien / Publizistik

«NZZ am Sonntag» mit Krimi-Podcast über ungelöste Zürcher Mordserie

In der neuen Podcast-Serie «Sihlquai» geht die «NZZ am Sonntag» einer ungelösten Mordserie in Zürich nach. Hinter dem Audio-Content stehen der Podcast-Produzent This Wachter und die ehemalige NZZaS-Reporterin ... weiter lesen

In der neuen Podcast-Serie «Sihlquai» geht die «NZZ am Sonntag» einer ungelösten Mordserie in Zürich nach. Hinter dem Audio-Content stehen der Podcast-Produzent This Wachter und die ehemalige NZZaS-Reporterin Christine Brand, die heute Krimis schreibt. 

Die «NZZ am Sonntag» arbeitet schon seit einiger Zeit mit Audioformaten. «Sihlquai» sei «das bisher ... weiter lesen

08:38

Sonntag
08.09.2019, 08:38

Medien / Publizistik

Webproduzentin verlässt «Neue Zürcher Zeitung»

An der Falkenstrasse kommt es zu einem weiteren Abgang: Michèle Schell, Mitglied der Bildredaktion und Webproduktion, geht Ende November. Sie war 17 Jahre bei der «Neuen Zürcher Zeitung ... weiter lesen

An der Falkenstrasse kommt es zu einem weiteren Abgang: Michèle Schell, Mitglied der Bildredaktion und Webproduktion, geht Ende November. Sie war 17 Jahre bei der «Neuen Zürcher Zeitung».

«Der Entscheid ist mir nicht leicht gefallen. Was danach folgt, ist noch unklar», kommentierte Schell ihren Abgang ... weiter lesen

19:12

Donnerstag
05.09.2019, 19:12

Medien / Publizistik

Seltsames Personal-Domino bei NZZ Visuals

Diverse Abgänge rücken die Abteilung NZZ Visuals unfreiwillig ins Rampenlicht. Nach Ressortleiter David Bauer gehen weitere Teammitglieder reihenweise von Bord. Viele fragen sich deshalb, ob die Abteilung f ... weiter lesen

Diverse Abgänge rücken die Abteilung NZZ Visuals unfreiwillig ins Rampenlicht. Nach Ressortleiter David Bauer gehen weitere Teammitglieder reihenweise von Bord. Viele fragen sich deshalb, ob die Abteilung für visuelle und datengetriebene Stories nun komplett auseinanderbricht.

Rückblende: Anfang Juli hatte Ressortleiter Bauer schweren Herzens angekündigt, die NZZ Ende Jahr ... weiter lesen

14:00

Donnerstag
05.09.2019, 14:00

Medien / Publizistik

NZZ-Sesselrücken zwischen Berlin und Zürich

Wirtschaftskorrespondent Christoph Eisenring kehrt zurück nach Zürich: Nach fünf Jahren gibt der Journalist, der seit 2001 für die «Neue Zürcher Zeitung» schreibt, seinen Posten in ... weiter lesen

Wirtschaftskorrespondent Christoph Eisenring kehrt zurück nach Zürich: Nach fünf Jahren gibt der Journalist, der seit 2001 für die «Neue Zürcher Zeitung» schreibt, seinen Posten in Berlin ab.

Eisenring berichtete seit 2004 zunächst aus Frankfurt und später aus Washington für die NZZ, bevor er sein ... weiter lesen

19:02

Mittwoch
04.09.2019, 19:02

Medien / Publizistik

SRF-Bundeshausredaktor wechselt zur «Neuen Zürcher Zeitung»

Vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) zur «Neuen Zürcher Zeitung»: Georg Häsler Sansano wechselt per 1. Januar 2020 ins Inlandressort der «alten Dame» aus Zürich. Er übernimmt ... weiter lesen

Vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) zur «Neuen Zürcher Zeitung»: Georg Häsler Sansano wechselt per 1. Januar 2020 ins Inlandressort der «alten Dame» aus Zürich. Er übernimmt die Stelle von Christina Neuhaus, die zur Chefredaktorin des «NZZ Folio» berufen wurde.

