Content:

 

19:22

Dienstag
22.10.2019, 19:22

Vermarktung

CH Media bleibt mit 3+ bei Goldbach Media

Die seit 2011 bestehende Zusammenarbeit zwischen 3+ und Goldbach Media wird weitergeführt: Auch nach dem Verkauf der Sendergruppe von Dominik Kaiser an CH Media bleibt Goldbach für die ... weiter lesen

Die seit 2011 bestehende Zusammenarbeit zwischen 3+ und Goldbach Media wird weitergeführt: Auch nach dem Verkauf der Sendergruppe von Dominik Kaiser an CH Media bleibt Goldbach für die Vermarktung zuständig.

Damit werden sämtliche nationalen Fernsehsender von CH Media ab 2020 beim TV-Vermarkter aus Küsnacht ... weiter lesen

19:18

Dienstag
22.10.2019, 19:18

Medien / Publizistik

Neugewählte, Erstplatzierte, Abgewählte: Ohne Medien läuft gar nichts

Allen Unkenrufen zum Trotz spielt die klassische Medienpräsenz unter anderem bei den Kanälen von SRF, Tamedia, Ringier und CH Media immer noch eine riesengrosse Rolle: Die selbstreferenziellen Medien ... weiter lesen

Allen Unkenrufen zum Trotz spielt die klassische Medienpräsenz unter anderem bei den Kanälen von SRF, Tamedia, Ringier und CH Media immer noch eine riesengrosse Rolle: Die selbstreferenziellen Medien kreieren ein selbstreferenzielles Politkarussell, bei dem diejenigen gewinnen, die das Medienpräsenz-Spiel artig mitspielen.

Ein erstes Beispiel: Die prominentesten Neuen der Deutschschweiz in Bern, Tamara Funiciello ... weiter lesen

14:30

Dienstag
22.10.2019, 14:30

Medien / Publizistik

SRF und «Blick» werden am häufigsten zitiert

Das «Jahrbuch Qualität der Medien» hat den «Leitmedienstatus» ausgewählter Titel anhand der Zitationshäufigkeit ermittelt. Die Resultate zeigen, dass auch in diesem Bereich die Medienkonzentration zunimmt. Am allerliebsten ... weiter lesen

Das «Jahrbuch Qualität der Medien» hat den «Leitmedienstatus» ausgewählter Titel anhand der Zitationshäufigkeit ermittelt. Die Resultate zeigen, dass auch in diesem Bereich die Medienkonzentration zunimmt. Am allerliebsten zitieren sich Zeitungen innerhalb des gleichen Medienhauses gegenseitig.

Medien mit Hauptsitz oder Schwerpunkt Zürich dominieren das Ranking. Am meisten Zitationen entfallen ... weiter lesen

11:32

Dienstag
22.10.2019, 11:32

Werbung

JobCloud verschickt Jobanzeigen neu programmatisch

Das Job-Plattformen-Netzwerk will seine Stellenanzeigen noch offensiver an den Mann und an die Frau bringen: Neu ist JobCloud (jobs.ch und jobup.ch) eine Partnerschaft mit dem US-amerikanischen Technologieanbieter Joveo ... weiter lesen

Das Job-Plattformen-Netzwerk will seine Stellenanzeigen noch offensiver an den Mann und an die Frau bringen: Neu ist JobCloud (jobs.ch und jobup.ch) eine Partnerschaft mit dem US-amerikanischen Technologieanbieter Joveo eingegangen, um Jobanzeigen programmatisch verteilen zu können.

«Wir sehen in der programmatischen Distribution von Stellenanzeigen die Zukunft des Recruitings» ... weiter lesen

22:10

Mittwoch
16.10.2019, 22:10

Medien / Publizistik

Login-Allianz der grossen Schweizer Medienhäuser startet

Um «stärker als bisher in eine direkte, persönliche Beziehung mit den Nutzerinnen und Nutzern ihrer journalistischen Online-Angebote zu treten» bieten CH Media, NZZ, Ringier und Tamedia ab Dienstag ... weiter lesen

Um «stärker als bisher in eine direkte, persönliche Beziehung mit den Nutzerinnen und Nutzern ihrer journalistischen Online-Angebote zu treten» bieten CH Media, NZZ, Ringier und Tamedia ab Dienstag ein Login an.

