Content:

Montag
08.10.2018

Der Journalist Markus Fässler (34) wechselt in die Unternehmenskommunikation: Fässler hat Anfang Oktober bei Hotelplan Suisse als «Fachspezialist», für «interne Kommunikation» und als «Verantwortlicher Nachhaltigkeit» begonnen.

Fässler ersetzt Michèle Hungerbühler, «die eine berufliche Auszeit nimmt und auf eine längere Reise geht», wie der Reisekonzern mitteilte.

Fässler kommt von den Reisebranche-Magazinen «Travel Inside» und «Traveltip», «Cruisetip» sowie «Business Traveltip». Davor war er für das Konsumenten-Magazin «K-Tipp» tätig.

Bei Abwesenheiten von Prisca Huguenin-dit-Lenoir, der Mediensprecherin von Hotelplan Suisse, werde Fässler ihre Stellvertretung übernehmen.

Bianca Gähweiler unterstütze neben ihrer Funktion als Mediensprecherin von Interhome Markus Fässler in der internen Kommunikation von Hotelplan Suisse. Auch Gaby Malacrida beantworte weiterhin Medienanfragen im Tessin mit einem kleinen Teilzeit-Pensum.