«Wir suchten einen Spezialisten für Sicherheitspolitik», sagte Ressortleiter Michael Schoenenberger ... weiter lesen

Dienstag
03.09.2019, 22:20

Medien / Publizistik

SRF-Bundeshausredaktor Georg Häsler Sansano wechselt zur NZZ

Vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) zur «Neuen Zürcher Zeitung»: Georg Häsler Sansano wechselt per 1. Januar 2020 ins Inlandressort der «alten Dame» aus Zürich. Er übernimmt ... weiter lesen

Vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) zur «Neuen Zürcher Zeitung»: Georg Häsler Sansano wechselt per 1. Januar 2020 ins Inlandressort der «alten Dame» aus Zürich. Er übernimmt die Stelle von Christina Neuhaus, die zur Chefredaktorin des «NZZ Folio» berufen wurde.

«Wir suchten einen Spezialisten für Sicherheitspolitik», sagte Ressortleiter Michael Schoenenberger ... weiter lesen

10:30

Montag
02.09.2019, 10:30

Medien / Publizistik

NZZ-Gruppe frisierte Ergebnis mit Immobilien- und Fachzeitschriftenverkauf

Durch den Verkauf des früheren «Tagblatt»-Redaktionsgebäudes am Oberen Graben in St. Gallen hat die NZZ-Gruppe einen stattlichen Betrag eingenommen. Zusammen mit dem Fachtitel «PACKaktuell», der an die ... weiter lesen

Durch den Verkauf des früheren «Tagblatt»-Redaktionsgebäudes am Oberen Graben in St. Gallen hat die NZZ-Gruppe einen stattlichen Betrag eingenommen. Zusammen mit dem Fachtitel «PACKaktuell», der an die Deutsche Fachverlag GmbH abgegeben wurde, spülte der Immobiliendeal einen Gewinn von 3,2 Millionen in die Kassen der Mediengruppe.

Der Millionenerlös wurde bereits im Geschäftsjahr 2018 realisiert und hatte damals offenbar das ... weiter lesen

08:02

Samstag
31.08.2019, 08:02

TV / Radio

Von der NZZ zu SRF: Marco Kauffmann Bossart wird Auslandchef von Radio SRF

NZZ-Südasien-Korrespondent Marco Kauffmann Bossart packt in Mumbai seine Sachen und zieht nach Bern. Dort übernimmt er ab März 2020 den Posten des Radio-Auslandchefs von SRF, wie der Sender ... weiter lesen

NZZ-Südasien-Korrespondent Marco Kauffmann Bossart packt in Mumbai seine Sachen und zieht nach Bern. Dort übernimmt er ab März 2020 den Posten des Radio-Auslandchefs von SRF, wie der Sender am Donnerstag mitteilte.

Kauffmann Bossart folgt auf Patrik Wülser, der Ende Jahr in London seine neue Stelle als ... weiter lesen

09:22

Freitag
30.08.2019, 09:22

Kino

Oliver Stone präsidiert Jury des Zurich Film Festivals

Der Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Oliver Stone wird die Jury des Internationalen Spielfilm Wettbewerbs am Zurich Film Festival (ZFF) leiten. Daneben werde der dreifache Oscar-Preisträger seine restaurierte Fassung von ... weiter lesen

Der Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Oliver Stone wird die Jury des Internationalen Spielfilm Wettbewerbs am Zurich Film Festival (ZFF) leiten. Daneben werde der dreifache Oscar-Preisträger seine restaurierte Fassung von «The Doors» (1991) und seine Dok-Serie «The Putin Interviews» in Zürich vorstellen.

«In unserem dritten Jahr nahm er unseren 'A Tribute to…'-Award entgegen. Seine Teilnahme im Jahr 2007 hat uns ... weiter lesen

08:04

Dienstag
27.08.2019, 08:04

Medien / Publizistik

Wegen CH Media: NZZ mit neuer Firmenstruktur

Die NZZ-Gruppe hat in den letzten Monaten unbemerkt ihre Konzernstruktur angepasst: Die Freie Presse Holding AG (FPF) ist rückwirkend auf Anfang Jahr aufgelöst und aus dem Handelsregister gel ... weiter lesen

Die NZZ-Gruppe hat in den letzten Monaten unbemerkt ihre Konzernstruktur angepasst: Die Freie Presse Holding AG (FPF) ist rückwirkend auf Anfang Jahr aufgelöst und aus dem Handelsregister gelöscht worden. In der Firma wurden unter anderem die NZZ-Regionalmedien sowie die Sender Tele 1 und TVO gebündelt.

