Content:

 

07:35

Mittwoch
18.11.2020, 07:35

Medien / Publizistik

Googles Trostpreis an die Verleger: Mindestens 1,5 Millionen flossen in die Schweiz

517‘090 Euro an die «Neue Zürcher Zeitung», 150‘000 an Tamedia, 45‘000 Euro an Ringier Axel Springer: Das sind die Geschenke, mit denen Google die Schweizer Grossverlage ... weiter lesen

517‘090 Euro an die «Neue Zürcher Zeitung», 150‘000 an Tamedia, 45‘000 Euro an Ringier Axel Springer: Das sind die Geschenke, mit denen Google die Schweizer Grossverlage im Rahmen der «Digital News Initiative» umgarnt hat. 

Der Klein Report hat sich eine neue Studie genauer angeschaut, die Googles nicht uneigennützige ... weiter lesen

07:35

Mittwoch
18.11.2020, 07:35

Medien / Publizistik

Studie «Medienmäzen Google»: «Kein Konjunkturprogramm für journalistische Start-ups»

Finanzielle und technische Abhängigkeiten oder die Bevorzugung der etablierten Verlagshäuser gegenüber innovativer Start-ups: Die Studie «Medienmäzen Google»  beleuchtet die Schattenseite von Googles «Digital News Initiative» (DNI ... weiter lesen

Finanzielle und technische Abhängigkeiten oder die Bevorzugung der etablierten Verlagshäuser gegenüber innovativer Start-ups: Die Studie «Medienmäzen Google»  beleuchtet die Schattenseite von Googles «Digital News Initiative» (DNI).

«Dem Innovations-Narrativ zum Trotz ist die ‚News Initiative‘ kein Konjunkturprogramm für ... weiter lesen

11:52

Montag
16.11.2020, 11:52

Medien / Publizistik

Watson Romandie startet mit 2,5-Millionen-Zustupf von Basler Stiftung

Der geplante Ableger von Watson in der Romandie wird von der Basler Stiftung für Medienvielfalt unterstützt. 2,5 Millionen Franken gehen als Darlehen an die Expansion des Jugend-Portals ... weiter lesen

Der geplante Ableger von Watson in der Romandie wird von der Basler Stiftung für Medienvielfalt unterstützt. 2,5 Millionen Franken gehen als Darlehen an die Expansion des Jugend-Portals.

Damit soll die Hälfte der Kosten der Anlaufphase finanziert werden, wie das welsche ... weiter lesen

18:04

Sonntag
13.09.2020, 18:04

Medien / Publizistik

CH Media verkauft Verlag an Peter Wanner

Peter Wanners BT Holding, die mehrheitlich die AZ Medien AG, besitzt, übernimmt von CH Media per 1. Oktober 2020 den Buchverlag AT Verlag.

CH Media wurde 2018 als Joint Venture ... weiter lesen

Peter Wanners BT Holding, die mehrheitlich die AZ Medien AG, besitzt, übernimmt von CH Media per 1. Oktober 2020 den Buchverlag AT Verlag.

CH Media wurde 2018 als Joint Venture der NZZ-Regionalmedien und der AZ Medien ... weiter lesen

22:02

Mittwoch
08.07.2020, 22:02

Medien / Publizistik

Rüge für CH Media: Unia-Präsidentin nicht mit schweren Vorwürfen konfrontiert

Dicke Post für die Zentralredaktion des Verlags CH Media: In einem Interview mit Ueli Balmer, dem ehemaligen Präsidenten der Unia-Sektion Berner Oberland, hat es die Redaktion unterlassen, die ... weiter lesen

Dicke Post für die Zentralredaktion des Verlags CH Media: In einem Interview mit Ueli Balmer, dem ehemaligen Präsidenten der Unia-Sektion Berner Oberland, hat es die Redaktion unterlassen, die von ihr mit schweren Vorwürfen belasteten Personen zu konfrontieren.

Im Text mit dem Titel «Die Unia wird diktatorisch geführt» beziehungsweise «Warum am 1. Mai ... weiter lesen

23:02

Dienstag
16.06.2020, 23:02

TV / Radio

«Journalistische Mängel»: Ombudsmann beanstandet die Sendung «Aktuell» auf Tele M1

In einer Nachrichtensendung auf Tele M1 am 22. Mai ging es um die Entlassung von Prof. Javier Fandino am Kantonsspital Aarau.

