Content:

 

12:36

Mittwoch
12.06.2019, 12:36

Medien / Publizistik

Tamedia lanciert interaktives Filmprojekt «Switzerländers»

Ab Mittwoch ruft Tamedia ihre Leser auf, Videos über «ihre» Schweiz einzusenden. Daraus wird ein collageartiger Film für Kino und TV zusammengeschnitten. Am Projekt beteiligt sind unter anderem auch ... weiter lesen

Ab Mittwoch ruft Tamedia ihre Leser auf, Videos über «ihre» Schweiz einzusenden. Daraus wird ein collageartiger Film für Kino und TV zusammengeschnitten. Am Projekt beteiligt sind unter anderem auch SevenOne Media und RTL.

Die Filmidee ist nicht hausgemacht: «Ein amerikanischer Agent aus dem Umfeld von Ridley Scott hat ... weiter lesen

12:10

Dienstag
04.06.2019, 12:10

IT / Telekom / Druck

Weko prüft UPC-Übernahme durch Sunrise vertieft

Der Vollzug des Deals zwischen Sunrise und UPC Schweiz verzögert sich. Denn die Wettbewerbskommission (Weko) sieht Anhaltspunkte, dass der Zusammenschluss «auf verschiedenen Märkten» eine marktbeherrschende Stellung begründet ... weiter lesen

Der Vollzug des Deals zwischen Sunrise und UPC Schweiz verzögert sich. Denn die Wettbewerbskommission (Weko) sieht Anhaltspunkte, dass der Zusammenschluss «auf verschiedenen Märkten» eine marktbeherrschende Stellung begründet oder verstärkt.

Eine «einzelmarktbeherrschende Stellung» drohe auf den Märkten für die Bereitstellung von Sport ... weiter lesen

19:30

Mittwoch
29.05.2019, 19:30

IT / Telekom / Druck

Gratis-Internet in SBB-Zügen für Salt- und Sunrise-Kunden

Unter dem Namen «SBB Free Surf» testet die SBB seit Dienstag Gratis-Internet im Zug. Zugang haben nur Mobile-Kunden von Salt und Sunrise.

Der Web-Zugang basiert «auf der guten Mobilfunkversorgung mit ... weiter lesen

Unter dem Namen «SBB Free Surf» testet die SBB seit Dienstag Gratis-Internet im Zug. Zugang haben nur Mobile-Kunden von Salt und Sunrise.

Der Web-Zugang basiert «auf der guten Mobilfunkversorgung mit 3G/4G entlang ... weiter lesen

14:40

Dienstag
30.04.2019, 14:40

IT / Telekom / Druck

Swisscom klagt vor Bundesverwaltungsgericht gegen Preissenkungen

Gemäss der Eidgenössischen Kommunikationskommission (ComCom) hat die Swisscom ihrer Konkurrenz für den Gebrauch von Kupferleitungen zu hohe Preise verrechnet. Nun geht der Telekomkonzern vor Bundesverwaltungsgericht, um Preissenkungen ... weiter lesen

Gemäss der Eidgenössischen Kommunikationskommission (ComCom) hat die Swisscom ihrer Konkurrenz für den Gebrauch von Kupferleitungen zu hohe Preise verrechnet. Nun geht der Telekomkonzern vor Bundesverwaltungsgericht, um Preissenkungen zugunsten von Salt und Sunrise doch noch zu verhindern.

Nach Rechnungen der ComCom verlangte die Swisscom von 2013 bis 2016 zwischen 10 und 25 Prozent ... weiter lesen

15:04

Freitag
19.04.2019, 15:04

IT / Telekom / Druck

5G-Netz in weiteren 54 Orten verfügbar

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat auch die Swisscom den Schalter umgelegt: Damit ist das neue 5G-Netz nun in Städten wie Basel, Bern, Chur, Davos, Genf, Lausanne ... weiter lesen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat auch die Swisscom den Schalter umgelegt: Damit ist das neue 5G-Netz nun in Städten wie Basel, Bern, Chur, Davos, Genf, Lausanne und Zürich live.