«Die Regionalmedien werden neu über die RMH ... weiter lesen

22:40

Montag
26.08.2019, 22:40

Medien / Publizistik

Streit zwischen Leuenberger und Müller: Bundesratslexikon gestoppt

Alt-Bundesrat Moritz Leuenberger und der ehemalige Chefredaktor der «NZZ am Sonntag», Felix E. Müller, mögen sich nicht besonders.

Nun eskaliert ein Steit über ein Porträt des SP-Politikers ... weiter lesen

Alt-Bundesrat Moritz Leuenberger und der ehemalige Chefredaktor der «NZZ am Sonntag», Felix E. Müller, mögen sich nicht besonders.

Nun eskaliert ein Steit über ein Porträt des SP-Politikers, das im Bundesratslexikon steht – geschrieben von Müller. Wie die «SonntagsZeitung» schreibt, gebe es nun einen Vertriebsstopp für das im NZZ-Libro-Verlag ... weiter lesen

22:30

Donnerstag
22.08.2019, 22:30

Medien / Publizistik

«NZZ am Sonntag»: Neuer Print-Titel ersetzt Gesellschaftsbund und «Stil»-Magazin

Das «Stil»-Magazin und der Gesellschaftsbund der «NZZ am Sonntag» werden eingestellt. An deren Stelle tritt noch in diesem Herbst der neue Wochentitel «NZZ am Sonntag Magazin», der eine «j ... weiter lesen

Das «Stil»-Magazin und der Gesellschaftsbund der «NZZ am Sonntag» werden eingestellt. An deren Stelle tritt noch in diesem Herbst der neue Wochentitel «NZZ am Sonntag Magazin», der eine «jüngere und weibliche Leserschaft» ansprechen soll.

Inhaltlich liegen die Schwerpunkte des neuen Magazins auf den Themen Gesellschaft, Lifestyle ... weiter lesen

17:00

Donnerstag
22.08.2019, 17:00

Medien / Publizistik

Zuwachs für Berlin-Team der «Neuen Zürcher Zeitung»

Globalisierung à la «Neue Zürcher Zeitung»: Die Journalistin Anna Schneider zieht von Wien gute 500 Kilometer Luftlinie weiter nordwestlich nach Berlin. Dort schreibt sie künftig als Redaktorin für ... weiter lesen

Globalisierung à la «Neue Zürcher Zeitung»: Die Journalistin Anna Schneider zieht von Wien gute 500 Kilometer Luftlinie weiter nordwestlich nach Berlin. Dort schreibt sie künftig als Redaktorin für «die alte Dame» aus Zürich.

«Das Berliner Team der NZZ wächst weiter», meldete Marc Felix Serrao, der für die «Züri-Zytig» das Büro ... weiter lesen

16:50

Donnerstag
22.08.2019, 16:50

Vermarktung

Audienzz platziert Werbung direkt im Lesefluss

Die digitale Vermarktungstochter der NZZ bietet neu Werbung an, die direkt ins redaktionelle Umfeld eingebettet wird. Die dynamischen In-Feed-Werbeformate erzielen laut Audienzz «maximale Aufmerksamkeit».

Optional kann die Werbung kontextbasiert auf ... weiter lesen

Die digitale Vermarktungstochter der NZZ bietet neu Werbung an, die direkt ins redaktionelle Umfeld eingebettet wird. Die dynamischen In-Feed-Werbeformate erzielen laut Audienzz «maximale Aufmerksamkeit».

Optional kann die Werbung kontextbasiert auf die Inhalte der Artikel auf den News-Portalen abgestimmt ... weiter lesen

23:15

Mittwoch
21.08.2019, 23:15

Medien / Publizistik

NZZ-Gruppe: Gewinneinbruch um 17 Prozent

Umsatz und Gewinn der NZZ-Mediengruppe sind im ersten Halbjahr um 46 Prozent auf 110,3 Millionen respektive um 17 Prozent auf 9,4 Millionen Franken geschrumpft. Die Vergleichswerte aus dem ... weiter lesen

Umsatz und Gewinn der NZZ-Mediengruppe sind im ersten Halbjahr um 46 Prozent auf 110,3 Millionen respektive um 17 Prozent auf 9,4 Millionen Franken geschrumpft. Die Vergleichswerte aus dem Vorjahr liegen bei 203 Millionen Umsatz und 11,3 Millionen Gewinn.

