Content:

 

13:14

Mittwoch
06.03.2019, 13:14

Vermarktung

«Corriere del Ticino» und Audienzz erweitern Partnerschaft

Die «strategische Partnerschaft» zwischen der «Corriere del Ticino»-Gruppe und Audienzz wird ausgebaut. Zusätzlich zur nationalen Werbevermarktung erbringt Audienzz ab sofort alle Technologie-Services zur Werbeaussteuerung für den Tessiner ... weiter lesen

Die «strategische Partnerschaft» zwischen der «Corriere del Ticino»-Gruppe und Audienzz wird ausgebaut. Zusätzlich zur nationalen Werbevermarktung erbringt Audienzz ab sofort alle Technologie-Services zur Werbeaussteuerung für den Tessiner News-Anbieter.

Dazu integriert die digitale Vermarktungstochter der NZZ-Mediengruppe ihre intern entwickelten ... weiter lesen

12:24

Dienstag
05.03.2019, 12:24

Medien / Publizistik

Datenjournalist von «20 Minuten» zu NZZ Visuals

Das Team von NZZ Visuals, zuständig für visuelles und datengetriebenes Storytelling bei der «Neuen Zürcher Zeitung», hat am Montag Nikolai Thelitz neu in der Redaktion begrüsst ... weiter lesen

Das Team von NZZ Visuals, zuständig für visuelles und datengetriebenes Storytelling bei der «Neuen Zürcher Zeitung», hat am Montag Nikolai Thelitz neu in der Redaktion begrüsst. Er kommt von der Pendlerzeitung «20 Minuten», wo Thelitz bisher als Inlandredaktor und Datenjournalist arbeitete.

«Wir freuen uns über Verstärkung», twitterte NZZ Visuals mit Ressortleiter David Bauer am Montag über ... weiter lesen

10:02

Montag
04.03.2019, 10:02

Medien / Publizistik

DuMont will Unternehmensteile verkaufen

Die DuMont Mediengruppe prüft eine Neuausrichtung ihrer Aktivitäten und schliesst dabei auch den Verkauf von Unternehmensteilen nicht aus. 

Der Branchendienst «Horizont» hatte berichtet, DuMont überlege, sich von weiter lesen

Die DuMont Mediengruppe prüft eine Neuausrichtung ihrer Aktivitäten und schliesst dabei auch den Verkauf von Unternehmensteilen nicht aus. 

Der Branchendienst «Horizont» hatte berichtet, DuMont überlege, sich von ... weiter lesen

15:42

Montag
25.02.2019, 15:42

Medien / Publizistik

Düstere Aussichten für Schweizer Print-Verleger: Auch Januar abgesackt

Die Krise der Schweizer Printmedien hat sich im neuen Jahr noch einmal zugespitzt: Gemäss internen Zahlen der Verleger, die dem Klein Report vorliegen, ist das Inseratevolumen im Januar im ... weiter lesen

Die Krise der Schweizer Printmedien hat sich im neuen Jahr noch einmal zugespitzt: Gemäss internen Zahlen der Verleger, die dem Klein Report vorliegen, ist das Inseratevolumen im Januar im Vorjahresvergleich um 14,3 Prozent abgesackt.

Besonders hart trifft es die Sonntagspresse, deren Werbeeinnahmen um 31,9 Prozent auf ... weiter lesen

07:20

Montag
25.02.2019, 07:20

Medien / Publizistik

Honorar für freie Journalisten: «Migros Magazin» Top, Vice Flop

Zeitintensive Recherchen von Journalistinnen und Journalisten werden nicht überall gleich gut entlohnt: Am tiefsten greifen das «Migros Magazin», der «Beobachter» und das «Link» Magazin der SRG in die Tasche.

Hingegen ... weiter lesen

Zeitintensive Recherchen von Journalistinnen und Journalisten werden nicht überall gleich gut entlohnt: Am tiefsten greifen das «Migros Magazin», der «Beobachter» und das «Link» Magazin der SRG in die Tasche.

