Content: TV / Radio

14:02

Donnerstag
26.03.2020, 14:02

TV / Radio

CH Media schaltet News-Portal PilatusToday auf

CH Media hat das Zentralschweizer Newsportal PilatusToday an den Start gebracht. Wegen des gestiegenen Informationsbedarfs in der Corona-Krise eine Woche früher als geplant.

Seit Mittwoch bietet das Portal News ... weiter lesen

CH Media hat das Zentralschweizer Newsportal PilatusToday an den Start gebracht. Wegen des gestiegenen Informationsbedarfs in der Corona-Krise eine Woche früher als geplant.

Seit Mittwoch bietet das Portal News, Services und Unterhaltung aus der Zentralschweiz. Produziert ... weiter lesen

13:45

Donnerstag
26.03.2020, 13:45

TV / Radio

SRF sendet «Rundschau» neu in Gebärdensprache

Das Politmagazin wird am 1. April erstmals gebärdet ausgestrahlt. Es ist neben «Puls», dem «Kassensturz», der «Tagesschau» und «Signes» die fünfte Sendung, die das Schweizer Radio und Fernsehen ... weiter lesen

Das Politmagazin wird am 1. April erstmals gebärdet ausgestrahlt. Es ist neben «Puls», dem «Kassensturz», der «Tagesschau» und «Signes» die fünfte Sendung, die das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) regelmässig in Gebärdensprache zeigt.

«Immer mittwochs um 20:05 Uhr wird die 'Rundschau' gebärdet als Livestream und am Folgetag als ... weiter lesen

17:06

Mittwoch
25.03.2020, 17:06

TV / Radio

SRF-Moderator der Corona-Sondersendung in «freiwilliger Quarantäne»

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat entschieden, Mario Grossniklaus als Moderator der Corona-Sondersendung vom Dienstag abzuziehen. Ein früherer Gast der Sendung wurde positiv auf das Virus getestet.

An ... weiter lesen

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat entschieden, Mario Grossniklaus als Moderator der Corona-Sondersendung vom Dienstag abzuziehen. Ein früherer Gast der Sendung wurde positiv auf das Virus getestet.

An der Stelle von Mario Grossniklaus übernimmt nun Urs Leuthard die Moderation, informierte SRF am ... weiter lesen

17:02

Mittwoch
25.03.2020, 17:02

TV / Radio

«Alles wird gut»: 24 Stunden Live-Show aus dem leeren Hallenstadion

Als Unterstützung für die Musik- und Unterhaltungs-Branche haben sich die beiden Schweizer Musiker Loco Escrito und Seven die 24-stündige Live-Show «Alles wird gut» ausgedacht.

Alle Musiker spielen ... weiter lesen

Als Unterstützung für die Musik- und Unterhaltungs-Branche haben sich die beiden Schweizer Musiker Loco Escrito und Seven die 24-stündige Live-Show «Alles wird gut» ausgedacht.

Alle Musiker spielen dabei im Bandraum oder im Wohnzimmer. Im leeren Hallenstadion in Zürich ... weiter lesen

13:10

Dienstag
24.03.2020, 13:10

TV / Radio

CNN Money mit neuer Corona-Plattform: «Der Informationsbedarf ist enorm»

Der Wirtschaftskanal CNN Money Switzerland fährt die Berichterstattung zum Coronavirus hoch: Auf der neuen Streaming-Plattform cnnmoney-coronavirus.ch werden täglich neue Zusatzsendungen zum Thema aufgeschaltet.

«Wir haben gesehen, dass ... weiter lesen

Der Wirtschaftskanal CNN Money Switzerland fährt die Berichterstattung zum Coronavirus hoch: Auf der neuen Streaming-Plattform cnnmoney-coronavirus.ch werden täglich neue Zusatzsendungen zum Thema aufgeschaltet.

«Wir haben gesehen, dass der Informationsbedarf enorm hoch ist auf allen Kanälen», sagte Chefredaktor ... weiter lesen

21:32

Montag
23.03.2020, 21:32

TV / Radio

Krisenmodus: SRG passt Programme weiter an

Die SRG versucht «ihre Ressourcen zu priorisieren». Neben Nachrichten und Informationen sowie Inhalten für Kinder sollen «die SRG-Kanäle vorrangig Sendungen für die Bevölkerung und Begleitprogramme anbieten ... weiter lesen

Die SRG versucht «ihre Ressourcen zu priorisieren». Neben Nachrichten und Informationen sowie Inhalten für Kinder sollen «die SRG-Kanäle vorrangig Sendungen für die Bevölkerung und Begleitprogramme anbieten, darunter zahlreiche Filme und Dokumentationen», wie die Pressestelle am Sonntag mitteilte.

Das werde in allen Regionen zu Anpassungen im Radio, Fernsehen und auch auf den Online-Plattformen ... weiter lesen

19:32

Montag
23.03.2020, 19:32

TV / Radio

Angela Merkel in Quarantäne: Test auf Coronavirus negativ

Nachdem die deutsche Bundeskanzlerin vergangenen Mittwoch eine ausserordentliche Fernsehansprache zur Coronasituation hielt, die über 25 Millionen Zuschauer erreichte, muss Angela Merkel nun selber in Quarantäne.

Am Sonntagnachmittag verkündeten ... weiter lesen

Nachdem die deutsche Bundeskanzlerin vergangenen Mittwoch eine ausserordentliche Fernsehansprache zur Coronasituation hielt, die über 25 Millionen Zuschauer erreichte, muss Angela Merkel nun selber in Quarantäne.

Am Sonntagnachmittag verkündeten die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten bundesweite Beschränkungen. Ansammlungen von mehr als zwei Personen ... weiter lesen