«Der Umsatzvergleich mit dem Vorjahr hat keine Aussagekraft», kommentierte der Verlag am Dienstag die ... weiter lesen

23:20

Donnerstag
08.08.2019, 23:20

Medien / Publizistik

Gleich sieben neue Gesichter bei der «Finanz und Wirtschaft»

Zur «Finanz und Wirtschaft» (FuW) sind gleich sieben neue Köpfe gestossen. Nun ist die Redaktion um Chefredaktor Jan Schwalbe wieder «voll besetzt», wie Tamedia am Mittwoch mitteilt.

«Der Stellenetat ... weiter lesen

Zur «Finanz und Wirtschaft» (FuW) sind gleich sieben neue Köpfe gestossen. Nun ist die Redaktion um Chefredaktor Jan Schwalbe wieder «voll besetzt», wie Tamedia am Mittwoch mitteilt.

«Der Stellenetat wurde durch die Abgänge nicht verändert», sagte Jan Schwalbe auf Nachfrage des Klein Reports. Ebenso werde die publizistische Ausrichtung durch ... weiter lesen

14:04

Freitag
02.08.2019, 14:04

Medien / Publizistik

«Neue Zürcher Zeitung»: Internes Lesezeit-Ranking verunsichert Belegschaft

Ein internes Ranking sorgt bei den Journalisten der «Neuen Zürcher Zeitung» für Unruhe: Denn es wird untersucht, wie lange die Leserinnen und Leser der NZZ auf den unterschiedlichen ... weiter lesen

Ein internes Ranking sorgt bei den Journalisten der «Neuen Zürcher Zeitung» für Unruhe: Denn es wird untersucht, wie lange die Leserinnen und Leser der NZZ auf den unterschiedlichen Texten verweilen. Viele Mitarbeitende fragen sich, wozu der Zahlenvergleich überhaupt gut sein soll, wie dem Klein Report von mehreren NZZ-Journalisten zugetragen worden ist.

Mit dem neuen «Best-of-Lesezeit», wie es intern genannt wird, können sich die Journalistinnen und ... weiter lesen

18:50

Montag
29.07.2019, 18:50

Medien / Publizistik

NZZ kooperiert nicht mehr mit der FAZ

Die «Neue Zürcher Zeitung» (NZZ) und die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» (FAZ) haben ihre Zusammenarbeit aufgelöst. Wie handelszeitung.ch schreibt, haben die beiden Zeitungen keine gemeinsamen Korrespondenten mehr in ... weiter lesen

Die «Neue Zürcher Zeitung» (NZZ) und die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» (FAZ) haben ihre Zusammenarbeit aufgelöst. Wie handelszeitung.ch schreibt, haben die beiden Zeitungen keine gemeinsamen Korrespondenten mehr in Russland und Japan.

Die jahrelange Zusammenarbeit sei Ende März «still und heimlich» aufgelöst worden. Offenbar soll ... weiter lesen

12:15

Freitag
26.07.2019, 12:15

TV / Radio

Christina Hanke: Zurich Film Festival mit neuer Geschäftsführung

Christina Hanke wird per Januar 2020 als neue Geschäftsführerin der Spoundation Motion Picture AG (SMP AG) die Vermarktungsaufgaben für das Zurich Film Festival (ZFF) verantworten. Gleichzeitig wird ... weiter lesen

Christina Hanke wird per Januar 2020 als neue Geschäftsführerin der Spoundation Motion Picture AG (SMP AG) die Vermarktungsaufgaben für das Zurich Film Festival (ZFF) verantworten. Gleichzeitig wird Christian Jungen als Festivalleiter antreten.

