Content: TV / Radio

10:14

Samstag
17.04.2021, 10:14

TV / Radio

RTS-Affäre: Absolution für Gilles Marchand, Nachrichten- und Personal-Chef danken ab

In der Belästigungs-Affäre bei Radio Télévision Suisse (RTS) stellt sich der SRG-Verwaltungsrat hinter seinen Direktor Gilles Marchand. Der Chefredaktor der TV-Nachrichten und der Personalleiter verlassen jedoch ... weiter lesen

In der Belästigungs-Affäre bei Radio Télévision Suisse (RTS) stellt sich der SRG-Verwaltungsrat hinter seinen Direktor Gilles Marchand. Der Chefredaktor der TV-Nachrichten und der Personalleiter verlassen jedoch den Sender.

Der zum Zeitpunkt der Vorfälle verantwortliche RTS-Direktor, Gilles Marchand, habe zwar seine «sekundäre Aufsichtsverantwortung» in einem ... weiter lesen

10:04

Samstag
17.04.2021, 10:04

TV / Radio

Radiolegende Bernhard Schär geht in Pension und arbeitet bei Swiss Indoors weiter

Der Sportjournalist Bernhard Schär (64) sass ganze 33 Jahre lang für das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hinter dem Mikrofon. Nun tritt der bekannte Radiomann mit markant sonorer ... weiter lesen

Der Sportjournalist Bernhard Schär (64) sass ganze 33 Jahre lang für das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hinter dem Mikrofon. Nun tritt der bekannte Radiomann mit markant sonorer Stimme in den Ruhestand.

Viele Schweizer Sportfans haben ihm schon bewusst oder unbewusst zugehört: Schär berichtete über ... weiter lesen

21:02

Freitag
16.04.2021, 21:02

TV / Radio

Radio SRF: «Blickpunkt Religion» und «Zwischenhalt» wird der Stecker gezogen

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) bleibt stur: Trotz heftiger Kritik und einer Petition mit über 3000 Unterschriften kippt der Sender die Radiomagazine «Blickpunkt Religion» und «Zwischenhalt» per Anfang Mai ... weiter lesen

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) bleibt stur: Trotz heftiger Kritik und einer Petition mit über 3000 Unterschriften kippt der Sender die Radiomagazine «Blickpunkt Religion» und «Zwischenhalt» per Anfang Mai aus dem Programm. Erhalten bleiben die Sendungen «Perspektiven» und «Glocken der Heimat».

Grund des Sendeschlusses: «Mit den Radiomagazinen ‚Zwischenhalt’ (Radio SRF 1) ... weiter lesen

22:02

Donnerstag
15.04.2021, 22:02

TV / Radio

Streaming-Studie: Neflix und Youtube abgeschlagen hinter klassischem TV

Netflix, Disney+ oder Apple TV stehen vor den Toren des Schweizer TV-Markts. Der Vorsprung des klassischen Fernsehens ist aber weiterhin immens, wie aus den ersten Streamingzahlen von Mediapulse hervorgeht.

Rechnet ... weiter lesen

Netflix, Disney+ oder Apple TV stehen vor den Toren des Schweizer TV-Markts. Der Vorsprung des klassischen Fernsehens ist aber weiterhin immens, wie aus den ersten Streamingzahlen von Mediapulse hervorgeht.

Rechnet man die tägliche Sehdauer von klassischem TV, Youtube und Netflix zusammen, entfallen ... weiter lesen

17:22

Donnerstag
15.04.2021, 17:22

TV / Radio

SRF: Catherine Thommen berichtet neu über die Region Basel-Baselland

Die TV-Journalistin Catherine Thommen (41) ist wieder fest beim Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) angestellt.

Nach einigen Abstechern in die private Medienszene übernimmt Thommen die Stelle von Philippe Chappuis, der ... weiter lesen

Die TV-Journalistin Catherine Thommen (41) ist wieder fest beim Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) angestellt.

Nach einigen Abstechern in die private Medienszene übernimmt Thommen die Stelle von Philippe Chappuis, der Chefredaktor von Telebasel wird. Thommen übernimmt die ... weiter lesen

11:24

Mittwoch
14.04.2021, 11:24

TV / Radio

Podcast-Studio Ellie Media: Standort-Marketing mit alten Sagen und Legenden

Ellie Media ist eine neue Podcast-Agentur an der Zürcher Bellerivestrasse. Mit dem Hörstück «Sagenjäger» will der Radio-Mann Andreas Wullschleger touristisches Standort-Marketing betreiben. Die Storys holt er ... weiter lesen

Ellie Media ist eine neue Podcast-Agentur an der Zürcher Bellerivestrasse. Mit dem Hörstück «Sagenjäger» will der Radio-Mann Andreas Wullschleger touristisches Standort-Marketing betreiben. Die Storys holt er sich in der Welt der Sagen und Legenden.

Online ist bisher erst die erste Staffel. Darin erzählt Andreas Wullschleger zusammen mit Simon Berginz ... weiter lesen

17:42

Dienstag
13.04.2021, 17:42

TV / Radio

Axel Springer will mit einem neuen Sender unter der Sendermarke Bild «richtiges» Fernsehen machen

Im Netz bietet die Boulevard-Zeitung «Bild» schon länger einen Livestream an. Das Fernsehen im Internet könnte bessere Zahlen ausweisen.

Doch das scheint für Axel Springer nicht Priorit ... weiter lesen

Im Netz bietet die Boulevard-Zeitung «Bild» schon länger einen Livestream an. Das Fernsehen im Internet könnte bessere Zahlen ausweisen.

Doch das scheint für Axel Springer nicht Priorität zu haben. Der Verlag will offenbar zu Höherem abheben. Wie die Zeitung heute meldet, plant Axel Springer nämlich ein «richtiges» Fernsehen ... weiter lesen