Mit der neuen Konzession der Kommunikationskommission (ComCom) habe Swisscom das Recht bekommen ... weiter lesen

12:02

Donnerstag
14.03.2019, 12:02

IT / Telekom / Druck

Salt mit 2 Prozent tieferem Umsatz

Der Umsatz von Salt ist im vergangenen Jahr um 2,1 Prozent auf 1,03 Milliarden Franken zurückgegangen. Der Gewinn vor Abschreibungen und Amortisationen (Ebitda) sank leicht um 0 ... weiter lesen

Der Umsatz von Salt ist im vergangenen Jahr um 2,1 Prozent auf 1,03 Milliarden Franken zurückgegangen. Der Gewinn vor Abschreibungen und Amortisationen (Ebitda) sank leicht um 0,8 Prozent und betrug am Jahresende 463 Millionen Franken. 

Ohne die Sondereffekte wäre das Ebitda um 1,6 Prozent gewachsen, teilte ... weiter lesen

21:08

Donnerstag
28.02.2019, 21:08

IT / Telekom / Druck

Sunrise meldet Vollzug und schluckt UPC Schweiz

Der Deal zwischen Sunrise und Liberty Global ist fix: Für 6,3 Milliarden Franken wird UPC Schweiz an den Telekomanbieter veräussert. Es entsteht dadurch eine klare Nummer Zwei ... weiter lesen

Der Deal zwischen Sunrise und Liberty Global ist fix: Für 6,3 Milliarden Franken wird UPC Schweiz an den Telekomanbieter veräussert. Es entsteht dadurch eine klare Nummer Zwei im Schweizer Markt, die in den Bereichen Mobile, TV, Internet und Telefonie auf Anteile zwischen 24 Prozent und 31 Prozent kommt.

Das neue, «konvergente Unternehmen» werde eine Grösse erreichen, «um Innovationen voranzutreiben ... weiter lesen

21:14

Mittwoch
27.02.2019, 21:14

IT / Telekom / Druck

Verkauf von UPC Schweiz an Sunrise wird konkret

Der britische Konzern Liberty Global könnte schon bald einen Abnehmer für den Kabelnetzbetreiber UPC Schweiz gefunden haben: Am Mittwoch bestätigte der Telekomanbieter Sunrise «fortgeschrittene Gespräche» über ... weiter lesen

Der britische Konzern Liberty Global könnte schon bald einen Abnehmer für den Kabelnetzbetreiber UPC Schweiz gefunden haben: Am Mittwoch bestätigte der Telekomanbieter Sunrise «fortgeschrittene Gespräche» über eine mögliche Übernahme.

Sunrise beziffert den gehandelten Kaufpreis auf 6,3 Milliarden Franken, wie in einer Ad-hoc-Information ... weiter lesen

07:32

Samstag
23.02.2019, 07:32

IT / Telekom / Druck

Sunrise bringt noch im März erstes 5G-Angebot

Im Wettrennen um die Erstlancierung des ultraschnellen Internets hat Sunrise die Nase vorn. Wenige Tage nach der Versteigerung der 5G-Frequenzen hat das Telekomunternehmen angekündigt, noch im März ein ... weiter lesen

Im Wettrennen um die Erstlancierung des ultraschnellen Internets hat Sunrise die Nase vorn. Wenige Tage nach der Versteigerung der 5G-Frequenzen hat das Telekomunternehmen angekündigt, noch im März ein erstes Angebot auf den Markt zu bringen.

Per Ende März werden 150 Orte mit der neuesten Mobilfunkgeneration erschlossen. «Damit gehört ... weiter lesen

15:32

Mittwoch
13.02.2019, 15:32

IT / Telekom / Druck

Swisscom: «Kaum nachvollziehbare Preissenkungen»

Die Swisscom prüft, ob sie die ComCom-Preissenkungen für die «letzte Meile» vor dem Bundesverwaltungsgericht anfechtet.

Postwendend reagierte die Swisscom am Dienstag auf die Verfügungen der Eidgenössischen ... weiter lesen

Die Swisscom prüft, ob sie die ComCom-Preissenkungen für die «letzte Meile» vor dem Bundesverwaltungsgericht anfechtet.

