Content:

 

09:35

Montag
22.04.2019, 09:35

Medien / Publizistik

Heiteres Brutto-Netto-Umsatz-Wirrwarr bei JobCloud

Das Job-Plattformen-Netzwerk hat im letzten Jahr 115 Millionen Franken Umsatz erzielt, was einem «Wachstum von 8 Prozent» entspricht - so steht es in der Mitteilung von JobCloud zum Jahresrückblick des ... weiter lesen

Das Job-Plattformen-Netzwerk hat im letzten Jahr 115 Millionen Franken Umsatz erzielt, was einem «Wachstum von 8 Prozent» entspricht - so steht es in der Mitteilung von JobCloud zum Jahresrückblick des Unternehmens.

Im Finanzbericht der Tamedia AG, die neben Ringier 50 Prozent der Aktien hält, wird eine etwas tiefere Zahl ... weiter lesen

08:00

Donnerstag
18.04.2019, 08:00

TV / Radio

Ralph Büchi wird Aufsichtsratsvorsitzender von Axel Springer

Ralph Büchi, Chief Operating Officer (COO) von Ringier, ist am Mittwoch in den Aufsichtsrat von Axel Springer gewählt worden. Büchi, der im November 2018 für diesen ... weiter lesen

Ralph Büchi, Chief Operating Officer (COO) von Ringier, ist am Mittwoch in den Aufsichtsrat von Axel Springer gewählt worden. Büchi, der im November 2018 für diesen Posten nominiert wurde, übernimmt auch gleich den Vorsitz im Kontrollgremium des deutschen Medienkonzerns.

«Mit Ablauf der Hauptversammlung der Axel Springer SE am 17. April wurde der neunköpfige Aufsichtsrat ... weiter lesen

11:35

Mittwoch
17.04.2019, 11:35

Medien / Publizistik

Ringier Digital Ventures investiert in musikalisches E-Learning

Drei Millionen Euro hat Ringier Digital Ventures für eine E-Learning-Plattform springen lassen: Mit skoove.com ersetzt das Smartphone die Klavierlehrerin.

Per App wird der Klavierschüler durch die Übungen ... weiter lesen

Drei Millionen Euro hat Ringier Digital Ventures für eine E-Learning-Plattform springen lassen: Mit skoove.com ersetzt das Smartphone die Klavierlehrerin.

Per App wird der Klavierschüler durch die Übungen geführt. Während des Spiels analysiert eine ... weiter lesen

23:15

Dienstag
16.04.2019, 23:15

Medien / Publizistik

SMD-Archiv: Presserat missbilligt Löschung von «Blick»-Artikeln im Fall Spiess-Hegglin

Die leichtfertige Löschung von mehr als 200 «Blick»-Artikeln aus der Schweizer Mediendatenbank (SMD) vor dem Prozess von Jolanda Spiess-Hegglin gegen Ringier wirft hohe Wellen. Nun kritisiert auch der ... weiter lesen

Die leichtfertige Löschung von mehr als 200 «Blick»-Artikeln aus der Schweizer Mediendatenbank (SMD) vor dem Prozess von Jolanda Spiess-Hegglin gegen Ringier wirft hohe Wellen. Nun kritisiert auch der Presserat die Archivsäuberung. Ringier verfälsche dadurch die «historische Wahrheit».

«Dieser willkürliche Eingriff in die Archivfreiheit verfälscht das Bild dessen, was Schweizer Medien ... weiter lesen

18:02

Montag
15.04.2019, 18:02

Medien / Publizistik

Presserat fordert klarere Deklaration von bezahlten Storys

«Native Advertising», «Sponsored Content», «redaktionelles Umfeld»: Viele Namen kursieren für die Zwitter aus Werbung und Information. Die meisten verschleiern mehr, als dass sie klar machen. Der Presserat fordert ein ... weiter lesen

«Native Advertising», «Sponsored Content», «redaktionelles Umfeld»: Viele Namen kursieren für die Zwitter aus Werbung und Information. Die meisten verschleiern mehr, als dass sie klar machen. Der Presserat fordert ein unmissverständliches Naming.

Richtlinie 10.1 des Berufskodex regelt die Trennung zwischen redaktionellem Teil und Werbung. Sie ... weiter lesen

08:08

Montag
15.04.2019, 08:08

Vermarktung

Admeiras Crossmedia-Leiter neu beim Küng-Verlag

Daniel Gauchat hat von Admeira zum Küng-Verlag gewechselt. Bei dem Zürcher Kleinverlag von Verleger Thomas Küng ist Gauchat neu für das Marketing verantwortlich.

Beim Vermarktungskonglomerat von ... weiter lesen

Daniel Gauchat hat von Admeira zum Küng-Verlag gewechselt. Bei dem Zürcher Kleinverlag von Verleger Thomas Küng ist Gauchat neu für das Marketing verantwortlich.

