Content:

 

16:46

Mittwoch,
19.12.2018, 16:46

IT / Telekom / Druck

Flash: Localsearch: Swisscom zahlt Tamedia 220 Millionen für Restanteil

Die Swisscom macht von ihrem Vorkaufsrecht Gebrauch und übernimmt die Anteile von Tamedia an der Swisscom Directories AG. Der staatliche Telekomkonzern ist mit der Übernahme der restlichen 31 Prozent alleiniger ... weiter lesen

Die Swisscom macht von ihrem Vorkaufsrecht Gebrauch und übernimmt die Anteile von Tamedia an der Swisscom Directories AG. Der staatliche Telekomkonzern ist mit der Übernahme der restlichen 31 Prozent alleiniger Aktionär der Suchmaschine localsearch.

Local.ch und search.ch seien «die reichweitenstärksten ... weiter lesen

10:32

Mittwoch,
19.12.2018, 10:32

Vermarktung

Adello mit neuem Leiter Produktentwicklung

Leif Bildøy stösst als Product Director zum Führungsteam von Adello. 

Bildøy hat einen Master Degree in Advanced Computing von der University of Bristol. Er verfüge ... weiter lesen

Leif Bildøy stösst als Product Director zum Führungsteam von Adello. 

Bildøy hat einen Master Degree in Advanced Computing von der University of Bristol. Er verfüge über einen «ausgezeichneten ... weiter lesen

21:20

Dienstag,
18.12.2018, 21:20

IT / Telekom / Druck

Unfreiwillige Abo-Wechsel: Grosser Konsumenten-Ärger wegen Swisscom

Nichts hat Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten in diesem Jahr mehr verärgert als verspätete Online-Lieferungen, unfreiwillige Abo-Wechsel der Swisscom und aggressives, meist unerlaubtes Telefonmarketing.

Auf Platz eins der Ärgernisse ... weiter lesen

Nichts hat Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten in diesem Jahr mehr verärgert als verspätete Online-Lieferungen, unfreiwillige Abo-Wechsel der Swisscom und aggressives, meist unerlaubtes Telefonmarketing.

Auf Platz eins der Ärgernisse des Jahres 2018 stehen Konsumverträge: 6'035 Konsumentinnen und Konsumenten haben wegen ... weiter lesen

22:28

Freitag,
14.12.2018, 22:28

Medien / Publizistik

Werbung im Replay-TV: Nationalrat versenkt Spul-Verbot

Das Überspulen von Werbe-Spots im zeitversetzten TV soll erlaubt bleiben. Fast einstimmig hat sich der Nationalrat gegen das umstrittene Spul-Verbot entschieden. Die Werbeeinnahmen der TV-Sender seien stabil, sagte die designierte ... weiter lesen

Das Überspulen von Werbe-Spots im zeitversetzten TV soll erlaubt bleiben. Fast einstimmig hat sich der Nationalrat gegen das umstrittene Spul-Verbot entschieden. Die Werbeeinnahmen der TV-Sender seien stabil, sagte die designierte Medienministerin Simonetta Sommaruga in der Ratsdebatte.

Nach dem Hickhack in den letzten Monaten verblüffte die ... weiter lesen

12:34

Freitag,
7.12.2018, 12:34

IT / Telekom / Druck

Post und Swisscom bauen Blockchain-Infrastruktur

Schulterschluss zwischen zwei bundesnahen Unternehmen: Die Schweizerische Post und Swisscom legen ihre bestehenden Infrastrukturen für eine gemeinsame «Private Blockchain» der Schweiz zusammen.

Darauf sollen einerseits die eigenen Blockchain-Dienstleistungen von ... weiter lesen

Schulterschluss zwischen zwei bundesnahen Unternehmen: Die Schweizerische Post und Swisscom legen ihre bestehenden Infrastrukturen für eine gemeinsame «Private Blockchain» der Schweiz zusammen.