Postwendend reagierte die Swisscom am Dienstag auf die Verfügungen der Eidgenössischen Kommunikationskommission (ComCom), wonach sie zwischen 2013 und 2016 ... weiter lesen

15:30

Mittwoch
13.02.2019, 15:30

IT / Telekom / Druck

Swisscom verkaufte «letzte Meile» zu teuer

Bis zu 25 Prozent zu viel hat die Swisscom von Salt und Sunrise für die Mitbenutzung der «letzten Meile» verlangt. Zu diesem Schluss kommt die ComCom, die die Preise ... weiter lesen

Bis zu 25 Prozent zu viel hat die Swisscom von Salt und Sunrise für die Mitbenutzung der «letzten Meile» verlangt. Zu diesem Schluss kommt die ComCom, die die Preise zwischen 2013 und 2016 nochmals neu berechnet hat.

Da die Swisscom eine marktbeherrschende Rolle auf dem Schweizer Telekommarkt spielt, muss sie laut ... weiter lesen

08:32

Samstag
09.02.2019, 08:32

IT / Telekom / Druck

Swisscom kauft am meisten 5G-Frequenzen

Genau 379'292’728 Franken fliessen in die Bundeskasse: Nach acht Tagen Feilschen sind die 5G-Frequenzen nun versteigert. Die Swisscom sicherte sich das grösste Kuchenstück.

Über eine «komfortable ... weiter lesen

Genau 379'292’728 Franken fliessen in die Bundeskasse: Nach acht Tagen Feilschen sind die 5G-Frequenzen nun versteigert. Die Swisscom sicherte sich das grösste Kuchenstück.

Über eine «komfortable Frequenzausstattung» verfügten auch Salt und Sunrise, betonte Stephan Netzle ... weiter lesen

12:45

Donnerstag
07.02.2019, 12:45

IT / Telekom / Druck

Sunrise prüft Übernahme von UPC Schweiz

Sunrise ist an einer Übernahme von UPC Schweiz interessiert. In der Nacht auf Mittwoch hat Sunrise entsprechende Gerüchte bestätigt. Mit dem britischen UPC-Mutterkonzern Liberty Global fänden Gespr ... weiter lesen

Sunrise ist an einer Übernahme von UPC Schweiz interessiert. In der Nacht auf Mittwoch hat Sunrise entsprechende Gerüchte bestätigt. Mit dem britischen UPC-Mutterkonzern Liberty Global fänden Gespräche über eine «mögliche Übernahme» statt.

Es gebe jedoch noch «keine Gewissheit» darüber, ob ein Zusammenschluss zustande ... weiter lesen

22:28

Freitag
14.12.2018, 22:28

Medien / Publizistik

Werbung im Replay-TV: Nationalrat versenkt Spul-Verbot

Das Überspulen von Werbe-Spots im zeitversetzten TV soll erlaubt bleiben. Fast einstimmig hat sich der Nationalrat gegen das umstrittene Spul-Verbot entschieden. Die Werbeeinnahmen der TV-Sender seien stabil, sagte die designierte ... weiter lesen

Das Überspulen von Werbe-Spots im zeitversetzten TV soll erlaubt bleiben. Fast einstimmig hat sich der Nationalrat gegen das umstrittene Spul-Verbot entschieden. Die Werbeeinnahmen der TV-Sender seien stabil, sagte die designierte Medienministerin Simonetta Sommaruga in der Ratsdebatte.

Nach dem Hickhack in den letzten Monaten verblüffte die ... weiter lesen

21:45

Mittwoch
29.08.2018, 21:45

TV / Radio

Kommission spult zurück: Zeitversetztes Fernsehen bleibt möglich

Serien und Filme im Fernsehen können auch in Zukunft zeitversetzt angeschaut werden. Im Streit zwischen den Sendern und den TV-Verbreitern hat die zuständige Kommission des Nationalrates eine drastische ... weiter lesen

Serien und Filme im Fernsehen können auch in Zukunft zeitversetzt angeschaut werden. Im Streit zwischen den Sendern und den TV-Verbreitern hat die zuständige Kommission des Nationalrates eine drastische Kehrtwende gemacht.

Die Fernsehsender monieren, dass es nicht weniger als um ihre Existenz gehe: Weil Werbung immer häufiger überspult wird ... weiter lesen

13:45

Mittwoch
29.08.2018, 13:45

IT / Telekom / Druck

Zwist um Zugang zum Swisscom-Glasfasernetz spitzt sich zu

Der Streit um die «letzte Meile» geht in die nächste Runde: Es geht um die Frage, ob die Swisscom ihrer Telekom-Konkurrenz den Zugang zu Haushalten in der Schweiz über ... weiter lesen

Der Streit um die «letzte Meile» geht in die nächste Runde: Es geht um die Frage, ob die Swisscom ihrer Telekom-Konkurrenz den Zugang zu Haushalten in der Schweiz über das schnelle Glasfasernetz gewähren muss. Die vorberatende Kommission im Nationalrat will am bestehenden Monopol festhalten.

