Content: TV / Radio

23:10

Mittwoch
12.06.2019, 23:10

TV / Radio

118 SRF-Mitarbeiter zügeln von Zürich nach Basel

Im Meret-Oppenheim-Hochhaus auf dem Basler SBB-Areal arbeiten ab sofort über 300 Journalisten vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).

Zusätzlich zu den 186 Personen, die bisher im Basler Studio Bruderholz ... weiter lesen

Im Meret-Oppenheim-Hochhaus auf dem Basler SBB-Areal arbeiten ab sofort über 300 Journalisten vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).

Zusätzlich zu den 186 Personen, die bisher im Basler Studio Bruderholz arbeiteten, zügeln 118 weitere Mitarbeitende aus Zürich ihren ... weiter lesen

18:05

Dienstag
11.06.2019, 18:05

TV / Radio

Schweizer «Radio-Tatort»: «Haben uns für ein Novum entschieden»

Im Dezember feiert der erste Schweizer «Radio-Tatort» Premiere. Anina Barandun, SRF-Redaktionsleiterin für Hörspiele und Satire, hat dem Klein Report gegenüber erklärt, wie die Produktion des Schweizer ... weiter lesen

Im Dezember feiert der erste Schweizer «Radio-Tatort» Premiere. Anina Barandun, SRF-Redaktionsleiterin für Hörspiele und Satire, hat dem Klein Report gegenüber erklärt, wie die Produktion des Schweizer Audiokrimis abläuft und was ihn so besonders macht.

Obwohl der Schweizer «Radio-Tatort» auf einer Zusammenarbeit zwischen ARD und SRF basiert ... weiter lesen

23:10

Montag
10.06.2019, 23:10

TV / Radio

«Dreckiges Gold»: «Rundschau»-Bericht über Pierre Maudet von UBI stark kritisiert

Die «Rundschau» hat mit einem Beitrag über den Genfer Regierungsrat Pierre Maudet das Sachgerechtigkeitsprinzip verletzt, wie die Unabhängige Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen (UBI) feststellt.

«Der Fall Maudet ... weiter lesen

Die «Rundschau» hat mit einem Beitrag über den Genfer Regierungsrat Pierre Maudet das Sachgerechtigkeitsprinzip verletzt, wie die Unabhängige Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen (UBI) feststellt.

«Der Fall Maudet: Die Spur des Goldes» hiess der zwölfminütige «Rundschau»-Beitrag vom 3. Oktober im ... weiter lesen

11:12

Montag
10.06.2019, 11:12

TV / Radio

Sport-«Big Shots» auf MySports One

Der UPC-Sportkanal lanciert das neue Interview-Format «Big Shots». Der erste Gast ist Granit Xhaka, Captain der Schweizer Fussball-Nati und Mittelfeldspieler des FC Arsenal.

Mit «Big Shots» lanciert MySports zudem die ... weiter lesen

Der UPC-Sportkanal lanciert das neue Interview-Format «Big Shots». Der erste Gast ist Granit Xhaka, Captain der Schweizer Fussball-Nati und Mittelfeldspieler des FC Arsenal.

Mit «Big Shots» lanciert MySports zudem die neue Dachmarke #Homemade. «Unser Kern-Geschäft ... weiter lesen

14:28

Freitag
07.06.2019, 14:28

TV / Radio

Goldbach und Admeira mit neuen Werbetrümpfen im Ärmel

Der Wandel der Fernsehnutzung von live zu zeitversetzt beschäftigt die Werbevermarkter: Mit neuen Werbeformen in der Hinterhand, die aktuell in ähnlicher Form bei Youtube oder Spotify eingesetzt werden, wollen ... weiter lesen

Der Wandel der Fernsehnutzung von live zu zeitversetzt beschäftigt die Werbevermarkter: Mit neuen Werbeformen in der Hinterhand, die aktuell in ähnlicher Form bei Youtube oder Spotify eingesetzt werden, wollen Admeira und Goldbach Media gross auftrumpfen.

«Wenn man nicht reagiert, kann das TV-Geschäft nur noch mit Konzessionsgeldern funktionieren» - die Worte ... weiter lesen

18:24

Donnerstag
06.06.2019, 18:24

TV / Radio

Razzia beim staatlichen Fernsehen in Australien

Die australische Nationalpolizei hat die Büros des staatlichen Fernsehsenders ABC durchsucht. Dies im Zusammenhang mit brisanten Dokumenten, die Verfehlungen australischer Militärangehöriger in Afghanistan belegen.

Die Polizei begr ... weiter lesen

Die australische Nationalpolizei hat die Büros des staatlichen Fernsehsenders ABC durchsucht. Dies im Zusammenhang mit brisanten Dokumenten, die Verfehlungen australischer Militärangehöriger in Afghanistan belegen.

Die Polizei begründete die Hausdurchsuchung am ABC-Hauptsitz in Sydney mit der «angeblichen ... weiter lesen

11:12

Donnerstag
06.06.2019, 11:12

TV / Radio

Noch mehr Schwing-Übertragungen auf SRF

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) baut die Schwing-Übertragungen weiter aus. Die Liveberichte laufen vor allem online und über die App. Auch TeleBärn, Tele 1 und Ringier übertragen ... weiter lesen

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) baut die Schwing-Übertragungen weiter aus. Die Liveberichte laufen vor allem online und über die App. Auch TeleBärn, Tele 1 und Ringier übertragen Teile des von der SRG produzierten Bildmaterials.

Im letzten Jahr zeigte SRF zusätzlich zum jährlichen Schwingfest zum ersten Mal sieben ausgewählte ... weiter lesen