Darauf sollen einerseits die eigenen Blockchain-Dienstleistungen von Swisscom und Post betrieben werden, andererseits stehe die ... weiter lesen

11:35

Mittwoch,
28.11.2018, 11:35

IT / Telekom / Druck

Parlament stützt Swisscom-Monopol auf der «letzten Meile»

Kein Zugriff auf das schnelle Swisscom-Glasfasernetz für die Konkurrenz: Nach der grossen Parlamentskammer hat sich am Dienstag auch der Ständerat gegen ein Gesetz des Bundesrates ausgesprochen, das die ... weiter lesen

Kein Zugriff auf das schnelle Swisscom-Glasfasernetz für die Konkurrenz: Nach der grossen Parlamentskammer hat sich am Dienstag auch der Ständerat gegen ein Gesetz des Bundesrates ausgesprochen, das die Swisscom verpflichten würde, anderen Anbietern den Netzzugang zu Schweizer Haushalten zu gewähren.

Infrage stand eine technologieneutrale Ausweitung der ... weiter lesen

23:04

Dienstag,
27.11.2018, 23:04

Marketing / PR

Wirz und BBDO gewinnen Swisscom-Etat

Die Swisscom bricht mit ihrem angestammten Agenturmodell und setzt bei der Marketingkommunikation neu auf ein agiles, offenes Kooperationssystem. In diesem Modell übernehmen die Zürcher Agentur Wirz und das gesamte ... weiter lesen

Die Swisscom bricht mit ihrem angestammten Agenturmodell und setzt bei der Marketingkommunikation neu auf ein agiles, offenes Kooperationssystem. In diesem Modell übernehmen die Zürcher Agentur Wirz und das gesamte BBDO-Netzwerk die Rolle des «Hauptpartners».

«Ab dem nächsten Jahr werden die nicht direkt verkaufsrelevanten Kommunikationsmassnahmen in partnerschaftlicher ... weiter lesen

21:34

Sonntag,
25.11.2018, 21:34

TV / Radio

Modemagazin «Faces» lanciert Videos mit «shopable Content»

«Faces Studio» wird künftig nicht mehr auf ProSieben Schweiz verbreitet, sondern via Online und Social Media. Das Modemagazin «Faces» will mit «shopable Content» das Publikum gezielter erreichen. 

Verbunden mit ... weiter lesen

«Faces Studio» wird künftig nicht mehr auf ProSieben Schweiz verbreitet, sondern via Online und Social Media. Das Modemagazin «Faces» will mit «shopable Content» das Publikum gezielter erreichen. 

Verbunden mit dem Entscheid, das TV-Format nur noch ... weiter lesen

13:28

Freitag,
23.11.2018, 13:28

IT / Telekom / Druck

Roland Lötscher wird CEO von Mobility

Das Schweizer Carsharing-Unternehmen erhält im nächsten Jahr einen neuen Chef: Die Wahl des Mobility-Verwaltungsrates fällt auf Roland Lötscher, der den Grossteil seiner bisherigen Laufbahn bei Telekomunternehmen ... weiter lesen

Das Schweizer Carsharing-Unternehmen erhält im nächsten Jahr einen neuen Chef: Die Wahl des Mobility-Verwaltungsrates fällt auf Roland Lötscher, der den Grossteil seiner bisherigen Laufbahn bei Telekomunternehmen verbracht hat. 

Lötscher war unter anderem bei Swisscom, UPC, Orange und ... weiter lesen

19:04

Dienstag,
20.11.2018, 19:04

Vermarktung

Watson, Blick Online und NZZ steigern Online-Reichweite

Bei den Webangeboten der SBB ist weiterhin kein Vorbeikommen: Mit 3,1 Millionen Unique Usern pro Monat erreicht sbb.ch ganze 49,8 Prozent der Schweizer Onlinebevölkerung. Dank Reichweitenspr ... weiter lesen

Bei den Webangeboten der SBB ist weiterhin kein Vorbeikommen: Mit 3,1 Millionen Unique Usern pro Monat erreicht sbb.ch ganze 49,8 Prozent der Schweizer Onlinebevölkerung. Dank Reichweitensprüngen konnten srf.ch und 20min.ch den Abstand zur Spitze allerdings in den letzten sechs Monaten verringern.