Für die langsameren Kupferleitungen besteht bereits ... weiter lesen

23:08

Freitag
24.08.2018, 23:08

IT / Telekom / Druck

Sunrise dank starkem Kundenzuwachs mit mehr Umsatz

Der zweitgrösste Schweizer Telekommunikationsanbieter konnte den Umsatz im ersten Halbjahr um 4,2 Prozent auf 921 Millionen Franken steigern. Mit Kundengewinnen bei Mobile Postpaid, Internet und TV ist Sunrise ... weiter lesen

Der zweitgrösste Schweizer Telekommunikationsanbieter konnte den Umsatz im ersten Halbjahr um 4,2 Prozent auf 921 Millionen Franken steigern. Mit Kundengewinnen bei Mobile Postpaid, Internet und TV ist Sunrise solide ins Jahr gestartet.

Anders als Swisscom und UPC, die in den vergangenen ... weiter lesen

07:55

Sonntag
08.07.2018, 07:55

IT / Telekom / Druck

Comcom präsentiert Spielregeln für 5G-Auktion

Im kommenden Januar versteigert der Bund die Lizenzen für die 5G-Mobilfunkfrequenzen. Obwohl bei der Auktion grundsätzlich alle mitbieten können, werden die bisherigen Betreiber Swisscom, Sunrise und Salt ... weiter lesen

Im kommenden Januar versteigert der Bund die Lizenzen für die 5G-Mobilfunkfrequenzen. Obwohl bei der Auktion grundsätzlich alle mitbieten können, werden die bisherigen Betreiber Swisscom, Sunrise und Salt durch die Spielregeln bevorteilt.

Die neuen Frequenzen werden vom Bund im Januar 2019 versteigert. Die Auktion werde unter dem Stern der «Transparenz ... weiter lesen

22:36

Mittwoch
04.07.2018, 22:36

TV / Radio

Kommission fordert Neuregelung für Replay TV

Mit dem neuen Fernmeldegesetz steht Replay-TV vor einem Umbruch: Die Fernmeldekommission des Nationalrates (KVF-N) verlangt, dass die Kontrolle künftig nicht mehr bei den TV-Verbreitern, sondern bei den Sendern liegt ... weiter lesen

Mit dem neuen Fernmeldegesetz steht Replay-TV vor einem Umbruch: Die Fernmeldekommission des Nationalrates (KVF-N) verlangt, dass die Kontrolle künftig nicht mehr bei den TV-Verbreitern, sondern bei den Sendern liegt.

Aktuell bestimmen Swisscom, UPC, Sunrise, Zattoo und Co., wann und zu welchen Bedingungen Fernsehprogramme zeitversetzt ... weiter lesen

12:54

Freitag
06.04.2018, 12:54

TV / Radio

Teleclub: Neues Sport-Only-Abo gibts nur für Swisscom-Kunden

Das Teleclub-Sportabo wird nach lang anhaltender Kritik und einer saftigen Busse durch die Wettbewerbskommission (Weko) endlich vom Basisangebot «Teleclub Cinema» entkoppelt und ist ab August auch separat erhältlich. Dies ... weiter lesen

Das Teleclub-Sportabo wird nach lang anhaltender Kritik und einer saftigen Busse durch die Wettbewerbskommission (Weko) endlich vom Basisangebot «Teleclub Cinema» entkoppelt und ist ab August auch separat erhältlich. Dies gilt jedoch nur für Kunden, die eine TV-Box der Swisscom zu Hause haben. Die Konkurrenz schaut weiterhin in die Röhre.