Die Operation einer Patientin musste wiederholt werden. Diese f ... weiter lesen

In einer Nachrichtensendung auf Tele M1 am 22. Mai ging es um die Entlassung von Prof. Javier Fandino am Kantonsspital Aarau.

Die Operation einer Patientin musste wiederholt werden. Diese fühlte sich gemäss Tele M1 ausserdem durch einen «barschen Ton» traumatisiert. Ein Zuschauer  beanstandet nun, dass man sich als ... weiter lesen

12:30

Donnerstag
11.06.2020, 12:30

Medien / Publizistik

AT Verlag: Urs Hunziker übergibt an Urs Hofmann

Er hat den AT Verlag zu einer bedeutenden Adresse für Sachbücher geformt: Jetzt geht Urs Hunziker (64), Leiter des AT Verlags, nach 33 Jahren per Ende 2020 in ... weiter lesen

Er hat den AT Verlag zu einer bedeutenden Adresse für Sachbücher geformt: Jetzt geht Urs Hunziker (64), Leiter des AT Verlags, nach 33 Jahren per Ende 2020 in Pension.

Sein Nachfolger wird Urs Hofmann (48), der ebenfalls langjährige Erfahrung in ... weiter lesen

12:02

Dienstag
21.04.2020, 12:02

Medien / Publizistik

Watson Romandie in Planung: Sandra Jean designierte Chefredaktorin

«Wollen», «prüfen», «Projekt», «Investoren suchen»: Unter diesen Begriffen könnte man die Ankündigung der AZ Medien für Watson Romandie zusammenfassen.

In der «NZZ am Sonntag» schrieb Francesco ... weiter lesen

«Wollen», «prüfen», «Projekt», «Investoren suchen»: Unter diesen Begriffen könnte man die Ankündigung der AZ Medien für Watson Romandie zusammenfassen.

In der «NZZ am Sonntag» schrieb Francesco Benini unter dem Titel «Das Onlineportal Watson plant Sprung in die Westschweiz» ausführlich über das Projekt ... weiter lesen

22:48

Donnerstag
16.04.2020, 22:48

Medien / Publizistik

Verleger Peter Wanner: Rote Zahlen für Watson, Tele M1 und TeleBärn

Die AZ Medien AG von Verleger Peter Wanner hat im letzten Jahr mit dem Newsportal Watson, Tele M1 und TeleBärn um die 22 Millionen Franken umgesetzt und dabei einen ... weiter lesen

Die AZ Medien AG von Verleger Peter Wanner hat im letzten Jahr mit dem Newsportal Watson, Tele M1 und TeleBärn um die 22 Millionen Franken umgesetzt und dabei einen Verlust von knapp vier Millionen Franken erlitten.

Zusammen mit den Anteilen am Joint Venture CH Media kommt AZ Medien auf einen Umsatz von 246 Millionen ... weiter lesen

11:10

Dienstag
31.03.2020, 11:10

TV / Radio

Marketing und Verkauf von Radio 32 in CH Media integriert

Drei Monate nach der Übernahme der Aktienmehrheit werden die Bereiche Marketing und Verkauf von Radio 32 in die Abteilung Entertainment von CH Media integriert. Es kommt zu einer Kündigung ... weiter lesen

Drei Monate nach der Übernahme der Aktienmehrheit werden die Bereiche Marketing und Verkauf von Radio 32 in die Abteilung Entertainment von CH Media integriert. Es kommt zu einer Kündigung.

Geleitet werden die beiden Bereiche von Denise Hildbrand, Leiterin Marketing, und Hardy Lussi ... weiter lesen

17:05

Sonntag
22.03.2020, 17:05

Medien / Publizistik

Keystone-SDA neu mit Foto- und Video-Chefin

Marianne Mischler wird neue Leiterin der visuellen Dienste von Keystone-SDA. In ihrer Funktion ist sie verantwortlich für die Bereiche Bilddesk, Fotografen, Video und Archiv.