Srf.ch kommt neu auf eine Onlineabdeckung von ... weiter lesen

08:00

Dienstag,
13.11.2018, 08:00

IT / Telekom / Druck

Fastweb übernimmt 5G-Frequenzen von Tiscali

Die italienische Swisscom-Tochter Fastweb übernimmt von Tiscali das 3,5-GHz-Frequenzspektrum sowie die Fixed-Wireless-Sparte. Der Deal, mit dem sich Fastweb einen langfristigen Zugang zum 5G-Frequenzspektrum sichert, ist 45 Millionen Euro teurer ... weiter lesen

Die italienische Swisscom-Tochter Fastweb übernimmt von Tiscali das 3,5-GHz-Frequenzspektrum sowie die Fixed-Wireless-Sparte. Der Deal, mit dem sich Fastweb einen langfristigen Zugang zum 5G-Frequenzspektrum sichert, ist 45 Millionen Euro teurer als zunächst angenommen.

«Mit der heutigen Annahme des verbindlichen Fastweb- ... weiter lesen

13:15

Sonntag,
11.11.2018, 13:15

TV / Radio

Start-up will «TV-Butler» zum Überspringen von Werbung entwickeln

Mitten in dem politischen Streit ums Replay TV will das Schweizer Start-up neues.tv einen «TV-Butler» lancieren. Die Software soll Sendungen nach persönlichen Vorlieben aufzeichnen - und beim Abspielen automatisch ... weiter lesen

Mitten in dem politischen Streit ums Replay TV will das Schweizer Start-up neues.tv einen «TV-Butler» lancieren. Die Software soll Sendungen nach persönlichen Vorlieben aufzeichnen - und beim Abspielen automatisch die Werbung überspringen können. 

«Mioviu» soll der TV-Dienst heissen, an dem neues.tv zurzeit herumtüftelt. Wenn der Nutzer keine Werbung auf seinem ... weiter lesen

22:20

Freitag,
9.11.2018, 22:20

Werbung

Weiterer ADC Young Creatives Award für Luca Schneider und Joelle Hauser

Sechs strahlende Gewinner und eine dicke Überraschung beim ADC Young Creatives Award: An der 12. Preisverleihung sind Cedric Fuchs und Philip Meier in der Kategorie «Direct», Luca Schneider und Joelle ... weiter lesen

Sechs strahlende Gewinner und eine dicke Überraschung beim ADC Young Creatives Award: An der 12. Preisverleihung sind Cedric Fuchs und Philip Meier in der Kategorie «Direct», Luca Schneider und Joelle Hauser im Segment «Film» und Merlin Obrero mit Nicola Peter in der Kategorie «Outdoor» als Sieger hervorgegangen.

Sie alle haben sich dadurch automatisch ein Ticket zur ... weiter lesen

15:10

Freitag,
9.11.2018, 15:10

TV / Radio

Streamingdienst Dazn neu über Swisscom TV erhältlich

Lionel Messi, Mohamed Salah und Eden Hazard dribbeln ab sofort wieder über die Bildschirme von Swisscom TV. Der Streamingdienst Dazn ist neu nämlich direkt über die UHD-fähige Swisscom ... weiter lesen

Lionel Messi, Mohamed Salah und Eden Hazard dribbeln ab sofort wieder über die Bildschirme von Swisscom TV. Der Streamingdienst Dazn ist neu nämlich direkt über die UHD-fähige Swisscom TV Box verfügbar.

Neben der englischen Premier League und der spanischen LaLiga hat Dazn für die Schweiz weitere Lizenzen aus dem Sportbereich ... weiter lesen

08:22

Freitag,
2.11.2018, 08:22

IT / Telekom / Druck

Swisscom mit 4,4% weniger Reingewinn und 4% weniger Personal

Bei der Swisscom ist der Reingewinn der ersten neun Monate im Vergleich zum Vorjahr um 4,4% auf 1`213 Mio. Franken zurückgegangen. Das Betriebsergebnis auf Stufe Ebit fiel ... weiter lesen

Bei der Swisscom ist der Reingewinn der ersten neun Monate im Vergleich zum Vorjahr um 4,4% auf 1`213 Mio. Franken zurückgegangen. Das Betriebsergebnis auf Stufe Ebit fiel um 8,2% auf 1`621 Mio. und das Ergebnis vor Abschreibungen ging um 3,7% runter auf 3`231 Mio. Franken (bereinigt -0,2%).