Schärfere Bilder, ein neues Info-Feature und moderat ... weiter lesen

12:14

Freitag
02.02.2018, 12:14

Werbung

Sunrise wird Premium Partner von Swiss Olympic

Der Schweizer Telekommunikationsanbieter Sunrise steigt als Partner der höchsten Stufe bei Swiss Olympic, dem Dachverband des Schweizer Sports, ein. Der Vertrag gilt auf den Start der Olympischen Winterspiele in ... weiter lesen

Der Schweizer Telekommunikationsanbieter Sunrise steigt als Partner der höchsten Stufe bei Swiss Olympic, dem Dachverband des Schweizer Sports, ein. Der Vertrag gilt auf den Start der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang und läuft bis Ende 2020.

Damit erhält Sunrise unter anderem das Recht, im Kontext mit der Olympiade zu werben. «Sunrise darf beispielsweise die ... weiter lesen

22:06

Dienstag
16.01.2018, 22:06

IT / Telekom / Druck

Gespaltene ICT-Branche: Informatik floriert, Telekom stagniert

Über 31 Milliarden Franken Umsatz erwirtschaftete die Schweizer ICT-Branche im vergangenen Jahr, gegenüber 2016 ein Plus von 2,3 Prozent. Das Wachstum geht fast nur aufs Konto der Informationstechnologie ... weiter lesen

Über 31 Milliarden Franken Umsatz erwirtschaftete die Schweizer ICT-Branche im vergangenen Jahr, gegenüber 2016 ein Plus von 2,3 Prozent. Das Wachstum geht fast nur aufs Konto der Informationstechnologie, der Himmel über Swisscom, Salt & Co bleibt bewölkt.

Trotz aller Euphorie über das gute Zeugnis für die ICT-Gesamtbranche: Im Vergleich zum europäischen Markt, wo der Jahresumsatz ... weiter lesen

21:20

Mittwoch
15.11.2017, 21:20

Vermarktung

Targeted Advertising: Ob nur Admeira profitiert, hängt auch von UPC ab

Die Zukunft der TV-Werbung ist «zielgruppenspezifisch» - so will es der Bundesrat, so sieht es sein Entwurf zur neuen Radio- und Fernsehverordnung (RTVV) vor. Umstritten ist, ob auch Fernsehsender, die nicht ... weiter lesen

Die Zukunft der TV-Werbung ist «zielgruppenspezifisch» - so will es der Bundesrat, so sieht es sein Entwurf zur neuen Radio- und Fernsehverordnung (RTVV) vor. Umstritten ist, ob auch Fernsehsender, die nicht von Admeira vermarktet werden, Teil dieser Zukunft sind.

Denn zielgruppenspezifische Werbung funktioniert, so sagt es bereits der Begriff, über die Einteilung von TV-Zuschauerinnen ... weiter lesen

16:10

Montag
06.11.2017, 16:10

IT / Telekom / Druck

5G-Frequenzvergabe: Konflikt unter Schweizer Telekomanbietern

Die Vergabe der Mobilfunkfrequenzen im Hinblick auf die ultraschnelle 5G-Technologie soll bereits gegen Ende 2018 erfolgen, wie die «NZZ am Sonntag» schreibt. Dies birgt Zündstoff, denn während die ... weiter lesen

Die Vergabe der Mobilfunkfrequenzen im Hinblick auf die ultraschnelle 5G-Technologie soll bereits gegen Ende 2018 erfolgen, wie die «NZZ am Sonntag» schreibt. Dies birgt Zündstoff, denn während die Swisscom auf eine rasche Vergabe pocht, darf diese laut Sunrise nicht vor 2020 erfolgen.

Die Schweiz gibt Gas bei der Vergabe der ... weiter lesen

16:22

Mittwoch
06.09.2017, 16:22

TV / Radio

Quickline geht mit neuer App in die TV-Offensive

Der Telekomanbieter Quickline bläst zum Frontalangriff gegen die führenden TV-Plattformen von UPC und Swisscom: Im Laufe des Monats September lanciert Quickline das neue TV-Produkt «Quickline TV Air Free ... weiter lesen

Der Telekomanbieter Quickline bläst zum Frontalangriff gegen die führenden TV-Plattformen von UPC und Swisscom: Im Laufe des Monats September lanciert Quickline das neue TV-Produkt «Quickline TV Air Free», das überall in der Schweiz kostenlos und ganz ohne Werbung per Internet erhältlich ist.

Mit der am Dienstag angekündigten Strategie-Offensive erhöht sich die Anzahl potenzieller TV-Kunden auf einen Schlag auf die ... weiter lesen