Content:

Dienstag
14.01.2020

Die Badener Agentur visàvis hat Eva Bajer neu ins Team geholt: Seit Januar ist Bajer als Art Directorin für die ehemalige Schärer AG tätig, die nach dem Management-Buyout durch die beiden neuen Inhaber Shady Ashong und Simon Schleuniger umbenannt wurde.

Eva Bajer sammelte unter anderem beim ZDF, bei DDB Berlin und bei der Werbeagentur heimat berufliche Erfahrungen. Dort war sie für Kunden wie Siemens, Hornbach, VW und die Deutsche Bahn verantwortlich, schreibt das Unternehmen.

In Zürich, der «zweiten Heimat» der diplomierten Mediendesignerin aus Deutschland, war Eva Bajer als Creative Director für die Agentur Startbahnwest AG und die Atedo AG tätig. Zwischenzeitlich dozierte sie ausserdem an der GDK Schule für Gestaltung, Design und Kommunikation.