Content: TV / Radio

11:02

Montag
11.03.2019, 11:02

TV / Radio

CNN Money sendet via TV Südostschweiz

Somedias Regionalsender TV Südostschweiz strahlt in Zukunft einmal pro Woche die Sendung «The Executive Talk» von CNN Money Switzerland aus.

Der junge Wirtschaftskanal will mit dem Schachzug seine «Reichweite ... weiter lesen

Somedias Regionalsender TV Südostschweiz strahlt in Zukunft einmal pro Woche die Sendung «The Executive Talk» von CNN Money Switzerland aus.

Der junge Wirtschaftskanal will mit dem Schachzug seine «Reichweite vergrössern» und die eigene Marke ... weiter lesen

18:45

Sonntag
10.03.2019, 18:45

TV / Radio

Radiohörer spenden 140'000 Franken für krebskranke Kinder

Sechs private Radiostationen haben am Donnerstag auf ihren Frequenzen für einen Tag zusammengespannt und für die Stiftung «Kinderkrebsforschung Schweiz» 140'800 Franken gesammelt. 

Die Kinderkrebsforschung, die in der ... weiter lesen

Sechs private Radiostationen haben am Donnerstag auf ihren Frequenzen für einen Tag zusammengespannt und für die Stiftung «Kinderkrebsforschung Schweiz» 140'800 Franken gesammelt. 

Die Kinderkrebsforschung, die in der breiten Öffentlichkeit nur am Rande Beachtung findet, stand während ... weiter lesen

21:40

Freitag
08.03.2019, 21:40

TV / Radio

SRF-Quizsendungen grenzen Auslandschweizer aus

Schweizer, die im Ausland leben, dürfen laut langjährigem Reglement des Schweizer Radios und Fernsehens (SRF) nicht an Quizsendungen von SRF teilnehmen. Ein Betroffener hat nun gegen seinen Ausschluss ... weiter lesen

Schweizer, die im Ausland leben, dürfen laut langjährigem Reglement des Schweizer Radios und Fernsehens (SRF) nicht an Quizsendungen von SRF teilnehmen. Ein Betroffener hat nun gegen seinen Ausschluss von «1 gegen 100» protestiert. Doch für Ombudsmann Roger Blum ist die Auslandschweizer-Regel nicht diskriminierend.

Der im Piemont lebende Mann fühlte sich «diskriminiert»: «Einerseits wird ständig von Schweizern im ... weiter lesen

23:40

Mittwoch
06.03.2019, 23:40

TV / Radio

Privatradios lancieren gemeinsamen Spenden-Tag

Nach dem Aus vom SRF-Spendenmarathon «Jeder Rappen zählt» lancieren sechs Privatradios ein eigenes Format: Unter dem Label «Radios4Help» wird am Donnerstag zum ersten Mal Geld gesammelt. Es geht an ... weiter lesen

Nach dem Aus vom SRF-Spendenmarathon «Jeder Rappen zählt» lancieren sechs Privatradios ein eigenes Format: Unter dem Label «Radios4Help» wird am Donnerstag zum ersten Mal Geld gesammelt. Es geht an die Stiftung Kinderkrebsforschung Schweiz.

Der Markt für Medikamente und Therapien von krebskranken Kindern sei «sehr klein», weshalb die ... weiter lesen

22:13

Mittwoch
06.03.2019, 22:13

TV / Radio

TV-Sportübertragungen: Preisüberwacher mit Auge auf Swisscom und UPC

Der grosse Pay-TV-Dschungel bei den Sportübertragungen beschäftigt auch Preisüberwacher Stefan Meierhans. Denn für sportbegeisterte Konsumentinnen und Konsumenten ist die Situation schon seit Jahren ein Riesenärgernis ... weiter lesen

Der grosse Pay-TV-Dschungel bei den Sportübertragungen beschäftigt auch Preisüberwacher Stefan Meierhans. Denn für sportbegeisterte Konsumentinnen und Konsumenten ist die Situation schon seit Jahren ein Riesenärgernis.

«Beim Preisüberwacher sind 2018 zahlreiche Beanstandungen bezüglich Sportübertragungen im Fernsehen ... weiter lesen

14:32

Mittwoch
06.03.2019, 14:32

TV / Radio

SRF baut Eishockey-Übertragungen aus

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) überträgt mehr Eishockey-Spiele: Neu zeigt der Sender eine Auswahl von Viertelfinals der Schweizer Top-Liga.

Am nächsten Samstag geht die laufende Eishockeysaison in ... weiter lesen

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) überträgt mehr Eishockey-Spiele: Neu zeigt der Sender eine Auswahl von Viertelfinals der Schweizer Top-Liga.

Am nächsten Samstag geht die laufende Eishockeysaison in die heisse Phase. Bei den Viertelfinals übertrug ... weiter lesen

22:40

Dienstag
05.03.2019, 22:40

TV / Radio

Pro Radiostudio Bern vs. Gilles Marchand: «Er hat nicht die ganze Wahrheit gesagt»

Feuer unter dem Dach der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG): Ein geschickt platziertes Interview von SRG-Generaldirektor Gilles Marchand in der «Neuen Zürcher Zeitung» kurz vor der Frühjahrssession im ... weiter lesen

Feuer unter dem Dach der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG): Ein geschickt platziertes Interview von SRG-Generaldirektor Gilles Marchand in der «Neuen Zürcher Zeitung» kurz vor der Frühjahrssession im Parlament verärgert Gegner des Radio-Umzugs von Bern nach Zürich.

Denn für das Radiostudio Bern ist die anstehende Polit-Debatte richtungsweisend ... weiter lesen