Content:

Dienstag
14.01.2020

Die Swisscom ist auf der Suche nach einem neuen Head of Marketing and Communications fündig geworden: Per 1. Mai 2020 übernimmt Christoph Timm den Posten, der seit dem Weggang von Achill Prakash offen ist.

Bis zu Timms Stellenantritt werde die Abteilung Marketing and Communications «weiterhin interimistisch von Davide Pincin geführt», schreibt das Unternehmen. Achill Prakash hatte den Telekomkonzern auf Anfang Januar verlassen, um sich «wieder eigenen Projekten» zu widmen.

Sein Nachfolger Christoph Timm kommt von Sunrise, wo er zuletzt als Director Brand Strategy & Marketing arbeitete. Dirk Wierzbitzki, Leiter Privatkunden bei Swisscom: «Mit Christoph Timm konnten wir einen ausgewiesenen Fachmann mit grosser strategischer und operativer Marketingerfahrung für Swisscom gewinnen, der zudem über viel Erfahrung in der ICT-Branche verfügt.»