Hingegen ist die finanzielle Ausbeute für freie Medienschaffende bei Vice Schweiz oder bei den meisten regionalen ... weiter lesen

21:38

Mittwoch
13.02.2019, 21:38

Medien / Publizistik

NZZ baut an einer Vorlese-Software

Die «Neue Zürcher Zeitung» entwickelt einen Audioplayer für ihre Kanäle im Web und auf dem Mobile. Die «Text-to-Speech»-Software soll Artikel automatisiert vorlesen.

«Während Podcasts immer ... weiter lesen

Die «Neue Zürcher Zeitung» entwickelt einen Audioplayer für ihre Kanäle im Web und auf dem Mobile. Die «Text-to-Speech»-Software soll Artikel automatisiert vorlesen.

«Während Podcasts immer noch im Aufwind sind, haben NZZ-Leser nach mehr Audio-Content gefragt» ... weiter lesen

23:20

Montag
11.02.2019, 23:20

Medien / Publizistik

CEO von Axel Springer im Interview mit der NZZ: «Der Fall Relotius hat etwas Systemisches»

René Scheu, Feuilletonchef der «Neuen Zürcher Zeitung» und der politische Korrespondent der NZZ in Berlin, Benedict Neff, haben den Chef des «Axel Springer Verlag», Mathias Döpfner, in Berlin ... weiter lesen

René Scheu, Feuilletonchef der «Neuen Zürcher Zeitung» und der politische Korrespondent der NZZ in Berlin, Benedict Neff, haben den Chef des «Axel Springer Verlag», Mathias Döpfner, in Berlin zum Interview gebeten. 

Eine Tour d'Horizon: Von der Verantwortung des Journalisten in der Gesellschaft, der Abhängigkeit der Medien ... weiter lesen

22:30

Mittwoch
06.02.2019, 22:30

Medien / Publizistik

Somedia-Digitalchef wechselt zur «Neuen Zürcher Zeitung»

Bei der «Neuen Zürcher Zeitung» wird per 1. Mai die Funktion des Stellvertretenden Chefredaktors Technologie und Entwicklung neu eingerichtet. Den Posten übernimmt Tom Schneider, derzeit Leiter Digital bei Somedia ... weiter lesen

Bei der «Neuen Zürcher Zeitung» wird per 1. Mai die Funktion des Stellvertretenden Chefredaktors Technologie und Entwicklung neu eingerichtet. Den Posten übernimmt Tom Schneider, derzeit Leiter Digital bei Somedia.

In seiner neuen Funktion soll Schneider «die digitale Entwicklung der NZZ, ihrer Produkte und die ... weiter lesen

18:08

Freitag
01.02.2019, 18:08

Medien / Publizistik

«Neue Zürcher Zeitung»: Washington-Korrespondent wird pensioniert

Ein Urgestein der «Neuen Zürcher Zeitung» tritt in den Ruhestand. Nach 38 Jahren als Redaktor und Korrespondent in Afrika, Brüssel und Washington ist zum Ende des Monats Januar ... weiter lesen

Ein Urgestein der «Neuen Zürcher Zeitung» tritt in den Ruhestand. Nach 38 Jahren als Redaktor und Korrespondent in Afrika, Brüssel und Washington ist zum Ende des Monats Januar Schluss für Beat Ammann.

Zuletzt gehörte Ammann trotz stark reduziertem Pensum zu einem der meistgelesenen Autoren der NZZ, wie ... weiter lesen

23:20

Donnerstag
31.01.2019, 23:20

Medien / Publizistik

CEO Dominik Isler verlässt Swiss Economic Forum

Führungswechsel bei der NZZ Konferenzen AG, einer Tochtergesellschaft der NZZ-Mediengruppe. Dominik Isler, seit 2015 CEO des Swiss Economic Forum, wird das Unternehmen im Sommer verlassen.

Der frühere Kaufleuten-Chef ... weiter lesen

Führungswechsel bei der NZZ Konferenzen AG, einer Tochtergesellschaft der NZZ-Mediengruppe. Dominik Isler, seit 2015 CEO des Swiss Economic Forum, wird das Unternehmen im Sommer verlassen.