«Keystone-SDA schafft mit der Leitung ... weiter lesen

Marianne Mischler wird neue Leiterin der visuellen Dienste von Keystone-SDA. In ihrer Funktion ist sie verantwortlich für die Bereiche Bilddesk, Fotografen, Video und Archiv.

«Keystone-SDA schafft mit der Leitung der visuellen Dienste eine neue Position, um den visuellen ... weiter lesen

07:38

Mittwoch
26.02.2020, 07:38

Medien / Publizistik

Antisemitismusbericht: Auf Facebook-Seiten von Schweizer Zeitungen grassiert Judenhass

Unter den Leserkommentaren auf den Zeitungs-Websites findet sich trotz Prüfung immer mal wieder Antisemitisches. Bei den Facebook-Seiten scheint der redaktionelle Filter gänzlich zu versagen, wie aus dem neuen ... weiter lesen

Unter den Leserkommentaren auf den Zeitungs-Websites findet sich trotz Prüfung immer mal wieder Antisemitisches. Bei den Facebook-Seiten scheint der redaktionelle Filter gänzlich zu versagen, wie aus dem neuen «Antisemitismusbericht 2019» des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebunds (SIG) hervorgeht. 

Online-Antisemitismus macht dem SIG «weiterhin grosse Sorgen»: «Während es in der Schweiz in der ... weiter lesen

19:02

Donnerstag
13.02.2020, 19:02

Medien / Publizistik

«11 minuten»: Fasnachtszeitung wegen sexistischer Fotomontage eingestampft

Kurz vor dem Start der Fasnacht erregt ein sexistischer Fauxpas die Gemüter in Solothurn. Die Fasnachtszeitung «11 minuten» wurde zurückgezogen wegen einer anstössigen Fotomontage mit Maria Brehmer ... weiter lesen

Kurz vor dem Start der Fasnacht erregt ein sexistischer Fauxpas die Gemüter in Solothurn. Die Fasnachtszeitung «11 minuten» wurde zurückgezogen wegen einer anstössigen Fotomontage mit Maria Brehmer, Journalistin und Kolumnistin bei der «Solothurner Zeitung».

«Wassermelonen zum Selberpflücken», «Marias Kochtipp: Pouletbrüstchen mit Weisswein ... weiter lesen

08:32

Donnerstag
12.12.2019, 08:32

TV / Radio

Und noch ein Podcast: Radio 24 lanciert «Info 24 To Go»

Nach Tamedia, SRF und NZZ legt nun auch der CH Media-Sender Radio 24 einen Podcast nach: «Info 24 To Go» fasst am Feierabend die Tagesaktualitäten in acht Minuten zusammen ... weiter lesen

Nach Tamedia, SRF und NZZ legt nun auch der CH Media-Sender Radio 24 einen Podcast nach: «Info 24 To Go» fasst am Feierabend die Tagesaktualitäten in acht Minuten zusammen.

Mit dem neuen News-Podcast biete das Radio ein «optimales Angebot für unterwegs», heisst es in ... weiter lesen

19:30

Dienstag
03.12.2019, 19:30

TV / Radio

CH Media kauft Mehrheit von Radio 32

Konsolidierung in der Schweizer Radiolandschaft: Der Regionalsender Radio 32 aus Solothurn wird per 1. Januar 2020 an CH Media verkauft. Alle Mitarbeitenden werden übernommen.

Damit baut das Medien-Joint-Venture sein Portfolio ... weiter lesen

Konsolidierung in der Schweizer Radiolandschaft: Der Regionalsender Radio 32 aus Solothurn wird per 1. Januar 2020 an CH Media verkauft. Alle Mitarbeitenden werden übernommen.

Damit baut das Medien-Joint-Venture sein Portfolio mit Radio Argovia, Radio 24, Radio Pilatus, Radio FM1 ... weiter lesen

22:10

Sonntag
01.12.2019, 22:10

TV / Radio

CH Media: Bundeshaus-Redaktionen von TV und Radio zusammengelegt

Matthias Steimer wird Redaktionsleiter der auf die neue Legislatur zusammengeführten Bundeshaus-Redaktionen von TV und Radio von CH Media.