Im kommenden Jahr soll dann auch die SRG dazustossen und eine Ausweitung ins Tessin und in die Westschweiz realisiert werden, schreiben die beteiligten Verlage ... weiter lesen

08:02

Dienstag
15.10.2019, 08:02

Medien / Publizistik

Ringier-CEO Marc Walder preist die neue Login-Initiative im «SonntagsBlick»

Heute sei der Online-Nutzer «ein unbekanntes Wesen», gar «ein schwarzes Loch»: So geht der Lead für den Einstieg in ein grosses Interview mit Ringier-CEO Marc Walder im hauseigenen «SonntagsBlick ... weiter lesen

Heute sei der Online-Nutzer «ein unbekanntes Wesen», gar «ein schwarzes Loch»: So geht der Lead für den Einstieg in ein grosses Interview mit Ringier-CEO Marc Walder im hauseigenen «SonntagsBlick».

Aber es gibt Hilfe, denn die Technik biete die Mittel, besser auf die Bedürfnisse jedes einzelnen einzugehen ... weiter lesen

23:05

Montag
14.10.2019, 23:05

Medien / Publizistik

Roger Köppel bei NZZ und «Tages-Anzeiger» hoch im Kurs

FDP-Chefin Petra Gössi ist die meist genannte Politikerin in den Schweizer Medien. Auch die übrigen Präsidentinnen und Parteien der grossen Parteien stehen besonders im Fokus der Berichterstattung.

Die ... weiter lesen

FDP-Chefin Petra Gössi ist die meist genannte Politikerin in den Schweizer Medien. Auch die übrigen Präsidentinnen und Parteien der grossen Parteien stehen besonders im Fokus der Berichterstattung.

Die Schlagzeiten in der Zürcher Medienlandschaft dominiert hingegen Roger Köppel: Kein anderer Politiker ... weiter lesen

23:10

Samstag
12.10.2019, 23:10

Vermarktung

Streit um Konzession der Stadt Genf: APG vor Bundesgericht abgeblitzt

Das höchste Schweizer Gericht hat dem dreijährigen Rechtsstreit zwischen der Allgemeinen Plakatgesellschaft (APG) und ihrem Mitbewerber Neo Advertising ein Ende gesetzt: Die Konzessionsvergabe der Stadt Genf an Neo ... weiter lesen

Das höchste Schweizer Gericht hat dem dreijährigen Rechtsstreit zwischen der Allgemeinen Plakatgesellschaft (APG) und ihrem Mitbewerber Neo Advertising ein Ende gesetzt: Die Konzessionsvergabe der Stadt Genf an Neo Advertising war rechtmässig.

Mit Entscheid vom 18. September 2019 habe das Bundesgericht die Beschwerde der APG «vollumfänglich ... weiter lesen

08:08

Samstag
12.10.2019, 08:08

Medien / Publizistik

«Total Audience»: Deutliches Minus für den «Tages-Anzeiger»

Mehrere Zeitungen konnten ihre Print-Reichweitenverluste mit ihrem Onlineangebot ganz oder teilweise kompensieren. Nicht so der «Tages-Anzeiger» und die «BZ Berner Zeitung», die auch mit ihrem Webangebot Nutzer verloren haben.

Der ... weiter lesen

Mehrere Zeitungen konnten ihre Print-Reichweitenverluste mit ihrem Onlineangebot ganz oder teilweise kompensieren. Nicht so der «Tages-Anzeiger» und die «BZ Berner Zeitung», die auch mit ihrem Webangebot Nutzer verloren haben.

Der «Tagi» verlor 13'000 Exklusivnutzer seines Webangebots, wodurch sich seine Netto-Reichweite von Print ... weiter lesen

21:30

Donnerstag
10.10.2019, 21:30

TV / Radio

Kritik an Konzessionsübertragung von Planet 105 auf Tamedia

Gegen die Übernahme von Roger Schawinskis Jugendsender Planet 105 durch Tamedia formiert sich Widerstand: Die Gewerkschaft Syndicom und das Schweizer Syndikat Medienschaffender (SSM) befürchten, dass das geplante «20 Minuten ... weiter lesen

Gegen die Übernahme von Roger Schawinskis Jugendsender Planet 105 durch Tamedia formiert sich Widerstand: Die Gewerkschaft Syndicom und das Schweizer Syndikat Medienschaffender (SSM) befürchten, dass das geplante «20 Minuten Radio» zum Praktikantenbetrieb mit billigen Arbeitskräften werden könnte.

