Content: TV / Radio

10:56

Mittwoch,
24.10.2018, 10:56

TV / Radio

Die SRG öffnet ihre Archive für Kulturinstitutionen

Die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) öffnet ihre Archive für Lehre und Forschung. Dafür kooperiert sie mit Memoriav, dem Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes der Schweiz, und ... weiter lesen

Die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) öffnet ihre Archive für Lehre und Forschung. Dafür kooperiert sie mit Memoriav, dem Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes der Schweiz, und dem Bundesamt für Kultur (BAK).

Insgesamt zwei Millionen Stunden Radio und Fernsehen ... weiter lesen

08:38

Mittwoch,
24.10.2018, 08:38

TV / Radio

Oscar-Preisträger del Toro verfilmt «Pinocchio» für Netflix

Der mexikanische Oscar-Preisträger Guillermo del Toro erfüllt sich nach eigenen Angaben einen Herzenswunsch: Er verfilmt die Geschichte von «Pinocchio» für Netflix. Es wird der erste animierte Spielfilm ... weiter lesen

Der mexikanische Oscar-Preisträger Guillermo del Toro erfüllt sich nach eigenen Angaben einen Herzenswunsch: Er verfilmt die Geschichte von «Pinocchio» für Netflix. Es wird der erste animierte Spielfilm des 54 Jahre alten Regisseurs, wie die US-Streaming-Plattform schreibt.

Die weltberühmte Geschichte der Holzpuppe mit der ... weiter lesen

08:38

Mittwoch,
24.10.2018, 08:38

TV / Radio

SRF gründet Digitalabteilung unter Leitung von Gert von Manteuffel

Die rasante digitale Transformation veranlasst das Schweizer Fernsehen (SRF) zur Gründung einer neuen Abteilung Digital. Die Leitung übernimmt Gert von Manteuffel, der aktuell als Vice President bei der Deutschen ... weiter lesen

Die rasante digitale Transformation veranlasst das Schweizer Fernsehen (SRF) zur Gründung einer neuen Abteilung Digital. Die Leitung übernimmt Gert von Manteuffel, der aktuell als Vice President bei der Deutschen Telekom die strategische und operative Gestaltung der TV- und Videoprodukte im Segment Privatkunden verantwortet.

Gert von Manteuffel tritt seine neue Stelle beim ... weiter lesen

08:30

Mittwoch,
24.10.2018, 08:30

TV / Radio

Neue Radio- und TV-Abgaben in zwei Etappen

Ab dem 1. Januar löst die neue Abgabe für Radio und Fernsehen die bisherige Empfangsgebühr ab. Bei den Haushalten wird die Abgabe von der neuen Erhebungsstelle Serafe ... weiter lesen

Ab dem 1. Januar löst die neue Abgabe für Radio und Fernsehen die bisherige Empfangsgebühr ab. Bei den Haushalten wird die Abgabe von der neuen Erhebungsstelle Serafe erhoben, welche die Billag ablösen wird, wie das UVEK Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation am Dienstag mitteilte.

Im nächsten Jahr wird die Rechnungsstellung in zwei ... weiter lesen

08:10

Dienstag,
23.10.2018, 08:10

TV / Radio

MDR: Jörg Kachelmann gibt sein TV-Comeback

Unglaublich, aber wahr: Jörg Kachelmann, der Wetterexperte und langjährige TV-Moderator, kehrt überraschend ins deutsche Fernsehen zurück. Wie der MDR am Montag bekannt gab, wird der 60-Jährige ... weiter lesen

Unglaublich, aber wahr: Jörg Kachelmann, der Wetterexperte und langjährige TV-Moderator, kehrt überraschend ins deutsche Fernsehen zurück. Wie der MDR am Montag bekannt gab, wird der 60-Jährige ab 2019 die Moderation der wöchentlichen Talkshow «Riverboat» übernehmen.

Kachelmann wird die Sendung gemeinsam mit Kim Fisher ... weiter lesen

12:38

Montag,
22.10.2018, 12:38

TV / Radio

Drei «planlose Stunden» mit Stefan Raab

Im Fernsehen will Stefan Raab nicht mehr auftreten. Auf die Bühne jedoch ist er zurückgekehrt: In der Kölner Lanxess-Arena spielte der einstige Moderator drei «planlose Stunden». Da ... weiter lesen

Im Fernsehen will Stefan Raab nicht mehr auftreten. Auf die Bühne jedoch ist er zurückgekehrt: In der Kölner Lanxess-Arena spielte der einstige Moderator drei «planlose Stunden». Da half auch keine prominente Unterstützung mehr, wie deutsche Medien und Spiegel Online kommentieren.

Die Frage war ja, wie lange Stefan Raab es ohne Applaus ... weiter lesen

07:30

Montag,
22.10.2018, 07:30

TV / Radio

«Neapolitanische Saga» als TV-Serie - auch bei SRF

Als vor zwei Jahren das Buch «Meine geniale Freundin» von Elena Ferrante auf Deutsch erschien, wurde auch hierzulande eifrig darüber gerätselt, wer hinter dem Pseudonym steckt. Denn bis ... weiter lesen

Als vor zwei Jahren das Buch «Meine geniale Freundin» von Elena Ferrante auf Deutsch erschien, wurde auch hierzulande eifrig darüber gerätselt, wer hinter dem Pseudonym steckt. Denn bis heute ist nicht klar, wer Elena Ferrante wirklich ist. Ihrem Erfolg war das mehr zugänglich. Denn auch die weiteren Bücher über die Freundschaft zweier Mädchen aus einem Armenviertel in Neapel wurden weltweit zu Bestsellern. 

Ein Stück vom Kuchen versprachen sich auch der ... weiter lesen