Content: TV / Radio

22:55

Samstag,
12.8.2017, 22:55

TV / Radio

Pay-TV-Sender Sky bringt sein Sportangebot in die Schweiz

Der deutsche Medienkonzern Sky überquert die Grenze und macht sein komplettes Sportangebot erstmals in der Schweiz verfügbar. Damit lassen sich alle Sportarten, für die Sky die Rechte in ... weiter lesen

Der deutsche Medienkonzern Sky überquert die Grenze und macht sein komplettes Sportangebot erstmals in der Schweiz verfügbar. Damit lassen sich alle Sportarten, für die Sky die Rechte in Deutschland und Österreich hält, über den Computer, das Tablet und das Smartphone streamen.

Das Angebot des Pay-TV-Senders umfasst unter anderem ... weiter lesen

22:54

Samstag,
12.8.2017, 22:54

TV / Radio

Schweizer TV-Anbieter zeigen unterschiedlich viele Bundesligaspiele

König Fussball regiert die Welt: Diesen Eindruck vermittelte zumindest das ganze Wirrwarr um die Vergabe der Bundesliga-Rechte der letzten Wochen. Doch wie genau hat diese Vergabe eigentlich stattgefunden und ... weiter lesen

König Fussball regiert die Welt: Diesen Eindruck vermittelte zumindest das ganze Wirrwarr um die Vergabe der Bundesliga-Rechte der letzten Wochen. Doch wie genau hat diese Vergabe eigentlich stattgefunden und welcher Anbieter zeigt jetzt welche Spiele? Der Klein Report hat bei Sky Deutschland - dem Halter der Rechte - nachgefragt.

Fussball ist ein knallhartes Geschäft. Dies ist nicht erst seit Neymars 222-Millionen-Transfer zu Paris Saint-Germain klar, sondern ... weiter lesen

17:46

Freitag,
11.8.2017, 17:46

TV / Radio

«10vor10» wegen Softwarepanne nicht on Air

Es war die wohl kürzeste «10vor10»-Sendung in der Geschichte des Schweizer Radio und Fernsehens (SRF): Am Donnerstag bekamen die Zuschauer lediglich Moderatorin Susanne Wille zu sehen, die über ... weiter lesen

Es war die wohl kürzeste «10vor10»-Sendung in der Geschichte des Schweizer Radio und Fernsehens (SRF): Am Donnerstag bekamen die Zuschauer lediglich Moderatorin Susanne Wille zu sehen, die über den Ausfall der Sendung informierte. Danach strahlte der Sender nochmals die Hauptausgabe der «Tagesschau» aus.

Der Grund für den Ausfall lag in einer «technischen Störung im Videoschnittsystem», wie Chefredaktor Tristan Brenn am ... weiter lesen

11:28

Freitag,
11.8.2017, 11:28

TV / Radio

Mehmet Scholl und ARD trennen sich

Jetzt steht es fest: Der Fussballexperte Mehmet Scholl und das Erste Deutsche Fernsehen einigen sich auf eine vorzeitige Vertragsauflösung. Die beiden Parteien konnten die Wogen, die nach dem Streit ... weiter lesen

Jetzt steht es fest: Der Fussballexperte Mehmet Scholl und das Erste Deutsche Fernsehen einigen sich auf eine vorzeitige Vertragsauflösung. Die beiden Parteien konnten die Wogen, die nach dem Streit am Confed Cup 2017 ausbrachen, nicht mehr glätten.

Damit endet eine neunjährige Kooperation zwischen dem ... weiter lesen

22:10

Donnerstag,
10.8.2017, 22:10

TV / Radio

Filmschaffende fordern: Swisscom soll Schweizer Filme mitfinanzieren

Bund, Kantone und die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) fördern den Schweizer Film jedes Jahr mit Millionenbeiträgen, Tendenz steigend. Doch gemäss Jacob Berger, Filmregisseur und Co-Präsident ... weiter lesen

Bund, Kantone und die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) fördern den Schweizer Film jedes Jahr mit Millionenbeiträgen, Tendenz steigend. Doch gemäss Jacob Berger, Filmregisseur und Co-Präsident der Gruppe Autoren, Regisseure und Produzenten (GARP), besteht dringender Modernisierungsbedarf.

Auch Firmen wie Swisscom, UPC oder Sunrise sollen sich ... weiter lesen

11:04

Donnerstag,
10.8.2017, 11:04

TV / Radio

Walt Disney kündigt Deal mit Netflix

«Star Wars» soll in Zukunft durchs Internet kreuzen: Walt Disney hat den Deal mit Netflix gekündigt und setzt ganz auf Streaming unter der eigenen Marke. 

Den hauseigenen Sportkanal ESPN ... weiter lesen

«Star Wars» soll in Zukunft durchs Internet kreuzen: Walt Disney hat den Deal mit Netflix gekündigt und setzt ganz auf Streaming unter der eigenen Marke. 

Den hauseigenen Sportkanal ESPN will der US-Unterhaltungskonzern bereits 2018 ins Web stellen. Im Jahr darauf soll ein ... weiter lesen

21:02

Dienstag,
8.8.2017, 21:02

TV / Radio

Milo Moiré zieht bei «Promi Big Brother» ein

Die schillernde Nackt-Performance-Künstlerin Milo Moiré wird in der neuen Staffel von «Promi Big Brother» zu sehen sein. Zusammen mit elf anderen Persönlichkeiten zieht die medienwirksame Schweizerin für ... weiter lesen

Die schillernde Nackt-Performance-Künstlerin Milo Moiré wird in der neuen Staffel von «Promi Big Brother» zu sehen sein. Zusammen mit elf anderen Persönlichkeiten zieht die medienwirksame Schweizerin für zwei Wochen in eine Promi-WG.

Das Erfolgskonzept der Sat.1-Sendung «Promi Big Brother» ist eigentlich simpel: Haus, Mitbewohner und Kameras. Anscheinend ... weiter lesen