Content: TV / Radio

08:20

Donnerstag
17.12.2020, 08:20

TV / Radio

Harry und Meghan: 30 Millionen Deal mit Spotify für Podcasts

Sie leben anders als gängige Prinzessinnen und Prinzen in einem Märchen. Irgendwie märchenhaft und königlich bleiben ihre Realitäten trotzdem.

Wie verschiedene britische Medien vermelden, haben ... weiter lesen

Sie leben anders als gängige Prinzessinnen und Prinzen in einem Märchen. Irgendwie märchenhaft und königlich bleiben ihre Realitäten trotzdem.

Wie verschiedene britische Medien vermelden, haben Prinz Harry und Herzogin Meghan soeben einen Deal mit Spotify abschliessen können. Die Ex-Royals wollen ... weiter lesen

23:02

Dienstag
15.12.2020, 23:02

TV / Radio

Mit Swisscom «Sing it your way»: Eine neue Show-Doku von blue will Talente fördern

In einer neuen Show-Doku covern Schweizer Nachwuchstalente die grössten Hits von Schweizer Musikstars. Das Format «made in Switzerland» gibt es ab Januar 2021 bei blue zu sehen.

Bligg und ... weiter lesen

In einer neuen Show-Doku covern Schweizer Nachwuchstalente die grössten Hits von Schweizer Musikstars. Das Format «made in Switzerland» gibt es ab Januar 2021 bei blue zu sehen.

Bligg und Marc Sway (zusammen auch als BLAY unterwegs) haben es getan. Loco Escrito ... weiter lesen

22:36

Dienstag
15.12.2020, 22:36

TV / Radio

Geschärfte Markenarchitektur: Die TV-Newssendungen und Online-News mit neuem Auftritt

«Schweiz aktuell», «SRF Börse», «Tagesschau» und «10vor10» sowie die Online-Nachrichten von SRF News erscheinen ab Montag in einem neuen visuellen Gewand.

Zudem werde die Markenarchitektur geschärft: Die TV-Newssendungen ... weiter lesen

«Schweiz aktuell», «SRF Börse», «Tagesschau» und «10vor10» sowie die Online-Nachrichten von SRF News erscheinen ab Montag in einem neuen visuellen Gewand.

Zudem werde die Markenarchitektur geschärft: Die TV-Newssendungen werden ab sofort unter der gleichen Dachmarke ausgestrahlt, die bisher bereits für die ... weiter lesen

12:02

Dienstag
15.12.2020, 12:02

TV / Radio

Der ehemalige SRG-Generaldirektor Antonio Riva ist gestorben

Er zeichnete sich stets aus durch sein diplomatisches Geschick. Er stärkte die Rolle der SRG im internationalen Verbund, ermöglichte den Zugang zu Eurosport, Euronews und Arte und setzte ... weiter lesen

Er zeichnete sich stets aus durch sein diplomatisches Geschick. Er stärkte die Rolle der SRG im internationalen Verbund, ermöglichte den Zugang zu Eurosport, Euronews und Arte und setzte sich ein für den Ausbau des damaligen Auslandsdienstes der SRG, Schweizer Radio International, sowie für eine starke Positionierung der früheren Teletext AG.

Letzte Woche ist Antonio Riva im Tessin im Alter von 84 Jahren gestorben. Er war Generaldirektor der ... weiter lesen

09:04

Dienstag
15.12.2020, 09:04

TV / Radio

Neuer Look und neues Konzept für «G&G»: Gesichter und Geschichten

Synchron zum neuen visuellen Auftritt der News-Sendungen auf SRF bekommt auch das Gesellschaftsmagazin «G&G», ehemals «Glanz & Gloria», einen neuen Look.

Ab Montag ist das frühere Cüpli-Magazin jeweils ... weiter lesen

Synchron zum neuen visuellen Auftritt der News-Sendungen auf SRF bekommt auch das Gesellschaftsmagazin «G&G», ehemals «Glanz & Gloria», einen neuen Look.

Ab Montag ist das frühere Cüpli-Magazin jeweils um 18.40 Uhr mit dem neuen Namen «G&G – Gesichter und ... weiter lesen

14:58

Montag
14.12.2020, 14:58

TV / Radio

Messe Basel: Kritisierter «Talk» von Telebasel verletzt Programmrecht nicht

Die Unabhängige Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen UBI hat eine Beschwerde gegen eine umstrittene Sendung von Telebasel abgewiesen. Das Publikum konnte sich trotz Missachtung journalistischer Sorgfaltspflichten eine eigene ... weiter lesen

Die Unabhängige Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen UBI hat eine Beschwerde gegen eine umstrittene Sendung von Telebasel abgewiesen. Das Publikum konnte sich trotz Missachtung journalistischer Sorgfaltspflichten eine eigene Meinung bilden.

In der Sendung «Talk» vom 22. April 2020 begrüsste der damalige Geschäftsführer von ... weiter lesen

12:24

Montag
14.12.2020, 12:24

TV / Radio

Ueli Dietiker, Ex-CEO von Cablecom, wird VR-Präsident der BLS

Der Verwaltungsrat der BLS hat am 10. Dezember Ueli Dietiker zum neuen Präsidenten gewählt. Er folgt auf Rudolf Stämpfli, der die BLS Anfang November aus gesundheitlichen Gr ... weiter lesen

Der Verwaltungsrat der BLS hat am 10. Dezember Ueli Dietiker zum neuen Präsidenten gewählt. Er folgt auf Rudolf Stämpfli, der die BLS Anfang November aus gesundheitlichen Gründen verlassen hat. Vizepräsidentin wird Viviana Buchmann-Tosi.

Ueli Dietiker war im Oktober 2020 zum Vizepräsidenten gewählt worden, nachdem Renate Amstutz Bettschart ... weiter lesen