Der Nettoumsatz des staatlichen Telekomkonzerns wird mit ... weiter lesen

16:06

Mittwoch,
31.10.2018, 16:06

TV / Radio

Neuer Tarif-Zoff um Replay TV

In den hitzigen Diskussionen rund um die Entschädigung für zeitversetztes Fernsehen, bei dem die Werbung überspult werden kann, ist weiter kein Ende in Sicht. Der Streit soll nun ... weiter lesen

In den hitzigen Diskussionen rund um die Entschädigung für zeitversetztes Fernsehen, bei dem die Werbung überspult werden kann, ist weiter kein Ende in Sicht. Der Streit soll nun über das Urheberrechtsgesetz gelöst werden – und liegt deshalb einmal mehr beim Nationalrat.

Seit Monaten sind die Standpunkte verhärtet: Die TV-Sender fordern eine höhere Abgeltung von TV-Verbreitern wie Swisscom oder ... weiter lesen

11:48

Dienstag,
30.10.2018, 11:48

IT / Telekom / Druck

AXA lanciert ein Auto-Abonnement

Der AXA-Autoversicherer steigt in den Car-Sharing-Markt ein. Das Spezielle daran: «Upto» ist als Abo-Modell mit fixem Monatspreis konzipiert.

Für 699 Franken monatlich gibts zum Beispiel einen Kleinwagen. Inbegriffen sind ... weiter lesen

Der AXA-Autoversicherer steigt in den Car-Sharing-Markt ein. Das Spezielle daran: «Upto» ist als Abo-Modell mit fixem Monatspreis konzipiert.

Für 699 Franken monatlich gibts zum Beispiel einen Kleinwagen. Inbegriffen sind Anlieferung, Versicherung, Verkehrsabgaben und ... weiter lesen

23:02

Freitag,
26.10.2018, 23:02

Medien / Publizistik

Syndicom: Digitaltag blendet Sicht der Arbeitnehmenden aus

Zum zweiten Mal hat am Donnerstag der Digitaltag in der Schweiz stattgefunden. Zum zweiten Mal wurde laut der Gewerkschaft Syndicom die Sicht der Arbeitnehmenden ausgeschlossen. Damit hätten die Veranstalter ... weiter lesen

Zum zweiten Mal hat am Donnerstag der Digitaltag in der Schweiz stattgefunden. Zum zweiten Mal wurde laut der Gewerkschaft Syndicom die Sicht der Arbeitnehmenden ausgeschlossen. Damit hätten die Veranstalter die Chance verpasst, die entscheidende Anspruchsgruppe in die gesellschaftliche Diskussion einzubinden.

Die Medien-Gewerkschaft kritisierte Keystone-SDA und ... weiter lesen

10:18

Freitag,
26.10.2018, 10:18

Marketing / PR

Ex-Marketingleiterin von Schweiz Tourismus neu bei Schilling Partners

Nicole Diermeier, bis Ende Juli noch als Leiterin Marketing & Productions sowie Geschäftsleitungsmitglied bei Schweiz Tourismus im Einsatz, ist neu beim Zürcher Personalvermittler Schilling Partners AG unter Vertrag.

Dabei ... weiter lesen

Nicole Diermeier, bis Ende Juli noch als Leiterin Marketing & Productions sowie Geschäftsleitungsmitglied bei Schweiz Tourismus im Einsatz, ist neu beim Zürcher Personalvermittler Schilling Partners AG unter Vertrag.

Dabei ist Diermeier als Director für den Bereich öffentliche ... weiter lesen

22:45

Montag,
15.10.2018, 22:45

IT / Telekom / Druck

Swisscom und Gamingfirma ESL gründen E-Sports-Liga

Swisscom und das schwedische Gaming-Unternehmen ESL gründen eine E-Sports-Liga. Der halbstaatliche Telekomkonzern nimmt neu drei TV-Sender ins Programm auf, die ausschliesslich über den elektronischen Sport berichten.