Auch die Einhaltung berufsethischer Standards wird angezweifelt: Die Gewerkschaften vermuten, dass ... weiter lesen

10:02

Donnerstag
10.10.2019, 10:02

Medien / Publizistik

WOZ setzt positives Ausrufezeichen im kollektiven Print-Tiefflug

Die «Wochenzeitung» (WOZ) hat ihre Print-Reichweite erneut ausgebaut: Mit neu 97'000 Leserinnen und Lesern knabbert die Zeitung erstmals an einer sechsstelligen Publikumszahl.

Laut «MACH Basic 2019-2» bedeutet das f ... weiter lesen

Die «Wochenzeitung» (WOZ) hat ihre Print-Reichweite erneut ausgebaut: Mit neu 97'000 Leserinnen und Lesern knabbert die Zeitung erstmals an einer sechsstelligen Publikumszahl.

Laut «MACH Basic 2019-2» bedeutet das für die linksalternative WOZ einen Leserzuwachs um 15,4 Prozent ... weiter lesen

10:00

Donnerstag
10.10.2019, 10:00

Medien / Publizistik

MACH-Basic 2019-2: Einbrüche bei NZZ, «NZZ am Sonntag» und «SonntagsBlick»

Der klare Negativtrend im Print hält an: Viele der reichweitenstärksten Tageszeitungen leiden erneut unter einem massiven Leserverlust. Auch die grössten Titel der Sonntagspresse sind stark mit den ... weiter lesen

Der klare Negativtrend im Print hält an: Viele der reichweitenstärksten Tageszeitungen leiden erneut unter einem massiven Leserverlust. Auch die grössten Titel der Sonntagspresse sind stark mit den Rückgängen konfrontiert.

In den Abwärtsstrudel ist neu die «Neue Zürcher Zeitung» gefallen, die sich zuletzt entgegen dem Trend ... weiter lesen

21:04

Mittwoch
09.10.2019, 21:04

Medien / Publizistik

Sozialplan für die ehemaligen Angestellten von «Le Matin» tritt in Kraft

Nach 500 Tagen Wartezeit ist der vom Schiedsgericht für die 41 Angestellten der eingestellten Tageszeitung «Le Matin» ausgearbeitete Sozialplan in Kraft getreten.

Die «41 du Matin» seien erleichtert, so ... weiter lesen

Nach 500 Tagen Wartezeit ist der vom Schiedsgericht für die 41 Angestellten der eingestellten Tageszeitung «Le Matin» ausgearbeitete Sozialplan in Kraft getreten.

Die «41 du Matin» seien erleichtert, so Syndicom. «Der Schiedsspruch wird Massstäbe setzen», schreibt ... weiter lesen

08:05

Mittwoch
09.10.2019, 08:05

Medien / Publizistik

«BümplizWoche» wechselt zur IMS Medien AG

Heinz Gander, Verleger der «BümplizWoche», hat die Berner Lokalzeitung per 1. Januar 2020 an die IMS Medien AG verkauft. Die IMS Medien AG mit Erwin Gross übernehme das Werk ... weiter lesen

Heinz Gander, Verleger der «BümplizWoche», hat die Berner Lokalzeitung per 1. Januar 2020 an die IMS Medien AG verkauft. Die IMS Medien AG mit Erwin Gross übernehme das Werk von Heinz Gander und dessen Familienbetrieb und führe es weiter.

«Mir ist wichtig, dass die Leserschaft und die Inseratekunden in Bümpliz und den umliegenden Gemeinden ... weiter lesen

22:45

Dienstag
08.10.2019, 22:45

Werbung

«Consumo» zählt neu 935'000 Leserinnen und Leser

Die Publikation der Direct Mail Company (DMC) nähert sich der Millionenmarke: Neu verzeichnet «Consumo» gemäss der aktuellsten «MACH Consumer»-Studie der Wemf 935'000 regelmässige Leserinnen und ... weiter lesen

Die Publikation der Direct Mail Company (DMC) nähert sich der Millionenmarke: Neu verzeichnet «Consumo» gemäss der aktuellsten «MACH Consumer»-Studie der Wemf 935'000 regelmässige Leserinnen und Leser.

