Content: TV / Radio

23:02

Donnerstag
08.11.2018, 23:02

TV / Radio

Mascha Santschi Kallay übernimmt UBI-Präsidium von Vincent Augustin

Der Bundesrat hat eine neue Präsidentin für die Unabhängige Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen (UBI) gewählt. Per 1. Januar 2019 übernimmt Mascha Santschi Kallay, Rechtsanw ... weiter lesen

Der Bundesrat hat eine neue Präsidentin für die Unabhängige Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen (UBI) gewählt. Per 1. Januar 2019 übernimmt Mascha Santschi Kallay, Rechtsanwältin, Kommunikationsberaterin und seit 2016 Mitglied in der UBI, die Funktion.

Grund für die Neuwahl ist der Abgang des bisherigen UBI- ... weiter lesen

16:32

Mittwoch
07.11.2018, 16:32

TV / Radio

Kommission will Billag-Unternehmensabgabe streichen

Die Fernmeldekommission des Nationalrates (KVF-N) will die Abgabe für Radio und Fernsehen grundlegend redimensionieren. Unternehmen sollen künftig ganz von der Gebührenpflicht befreit werden.

«Der Zeitpunkt scheint gekommen ... weiter lesen

Die Fernmeldekommission des Nationalrates (KVF-N) will die Abgabe für Radio und Fernsehen grundlegend redimensionieren. Unternehmen sollen künftig ganz von der Gebührenpflicht befreit werden.

«Der Zeitpunkt scheint gekommen, die Unternehmensabgabe aufzuheben»: In seiner parlamentarischen Initiative konstatiert SVP- ... weiter lesen

07:46

Mittwoch
07.11.2018, 07:46

TV / Radio

SRF-«Regionaljournal» rückt näher ans Publikum

Das «Regionaljournal Aargau Solothurn» organisiert vier Diskussionsabende. Mit den Zuhörern will die Redaktion vor Ort über ihre Berichterstattung diskutieren. Die Aktion läuft unter dem Titel «Hallo SRF! Regional ... weiter lesen

Das «Regionaljournal Aargau Solothurn» organisiert vier Diskussionsabende. Mit den Zuhörern will die Redaktion vor Ort über ihre Berichterstattung diskutieren. Die Aktion läuft unter dem Titel «Hallo SRF! Regional». 

Die Idee ist schlicht: Am Vorabend sendet das «Regionaljournal Aargau Solothurn» einen Beitrag aus einer Solothurner oder ... weiter lesen

14:10

Dienstag
06.11.2018, 14:10

TV / Radio

SRF-Direktion: Nathalie Wappler folgt auf Ruedi Matter

Die Gerüchteküche brodelte in den letzten Wochen: Viel Unverständnis schlug den SRG-Oberen und den zuständigen Gremien wegen des intransparenten Wahlvorgangs entgegen. Der SRG-Verwaltungsrat hat Nathalie Wappler ... weiter lesen

Die Gerüchteküche brodelte in den letzten Wochen: Viel Unverständnis schlug den SRG-Oberen und den zuständigen Gremien wegen des intransparenten Wahlvorgangs entgegen. Der SRG-Verwaltungsrat hat Nathalie Wappler (50) nun zur Nachfolgerin von Ruedi Matter (65) gewählt.

Auf einer Pressekonferenz am Montagnachmittag an der ... weiter lesen

14:08

Dienstag
06.11.2018, 14:08

TV / Radio

Marchand über die neue SRF-Chefin Wappler: «Wir stehen für dieselben Ideen»

Die neue Chefin des Schweizer Radio und Fernsehens (SRF) heisst Nathalie Wappler. Massgeblich an ihrer Wahl beteiligt war SRG-Generaldirektor Gilles Marchand, der bei den Selektionsgesprächen immer mit dabei war ... weiter lesen

Die neue Chefin des Schweizer Radio und Fernsehens (SRF) heisst Nathalie Wappler. Massgeblich an ihrer Wahl beteiligt war SRG-Generaldirektor Gilles Marchand, der bei den Selektionsgesprächen immer mit dabei war. «Wir teilen die gleichen Werte, wie der Service public von heute aussehen muss», so Marchand im Gespräch mit dem Klein Report.

Die zum Teil verpassten Reformen innerhalb der SRG ... weiter lesen

08:28

Dienstag
06.11.2018, 08:28

TV / Radio

Zapfsäulen-TV wächst im Raum Basel

Das Zapfsäulen-TV gasstationtv rüstet ein weiteres Mitglied der Avia-Gruppe aus: Soeben sind in der letzten von zwölf Tankstellen der Fritz Meyer AG im Raum Basel Bildschirme installiert ... weiter lesen

Das Zapfsäulen-TV gasstationtv rüstet ein weiteres Mitglied der Avia-Gruppe aus: Soeben sind in der letzten von zwölf Tankstellen der Fritz Meyer AG im Raum Basel Bildschirme installiert worden. Damit ist die Zuschauerzahl von gasstationtv innerhalb von 20 Monaten auf aktuell täglich über 360`000 gestiegen.

Der Start von gasstationtv im Januar 2017 fand ... weiter lesen

08:10

Dienstag
06.11.2018, 08:10

TV / Radio

Radio Argovia beobachtet das Aargauer Sexgewerbe

Der Kanton Aargau ist schweizweit auf dem vierten Platz, was die Anzahl Sex-Etablissements betrifft. Das Radio Argovia-Team schaut vom 5. bis zum 10. November hinter die Türen solcher geheimnisumwobenen ... weiter lesen

Der Kanton Aargau ist schweizweit auf dem vierten Platz, was die Anzahl Sex-Etablissements betrifft. Das Radio Argovia-Team schaut vom 5. bis zum 10. November hinter die Türen solcher geheimnisumwobenen Einrichtungen und wagt sich an ein gesellschaftliches Tabuthema, wie die Radiostation am Montag meldet.

Die Reporter des Aargauer Radios berichten, was es mit dem ... weiter lesen