Der frühere Kaufleuten-Chef stiess 2014 als Leiter Unternehmensentwicklung zu den NZZ ... weiter lesen

23:02

Dienstag
29.01.2019, 23:02

Medien / Publizistik

Mark Dittli: «the market» geht mit harter Paywall an den Start

Mit «the market» soll im Frühjahr ein Wirtschaftsmedium online an den Start gehen, das der ehemalige Chefredaktor der «Finanz und Wirtschaft«, Mark Dittli, zusammen mit sechs anderen Wirtschaftsredaktoren und ... weiter lesen

Mit «the market» soll im Frühjahr ein Wirtschaftsmedium online an den Start gehen, das der ehemalige Chefredaktor der «Finanz und Wirtschaft«, Mark Dittli, zusammen mit sechs anderen Wirtschaftsredaktoren und in einem Joint Venture mit der «Neuen Zürcher Zeitung» konzipiert hat.

Dabei wird die NZZ das Projekt sowohl finanziell als auch seitens IT und Vermarktung ... weiter lesen

10:02

Freitag
18.01.2019, 10:02

Medien / Publizistik

«NZZ am Sonntag»: Martin Alioth schmeisst hin

Martin Alioth hat bei der «NZZ am Sonntag» erbost den Bettel hingeworfen. Der langjährige Korrespondent für das Vereinigte Königreich und Irland bestätigte gegenüber dem Klein ... weiter lesen

Martin Alioth hat bei der «NZZ am Sonntag» erbost den Bettel hingeworfen. Der langjährige Korrespondent für das Vereinigte Königreich und Irland bestätigte gegenüber dem Klein Report, dass er seit dem 1. Dezember nicht mehr für die Zeitung schreibt.

«Ich habe meine Korrespondenz für die ´NZZ am Sonntag` niedergelegt. Die Chefredaktion war ... weiter lesen

22:25

Donnerstag
17.01.2019, 22:25

Medien / Publizistik

«Neue Zürcher Zeitung» baut Redaktion in Berlin aus

Die «alte Dame» ist in Deutschland auf munterem Expansionskurs. Die Redaktion der «Neuen Zürcher Zeitung» in Berlin, die über das Geschehen bei unserem nördlichen Nachbarn berichtet, soll erneut ... weiter lesen

Die «alte Dame» ist in Deutschland auf munterem Expansionskurs. Die Redaktion der «Neuen Zürcher Zeitung» in Berlin, die über das Geschehen bei unserem nördlichen Nachbarn berichtet, soll erneut aufgestockt werden.

Bei den ersten Gehversuchen in Österreich vor ... weiter lesen

21:04

Mittwoch
16.01.2019, 21:04

Medien / Publizistik

Medienversagen im Fall Ignaz Walker wird untersucht

Der epochale Prozess um den ehemaligen Cabaret-Besitzer Ignaz Walker wird noch einmal komplett neu aufgerollt. Auf Geheiss des Urner Regierungsrates wird untersucht, welche Rolle die Medien im unrühmlichen Justiz-Zickzackkurs ... weiter lesen

Der epochale Prozess um den ehemaligen Cabaret-Besitzer Ignaz Walker wird noch einmal komplett neu aufgerollt. Auf Geheiss des Urner Regierungsrates wird untersucht, welche Rolle die Medien im unrühmlichen Justiz-Zickzackkurs gespielt haben.

Der Fall Walker ereignete sich am 12. November ... weiter lesen

23:15

Montag
14.01.2019, 23:15

Medien / Publizistik

Von der «NZZ am Sonntag» zum «Bieler Tagblatt»

Matthias Knecht hat Anfang Dezember 2018 beim «Bieler Tagblatt» bei den Gassmann Medien als Blattmacher begonnen. Knecht war die letzten fünf Jahre Auslandsredaktor bei der «NZZ am Sonntag».

Bei ... weiter lesen

Matthias Knecht hat Anfang Dezember 2018 beim «Bieler Tagblatt» bei den Gassmann Medien als Blattmacher begonnen. Knecht war die letzten fünf Jahre Auslandsredaktor bei der «NZZ am Sonntag».