Christina Hanke, aktuell CEO der Event-Agentur Siwsscovery/Foxtrail, übernimmt damit Anfang ... weiter lesen

12:02

Freitag
26.07.2019, 12:02

Kino

Heidi Maria Glössner präsidiert Jury des Treatment Award

Heidi Maria Glössner übernimmt am Zurich Film Festival den Vorsitz der Jury des Treatment Award 2019. Die 76-jährige Theater- und Filmschauspielerin («Die Herbstzeitlosen») wird über das «beste Spielfilm-Expos ... weiter lesen

Heidi Maria Glössner übernimmt am Zurich Film Festival den Vorsitz der Jury des Treatment Award 2019. Die 76-jährige Theater- und Filmschauspielerin («Die Herbstzeitlosen») wird über das «beste Spielfilm-Exposé» entscheiden.

In der Jury sitzen neben Glössner die Drehbuchatorin Jacqueline Surchat, die den Bereich Drehbuch bei der Focal-Stiftung ... weiter lesen

22:34

Dienstag
23.07.2019, 22:34

Vermarktung

Admeira kooperiert mit Adtech-Anbieter Xandr

Admeira hat eine strategische Partnerschaft mit Xandr geschlossen. Zusammen mit dem Werbe- und Analyse-Unternehmen will der Vermarkter die Architektur seiner Werbetechnologie weiterentwickeln.

«Ab sofort» werde der programmatische Handel und das ... weiter lesen

Admeira hat eine strategische Partnerschaft mit Xandr geschlossen. Zusammen mit dem Werbe- und Analyse-Unternehmen will der Vermarkter die Architektur seiner Werbetechnologie weiterentwickeln.

«Ab sofort» werde der programmatische Handel und das Direktgeschäft von Admeira über den Adserver ... weiter lesen

22:08

Sonntag
21.07.2019, 22:08

Medien / Publizistik

NZZ-Fondsaffäre: «Auf Verkäufer- wie Käuferseite sassen praktisch die gleichen Vertreter»

Die beiden ehemaligen NZZ-Mitarbeiter, der Journalist Oswald Iten und der Ex-Finanzchef Jean-Philippe Rickenbach, haben aufgedeckt, wie die NZZ-Gruppe rechtswidrig Gelder aus einer Wohlfahrtsstiftung genommen und in die Pensionskasse transferiert hat ... weiter lesen

Die beiden ehemaligen NZZ-Mitarbeiter, der Journalist Oswald Iten und der Ex-Finanzchef Jean-Philippe Rickenbach, haben aufgedeckt, wie die NZZ-Gruppe rechtswidrig Gelder aus einer Wohlfahrtsstiftung genommen und in die Pensionskasse transferiert hat.

Auch bislang unbeleuchtete Immobiliendeals zwischen Stiftung und Medienkonzern, bei denen zum Teil die gleichen NZZ-Manager auf beiden Seiten des Verhandlungstischs sassen, sind den beiden Ex-Mitarbeitern im Ruhestand ins Auge gestochen. Im Interview ... weiter lesen

19:02

Freitag
19.07.2019, 19:02

Vermarktung

NZZ startet Storytelling-Abteilung mit Ex-Admeira-Mitarbeitern

Die NZZ-Gruppe lanciert die Abteilung «NZZ Creative Solutions» für journalistisches Storytelling und Content Marketing. In zentralen Positionen sind unter anderem Sandra Kobel und Marc Bolliger. Beide waren zuletzt bei ... weiter lesen

Die NZZ-Gruppe lanciert die Abteilung «NZZ Creative Solutions» für journalistisches Storytelling und Content Marketing. In zentralen Positionen sind unter anderem Sandra Kobel und Marc Bolliger. Beide waren zuletzt bei Adtelier, der ehemaligen Storytelling-Firma von Admeira, tätig.

Sandra Kobel übernimmt die Funktion als Leiterin des Bereichs Creative Solutions, Marc Bolliger wird ... weiter lesen

22:02

Donnerstag
18.07.2019, 22:02

Medien / Publizistik

Kein nachträglicher Weihnachtsbonus für NZZ-Rentner

Jean-Philippe Rickenbach und Oswald Iten haben mit ihrer Beschwerde vor der BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich (BVS) nicht in allen Punkten obsiegt.

Auch nach jahrelangem Rechtsstreit mit dem ... weiter lesen

Jean-Philippe Rickenbach und Oswald Iten haben mit ihrer Beschwerde vor der BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich (BVS) nicht in allen Punkten obsiegt.

Auch nach jahrelangem Rechtsstreit mit dem NZZ-Management gibt es keine Weihnachtsgratifikation für die ... weiter lesen