Das bedeutet für den Konsumratgeber, der von der Post-Tochter DMC als Trägermedium für Briefkasten ... weiter lesen

18:32

Dienstag
08.10.2019, 18:32

Medien / Publizistik

«Medialex» als Open-Access-Zeitschrift neu lanciert

Vor knapp einem Jahr ist die Zeitschrift «Medialex» eingegangen. Am Donnerstag ist der medienrechtliche Fachtitel als medialex.ch mithilfe von Stiftungsgeldern wieder auferstanden. 

Die Fachzeitschrift lebe «in alter Frische» weiter ... weiter lesen

Vor knapp einem Jahr ist die Zeitschrift «Medialex» eingegangen. Am Donnerstag ist der medienrechtliche Fachtitel als medialex.ch mithilfe von Stiftungsgeldern wieder auferstanden. 

Die Fachzeitschrift lebe «in alter Frische» weiter, heisst es in einer Mitteilung. Und «in neuem Gewand» ... weiter lesen

21:30

Montag
07.10.2019, 21:30

TV / Radio

Petra Gössi sprach mit der SRG «lediglich über das Reglement»

FDP-Präsidentin Petra Gössi hat sich letzte Woche mit der SRG «ausgetauscht». Dabei sei es um die Berichterstattung der SRG in den letzten Wochen und Monaten gegangen, «was im ... weiter lesen

FDP-Präsidentin Petra Gössi hat sich letzte Woche mit der SRG «ausgetauscht». Dabei sei es um die Berichterstattung der SRG in den letzten Wochen und Monaten gegangen, «was im Vorfeld von Wahlen absolut normal ist», wie die Politikerin gegenüber der «SonntagsZeitung» sagte.

Entertainer Michael Elsener hatte sich in seiner «Late Update»-Show in jüngster Zeit über die Klimapolitik der ... weiter lesen

22:35

Sonntag
06.10.2019, 22:35

Medien / Publizistik

KI-Werbung: Blowjob-Artikel in «20 Minuten»

Wer bisher meinte, «Paid Content» sei die Bezahlschranke für gute Newsbeiträge, rieb sich bei «20 Minuten» zweimal die Augen.

Unter dem Bild einer Blondine – Pornoästhetik lässt ... weiter lesen

Wer bisher meinte, «Paid Content» sei die Bezahlschranke für gute Newsbeiträge, rieb sich bei «20 Minuten» zweimal die Augen.

Unter dem Bild einer Blondine – Pornoästhetik lässt grüssen – steht «Paid Post», doch ein Unterschied zur klassischen «20 Minuten»-Berichterstattung ist nur sehr schwer zu ... weiter lesen

19:32

Donnerstag
03.10.2019, 19:32

Medien / Publizistik

Wemf-Leserzahlen: Verlage verhindern Transparenz

Die Publikation der Print-Leserzahlen der Wemf-Werbemedienforschung verkommt immer mehr zur Farce: Ausgerechnet die Verleger verhindern eine seriöse und kritische Berichterstattung, indem Fachmedien vorab keinen Einblick in die Zahlendossiers erhalten ... weiter lesen

Die Publikation der Print-Leserzahlen der Wemf-Werbemedienforschung verkommt immer mehr zur Farce: Ausgerechnet die Verleger verhindern eine seriöse und kritische Berichterstattung, indem Fachmedien vorab keinen Einblick in die Zahlendossiers erhalten.

Interessierte Medien hatten die Unterlagen der Wemf stets vorab mit Sperrfrist erhalten, um sich gewissenhaft ... weiter lesen

18:12

Mittwoch
02.10.2019, 18:12

Medien / Publizistik

Tamedia holt Public-Affairs-Delegierte für die Romandie

Christine Gabella, derzeitige Generalsekretärin von Médias Suisses, stösst neu zu Tamedia: Auf den 1. Januar 2020 wird sie zur «Westschweizer Delegierten von Marco Boselli, Co-Geschäftsführer ... weiter lesen

Christine Gabella, derzeitige Generalsekretärin von Médias Suisses, stösst neu zu Tamedia: Auf den 1. Januar 2020 wird sie zur «Westschweizer Delegierten von Marco Boselli, Co-Geschäftsführer Bezahlmedien», teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Gabella wird innerhalb der neuen Tamedia-Gruppenstruktur auch Mitglied der Geschäftsleitung des Bereichs ... weiter lesen

18:02

Dienstag
01.10.2019, 18:02

Medien / Publizistik

Supino verteidigt Native Ads bei Tamedia: «Eindeutig als kommerzielle Botschaft erkennbar»