Der TV-Korrespondent Steimer und der bisherige Radio-Korrespondent Nico Bär berichten ... weiter lesen

Matthias Steimer wird Redaktionsleiter der auf die neue Legislatur zusammengeführten Bundeshaus-Redaktionen von TV und Radio von CH Media.

Der TV-Korrespondent Steimer und der bisherige Radio-Korrespondent Nico Bär berichten ab 1. Dezember gemeinsam über die Bundespolitik. «Während der Sessionen ... weiter lesen

09:04

Freitag
08.11.2019, 09:04

Digital

Head of Digital Sales verlässt CH Media Ende Jahr

Das Personalkarussell bei CH Media drehen sich munter weiter: Nun verlässt auch Marco Beccarelli das Joint Venture der AZ Medien und der NZZ-Regionalmedien.

Der Head of Digital Sales CH ... weiter lesen

Das Personalkarussell bei CH Media drehen sich munter weiter: Nun verlässt auch Marco Beccarelli das Joint Venture der AZ Medien und der NZZ-Regionalmedien.

Der Head of Digital Sales CH Media werde sich nach seinem Ausscheiden Ende Dezember «neuen ... weiter lesen

22:02

Donnerstag
07.11.2019, 22:02

Medien / Publizistik

Keystone-SDA unter Druck: CH Media baut eigenen Newsdesk in Aarau

Das Joint Venture von AZ Medien und NZZ-Regionalmedien startet bereits ab Januar 2020 mit einem eigenen Newsdesk, das im Stile einer Nachrichtenagentur Inhalte für alle Redaktionen von CH Media ... weiter lesen

Das Joint Venture von AZ Medien und NZZ-Regionalmedien startet bereits ab Januar 2020 mit einem eigenen Newsdesk, das im Stile einer Nachrichtenagentur Inhalte für alle Redaktionen von CH Media herstellen wird. Der substanzielle Vertrag mit Keystone-SDA für den Bezug des Inland-Basisdiensts steht auf der Kippe.

«Insgesamt planen wir mit fünf bis zehn Vollzeitstellen für unser neues Newsdesk», sagte Pascal Hollenstein ... weiter lesen

22:32

Dienstag
05.11.2019, 22:32

Medien / Publizistik

«Selbstbedienungsmentalität» der Medien: «Carlos»-Fotograf wehrt sich

Der Basler Fotograf Jan Geerk schoss 2013 per Zufall Fotos von «Carlos» in einem Thaibox-Training. Als die Medien den Schläger-Fall aufgriffen, bedienten sie sich ohne zu zahlen an seinen ... weiter lesen

Der Basler Fotograf Jan Geerk schoss 2013 per Zufall Fotos von «Carlos» in einem Thaibox-Training. Als die Medien den Schläger-Fall aufgriffen, bedienten sie sich ohne zu zahlen an seinen Fotos. Dem Klein Report erzählt der Fotograf die Story hinter dem Bild.

Geerk hatte 2013 in dem Boxstudio in Reinach eigentlich nur Promobilder geschossen - und dabei ... weiter lesen

16:22

Samstag
02.11.2019, 16:22

Medien / Publizistik

Umstrukturierung bei CH Media: «Wir setzen organisatorisch auf eine virtuelle Zentralisierung»

Die Neuorganisation der regionalen TV-Sender und der Radios führt bei CH Media zum Abbau von 13 Vollzeitstellen, drei Kündigungen inklusive. Unternehmenssprecherin Nathalie Enseroth sagte dem Klein Report, welche ... weiter lesen

Die Neuorganisation der regionalen TV-Sender und der Radios führt bei CH Media zum Abbau von 13 Vollzeitstellen, drei Kündigungen inklusive. Unternehmenssprecherin Nathalie Enseroth sagte dem Klein Report, welche Bereiche zentralisiert werden und welche nicht.