Glaubt man der ... weiter lesen

Swisscom und das schwedische Gaming-Unternehmen ESL gründen eine E-Sports-Liga. Der halbstaatliche Telekomkonzern nimmt neu drei TV-Sender ins Programm auf, die ausschliesslich über den elektronischen Sport berichten.

Glaubt man der Swisscom, ist Gaming ein Breitensport: Etwa ... weiter lesen

08:04

Sonntag,
7.10.2018, 08:04

Marketing / PR

Communicators mit neuer Beraterin

Silvia Wagner arbeitet neu bei der Communicators AG als Kommunikationsberaterin. In der Berner Filiale der Zürcher Agentur betreut sie «verschiedene Mandate von Verbänden und Unternehmen», schreibt das Unternehmen ... weiter lesen

Silvia Wagner arbeitet neu bei der Communicators AG als Kommunikationsberaterin. In der Berner Filiale der Zürcher Agentur betreut sie «verschiedene Mandate von Verbänden und Unternehmen», schreibt das Unternehmen am Freitag.

Wagner arbeitete rund zehn Jahre in der Unternehmenskommunikation, unter anderem an der Fachhochschule Nordwestschweiz ... weiter lesen

15:20

Donnerstag,
4.10.2018, 15:20

Werbung

EWZ: Virtual-Reality-Film soll Öko-Stromproduktion propagieren

Der Zürcher Virtual-Reality-Dienstleister Bandara hat für EWZ einen Virtual-Reality-Film kreiert, der die ökologische Stromproduktion erlebbar machen soll, wie das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (EWZ) am Mittwoch ... weiter lesen

Der Zürcher Virtual-Reality-Dienstleister Bandara hat für EWZ einen Virtual-Reality-Film kreiert, der die ökologische Stromproduktion erlebbar machen soll, wie das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (EWZ) am Mittwoch bekannt gab.

Die Frage stelle sich, woher eigentlich der Strom heute ... weiter lesen

20:04

Dienstag,
25.9.2018, 20:04

Kino

Swisscom wird Hauptsponsorin an den Solothurner Filmtagen

Die Solothurner Filmtage werden neu von zwei Hauptsponsoren mitgetragen. Die Swisscom erhöht die finanzielle Unterstützung ab dem nächsten Jahr und tritt so künftig neben Swiss Life ... weiter lesen

Die Solothurner Filmtage werden neu von zwei Hauptsponsoren mitgetragen. Die Swisscom erhöht die finanzielle Unterstützung ab dem nächsten Jahr und tritt so künftig neben Swiss Life als Sponsorin der höchsten Kategorie auf.

Damit öffnet das Schweizer ICT-Unternehmen seine ... weiter lesen

19:10

Montag,
24.9.2018, 19:10

IT / Telekom / Druck

Syndicom: Stopp dem Personalabbau bei der Swisscom

4000 Swisscom-Mitarbeitende haben die Syndicom-Petition zum Stopp des Personalabbaus bei der Swisscom unterschrieben, welche am Montag dem Bundesrat und dem Parlament übergeben wurde.

«Sie setzen damit ein wichtiges Zeichen f ... weiter lesen

4000 Swisscom-Mitarbeitende haben die Syndicom-Petition zum Stopp des Personalabbaus bei der Swisscom unterschrieben, welche am Montag dem Bundesrat und dem Parlament übergeben wurde.

«Sie setzen damit ein wichtiges Zeichen für unsere ... weiter lesen

00:12

Freitag,
21.9.2018, 00:12

IT / Telekom / Druck

Abgang aus dem Verwaltungsrat der Swisscom

Valérie Berset Bircher tritt aus dem Verwaltungsrat der Swisscom AG zurück, da sie auf den 1. Januar 2019 zur Leiterin Internationale Arbeitsfragen im Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco ... weiter lesen

Valérie Berset Bircher tritt aus dem Verwaltungsrat der Swisscom AG zurück, da sie auf den 1. Januar 2019 zur Leiterin Internationale Arbeitsfragen im Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) ernannt worden ist.

Berset Bircher ist seit April 2016 als Personalvertreterin im ... weiter lesen