Im Disput um versteckte Werbeformen in den Tamedia-Zeitungen zeigt sich Verleger Pietro Supino uneinsichtig: Trotz einem Protestbrief, der von 128 Journalisten unterzeichnet wurde, sieht Supino bei Native Advertising offenbar keinen ... weiter lesen

Im Disput um versteckte Werbeformen in den Tamedia-Zeitungen zeigt sich Verleger Pietro Supino uneinsichtig: Trotz einem Protestbrief, der von 128 Journalisten unterzeichnet wurde, sieht Supino bei Native Advertising offenbar keinen Handlungsbedarf.

Im Protestschreiben vom 23. September hatten die Redaktorinnen und Produktionsmitarbeitenden von Tamedia ... weiter lesen

14:50

Montag
30.09.2019, 14:50

Medien / Publizistik

Presserat stützt Ivo Saseks Beschwerde gegen Keystone-SDA, WOZ und «SonntagsZeitung»

Berichtet eine Zeitung über eine Verurteilung in erster Instanz, so muss sie am Ball bleiben, wenn es in einer späteren Instanz zu einem Freispruch kommt. Der umstrittene Laienprediger Ivo ... weiter lesen

Berichtet eine Zeitung über eine Verurteilung in erster Instanz, so muss sie am Ball bleiben, wenn es in einer späteren Instanz zu einem Freispruch kommt. Der umstrittene Laienprediger Ivo Sasek hat vom Presserat recht bekommen.

Gegen gleich zehn Redaktionen reichte Ivo Sasek beim Schweizer Presserat im September 2018 ... weiter lesen

16:30

Donnerstag
26.09.2019, 16:30

Medien / Publizistik

«Tagi»-Datenjournalist Barnaby Skinner geht zur NZZ

Barnaby Skinner, Leiter Datenjournalismus bei Tamedia, wechselt nach 13 Jahren an der Werdstrasse zur «Neuen Zürcher Zeitung». Per Februar 2020 wird Skinner neuer Ressortleiter bei NZZ Visuals, teilte die ... weiter lesen

Barnaby Skinner, Leiter Datenjournalismus bei Tamedia, wechselt nach 13 Jahren an der Werdstrasse zur «Neuen Zürcher Zeitung». Per Februar 2020 wird Skinner neuer Ressortleiter bei NZZ Visuals, teilte die Mediengruppe am Mittwoch mit.

Beim NZZ-Team für Grafik, Video und Datenjournalismus tritt Barnaby Skinner in die Fussstapfen von ... weiter lesen

10:56

Donnerstag
26.09.2019, 10:56

Medien / Publizistik

Tamedia verkauft «Annabelle» an Aargauer Verlag Medienart

Der Zürcher Medienkonzern verkauft sein Frauenmagazin auf den 1. Oktober an den jungen Zeitschriftenverlag Medienart. Die Vermarktung bleibt bei Tamedia.

«Alle Mitarbeitenden werden vom neuen Verlag übernommen und sie ... weiter lesen

Der Zürcher Medienkonzern verkauft sein Frauenmagazin auf den 1. Oktober an den jungen Zeitschriftenverlag Medienart. Die Vermarktung bleibt bei Tamedia.

«Alle Mitarbeitenden werden vom neuen Verlag übernommen und sie werden vorerst in ihren Büros ... weiter lesen

16:50

Mittwoch
25.09.2019, 16:50

Medien / Publizistik

Protestbrief an Pietro Supino: Tamedia-Journalisten sauer über versteckte Native Ads

Das Mass ist voll: 128 Redaktorinnen und Produktionsmitarbeitende von «Tages-Anzeiger», «Bund», «Berner Zeitung» und den Tamedia-Mantelredaktionen haben genug davon, dass der Verlag von der Zürcher Werdstrasse seine Leser mit ... weiter lesen

Das Mass ist voll: 128 Redaktorinnen und Produktionsmitarbeitende von «Tages-Anzeiger», «Bund», «Berner Zeitung» und den Tamedia-Mantelredaktionen haben genug davon, dass der Verlag von der Zürcher Werdstrasse seine Leser mit versteckten Werbeformen immer wieder zum Narren hält.

Sie fordern von Verleger Pietro Supino, dass die Verwässerung von redaktionellen Inhalten und ... weiter lesen