Die regionalen TV-Sender erhalten eine Mantelredaktion: Wie viele Mitarbeitende werden ... weiter lesen

16:08

Samstag
02.11.2019, 16:08

Medien / Publizistik

CH Media: Zentralisierung erfasst nun auch TV Regional und Radiosender

Das grosse Sparprojekt CH Media nimmt weiter Formen an: Die regionalen Fernsehsender TeleZüri, TeleBärn, Tele 1, Tele M1 und TVO erhalten eine gemeinsame Mantelredaktion. Auch die Radios Argovia ... weiter lesen

Das grosse Sparprojekt CH Media nimmt weiter Formen an: Die regionalen Fernsehsender TeleZüri, TeleBärn, Tele 1, Tele M1 und TVO erhalten eine gemeinsame Mantelredaktion. Auch die Radios Argovia, Radio 24, Pilatus, FM1, Radio Melody und Virgin Radio Switzerland und Rock werden künftig zentral aus Zürich organisiert.

Diese Neuorganisation führt zu drei Kündigungen, teilte CH Media am Donnerstag mit. Die ... weiter lesen

23:04

Mittwoch
30.10.2019, 23:04

Medien / Publizistik

Digitalchef Peter Neumann verlässt CH Media

Im Führungsgremium von CH Media kommt es zu einem Abgang: Peter Neumann, Geschäftsführer Digital in der Unternehmensleitung und Chief Digital Officer (CDO), verlässt das Joint Venture ... weiter lesen

Im Führungsgremium von CH Media kommt es zu einem Abgang: Peter Neumann, Geschäftsführer Digital in der Unternehmensleitung und Chief Digital Officer (CDO), verlässt das Joint Venture von AZ Medien und NZZ Regionalmedien per 30. Juni 2020.

Neumann habe sich entschieden, sich einer «neuen beruflichen Aufgabe zuzuwenden», meldete CH Media ... weiter lesen

18:20

Montag
21.10.2019, 18:20

Medien / Publizistik

CH Media: Gleiches Cover und gleicher Mantelteil bei Gebäude-Fachzeitschriften

CH Media in Aarau entlässt, fusioniert, kauft und strukturiert etwas hektisch sein Verlagshaus um. Bei den Fachzeitschriften beispielsweise wird zusammengelegt und vereinheitlicht.

Ein einheitliches Cover und einen gemeinsamen Mantelteil ... weiter lesen

CH Media in Aarau entlässt, fusioniert, kauft und strukturiert etwas hektisch sein Verlagshaus um. Bei den Fachzeitschriften beispielsweise wird zusammengelegt und vereinheitlicht.

Ein einheitliches Cover und einen gemeinsamen Mantelteil bekommen die Titel «ET Elektrotechnik» ... weiter lesen

18:30

Dienstag
08.10.2019, 18:30

Medien / Publizistik

Verlage im Polit-Fieber: Biete demokratierelevante Themen, suche Medienförderung

Der Weg an den Subventionstrog führt neuerdings über die «Demokratierelevanz»: Seitdem Medienministerin Simonetta Sommaruga den Verlagen neue Fördergelder versprochen hat, scheinen diese ihre Bedeutung für die politische ... weiter lesen

Der Weg an den Subventionstrog führt neuerdings über die «Demokratierelevanz»: Seitdem Medienministerin Simonetta Sommaruga den Verlagen neue Fördergelder versprochen hat, scheinen diese ihre Bedeutung für die politische Meinungsbildung immer offensiver zur Schau zu tragen.

«Die Medien spielen in der Schweiz eine wichtige demokratie- und staatspolitische Rolle», hatte ... weiter lesen

23:20

Donnerstag
03.10.2019, 23:20

TV / Radio

49 Radio- und TV-Konzessionen bis 2024 verlängert: Sender von CH Media nicht mehr dabei

Das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (Uvek) hat 49 Konzessionen von Lokalradios und Regionalfernsehen bis Ende 2024 nahtlos verlängert. Damit erhalten sie Planungssicherheit beim laufenden Umstieg ... weiter lesen

Das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (Uvek) hat 49 Konzessionen von Lokalradios und Regionalfernsehen bis Ende 2024 nahtlos verlängert. Damit erhalten sie Planungssicherheit beim laufenden Umstieg von UKW auf DAB+.

Die 49 Sender, deren Konzessionen bis Ende 2024 verlängert wurden, müssen unverändert einen ... weiter lesen