Bei der Tageszeitung in Biel arbeitet er «zu 60 Prozent», wie der Journalist auf Anfrage des Klein Reports erklärte ... weiter lesen

22:04

Sonntag
13.01.2019, 22:04

Medien / Publizistik

NZZ- und RTS-Journalist werden enge Mitarbeiter von Karin Keller-Sutter

Karin Keller-Sutter hat zwei Journalisten zu ihren persönlichen Mitarbeitern ernannt: Heidi Gmür (44), Leiterin des NZZ-Bundeshausbüros, sowie Romain Clivaz (43), Redaktor bei Radio RTS, werden am 1 ... weiter lesen

Karin Keller-Sutter hat zwei Journalisten zu ihren persönlichen Mitarbeitern ernannt: Heidi Gmür (44), Leiterin des NZZ-Bundeshausbüros, sowie Romain Clivaz (43), Redaktor bei Radio RTS, werden am 1. Februar ihre neuen Stellen im Justiz- und Polizeidepartement (EJPD) antreten.

Mit dem neuen Amt wird Heidi Gmür die «Neue ... weiter lesen

19:02

Sonntag
13.01.2019, 19:02

Medien / Publizistik

Sekundarschüler produzieren «Tagesschau»-Beitrag

Nach der «Arena» lässt SRF auch in der «Tagesschau» Schüler an den Drücker: Jugendliche produzieren im Rahmen der Schweizer Jugendmedienwoche zwei Beiträge zu Themen ihrer Wahl ... weiter lesen

Nach der «Arena» lässt SRF auch in der «Tagesschau» Schüler an den Drücker: Jugendliche produzieren im Rahmen der Schweizer Jugendmedienwoche zwei Beiträge zu Themen ihrer Wahl.

Worüber sollte die «Tagesschau» schon lange berichten? Auf diese Fragen konnten Schüler bei SRF Vorschläge ... weiter lesen

15:54

Freitag
11.01.2019, 15:54

Medien / Publizistik

Pascal Hollenstein im neuen Publizistischen Ausschuss von CH Media

Der Publizistische Ausschuss der AZ Medien wird aufgelöst und teilweise in ein neues Gremium überführt. Dieses ist ab sofort für alle Print-Publikationen, Online-Medien, Radio- und Fernsehstationen von ... weiter lesen

Der Publizistische Ausschuss der AZ Medien wird aufgelöst und teilweise in ein neues Gremium überführt. Dieses ist ab sofort für alle Print-Publikationen, Online-Medien, Radio- und Fernsehstationen von CH Media zuständig.

Der Verwaltungsrat der CH Media Holding AG ... weiter lesen

13:52

Freitag
11.01.2019, 13:52

IT / Telekom / Druck

Steven Neubauer wird Geschäftsführer von comparis.ch

Steven Neubauer (42) hat bei comparis.ch einen neuen Job gefunden: Der ehemalige Geschäftsführer der NZZ Medien wird ab März neuer Geschäftsführer von comparis.ch ... weiter lesen

Steven Neubauer (42) hat bei comparis.ch einen neuen Job gefunden: Der ehemalige Geschäftsführer der NZZ Medien wird ab März neuer Geschäftsführer von comparis.ch.

Bei der NZZ ist Neubauer auf eigenen Wunsch im letzten Quartal 2018 ausgeschieden, worauf der neue ... weiter lesen

13:34

Freitag
11.01.2019, 13:34

TV / Radio

Radio-Hörerzahlen: Energy Zürich festigt Position vor Radio 24

Gut vier von fünf Schweizerinnen und Schweizern ab 15 Jahren schalten täglich das Radio ein. Mit 1,4 Millionen Zuhörerinnen und Zuhörern bleibt SRF 1 auch ... weiter lesen

Gut vier von fünf Schweizerinnen und Schweizern ab 15 Jahren schalten täglich das Radio ein. Mit 1,4 Millionen Zuhörerinnen und Zuhörern bleibt SRF 1 auch im zweiten Halbjahr 2018 trotz etwas tieferer Reichweite der beliebteste Sender.

Total konnten die SRG-Sender ihren Marktanteil ... weiter lesen

14:10

Montag
07.01.2019, 14:10

Medien / Publizistik

LZ-Weihnachtsaktion sammelt 4,86 Millionen Franken

Die «Luzerner Zeitung» und ihre Regionalausgaben haben auch dieses Jahr eine Weihnachtsaktion durchgeführt. Die Leserinnen und Leser spendeten über 4,86 Millionen Franken, um in Not geratene Einzelpersonen und ... weiter lesen

Die «Luzerner Zeitung» und ihre Regionalausgaben haben auch dieses Jahr eine Weihnachtsaktion durchgeführt. Die Leserinnen und Leser spendeten über 4,86 Millionen Franken, um in Not geratene Einzelpersonen und Familien aus der Zentralschweiz zu unterstützen.

Für die LZ-Weihnachtsaktion, die zum 23. Mal stattfand ... weiter lesen

09:02

Samstag
05.01.2019, 09:02

Medien / Publizistik

Presserat: «NZZ am Sonntag» hat Giusep Nay fair porträtiert

Der ehemalige Bundesrichter Giusep Nay wehrte sich vor dem Presserat gegen einen Artikel der «NZZ am Sonntag». Denn der Berater des Whistleblowers Adam Quadroni wollte nicht in einem Porträt ... weiter lesen

Der ehemalige Bundesrichter Giusep Nay wehrte sich vor dem Presserat gegen einen Artikel der «NZZ am Sonntag». Denn der Berater des Whistleblowers Adam Quadroni wollte nicht in einem Porträt mitwirken, das ihn in einem «falschen oder gar schlechten Licht» darstelle.

Doch wie der Presserat ausführte, kann eine interviewte ... weiter lesen

17:05

Donnerstag
27.12.2018, 17:05

Medien / Publizistik

Relotius-Texte: Auch «Weltwoche» macht Fakten-Check

Insgesamt 28 Texte des Fake-Journalisten Claas Relotius sind zwischen 2012 und 2016 in der «Weltwoche» erschienen. Diese werden nun «so weit möglich» nachgeprüft, versprach Chefredaktor und Verleger Roger ... weiter lesen

Insgesamt 28 Texte des Fake-Journalisten Claas Relotius sind zwischen 2012 und 2016 in der «Weltwoche» erschienen. Diese werden nun «so weit möglich» nachgeprüft, versprach Chefredaktor und Verleger Roger Köppel.

«Die Nachricht von diesen Fälschungen erreichte ... weiter lesen

11:42

Freitag
21.12.2018, 11:42

Medien / Publizistik

Claas Relotius und seine Swiss-Connection

Der «Spiegel»-Betrugsfall im eigenen Haus wirft mediale Grosswellen. Die meisten Journalisten äussern sich zum Fall, einige recherchieren quasi «zuhause», welche Texte von Claas Relotius nun Fiktion oder wahr waren ... weiter lesen

Der «Spiegel»-Betrugsfall im eigenen Haus wirft mediale Grosswellen. Die meisten Journalisten äussern sich zum Fall, einige recherchieren quasi «zuhause», welche Texte von Claas Relotius nun Fiktion oder wahr waren und welche im eigenen Verlag publiziert wurden.

In der Schweiz melden sich die «NZZ am Sonntag» (NZZaS) ... weiter lesen

22:30

Sonntag
16.12.2018, 22:30

Medien / Publizistik

Ostschweizer Medienpreis ehrt Justiz-Recherche von Stefanie Hablützel

Stefanie Hablützel ist mit dem Ostschweizer Medienpreis 2018 ausgezeichnet worden. SRF-Nahostkorrespondent Pascal Weber gewinnt den Radio- und Fernsehpreis.

Die Jury überzeugt hat Hablützels Justizrecherche über einen Skeleton-Unfall, «die ... weiter lesen

Stefanie Hablützel ist mit dem Ostschweizer Medienpreis 2018 ausgezeichnet worden. SRF-Nahostkorrespondent Pascal Weber gewinnt den Radio- und Fernsehpreis.

Die Jury überzeugt hat Hablützels Justizrecherche über einen Skeleton-Unfall, «die tief in den Filz der Bündner Behörden ... weiter lesen