Beim Vermarktungskonglomerat von Ringier, Swisscom und der SRG war Daniel Gauchat laut seinem ... weiter lesen

15:26

Sonntag
14.04.2019, 15:26

Medien / Publizistik

«Komplize der Tabakindustrie»: Blick.ch verschleierte Native Advertising

Zum ersten Mal hat der Schweizer Presserat seine neue Richtlinie zu Native Ads angewendet und eine Beschwerde gegen blick.ch teilweise gutgeheissen. Dass die Story vom Tabakkonzern Philip Morris bezahlt ... weiter lesen

Zum ersten Mal hat der Schweizer Presserat seine neue Richtlinie zu Native Ads angewendet und eine Beschwerde gegen blick.ch teilweise gutgeheissen. Dass die Story vom Tabakkonzern Philip Morris bezahlt worden war, wurde im Teaser des Online-Portals nicht deutlich genug.

«Ist IQOS weniger schädlich als eine Zigarette?», titelte blick.ch im Juli 2018. In dem Beitrag ging ... weiter lesen

11:38

Freitag
12.04.2019, 11:38

Medien / Publizistik

Digitalgeschäft bewahrt Ringier vor Umsatzeinbruch

Die Erlöse aus dem traditionellen Verlagsgeschäft sind auch bei Ringier rückläufig. Nur die deutlich höheren Einnahmen aus dem Digitalgeschäft haben im letzten dafür ... weiter lesen

Die Erlöse aus dem traditionellen Verlagsgeschäft sind auch bei Ringier rückläufig. Nur die deutlich höheren Einnahmen aus dem Digitalgeschäft haben im letzten dafür gesorgt, dass der Umsatz bei stabilen 1'004,2 Millionen Franken blieb.

Damit wird die Entwicklung vom klassischen Verlag hin zu einem diversifizierten, digitalen Medienkonzern ... weiter lesen

08:04

Freitag
12.04.2019, 08:04

Medien / Publizistik

Mehr Bewegtbild bei Blick-Gruppe: Newsroom wird umgebaut, Kooperation mit CNN

Ringier will gross im Geschäft mit dem Bewegtbild mitmischen. Ab 2020 beginnt die Blick-Gruppe mit der Ausstrahlung von «Blick TV». Dazu wurde nun eine «Premium-Partnerschaft» mit dem Nachrichtensender CNN ... weiter lesen

Ringier will gross im Geschäft mit dem Bewegtbild mitmischen. Ab 2020 beginnt die Blick-Gruppe mit der Ausstrahlung von «Blick TV». Dazu wurde nun eine «Premium-Partnerschaft» mit dem Nachrichtensender CNN eingegangen.

Der digitale Sender werde unter anderem auf «nationale Berichterstattung und Breaking News» ... weiter lesen

18:24

Donnerstag
11.04.2019, 18:24

Medien / Publizistik

Ringier bestreitet Persönlichkeitsverletzung von Jolanda Spiess-Hegglin

Vor dem Zuger Kantonsgericht ist es am Mittwoch zu einem Schlagabtausch zwischen Ringier-Anwalt Matthias Schwaibold und Rechtsanwältin Rena Zulauf, die für Jolanda Spiess-Hegglin in den Ring gestiegen ist ... weiter lesen

Vor dem Zuger Kantonsgericht ist es am Mittwoch zu einem Schlagabtausch zwischen Ringier-Anwalt Matthias Schwaibold und Rechtsanwältin Rena Zulauf, die für Jolanda Spiess-Hegglin in den Ring gestiegen ist, gekommen.

Nach über 200 teilweise äusserst intimen Artikeln, die im Nachgang der Landammannfeier vom ... weiter lesen

22:42

Mittwoch
10.04.2019, 22:42

Medien / Publizistik

Schweizer Mediendatenbank säubert Archiv vor Spiess-Hegglin-Prozess

Vor dem Prozess von Jolanda Spiess-Hegglin gegen den Medienkonzern Ringier hat die Schweizer Mediendatenbank (SMD) einmal gründlich durch das Archiv gewischt. Mehr als 200 Artikel der Blick-Gruppe, die ab ... weiter lesen

Vor dem Prozess von Jolanda Spiess-Hegglin gegen den Medienkonzern Ringier hat die Schweizer Mediendatenbank (SMD) einmal gründlich durch das Archiv gewischt. Mehr als 200 Artikel der Blick-Gruppe, die ab Dezember 2014 erschienen waren, sind plötzlich nicht mehr auffindbar.

Damit nimmt sich die SMD aus dem Schussfeld des Verfahrens, das am Mittwoch, 10. April, beim Zuger ... weiter lesen

07:50

Mittwoch
10.04.2019, 07:50

Medien / Publizistik

European Newspaper Congress: Preise für «Beobachter», «Republik» und Watson

Der «Beobachter», die «Republik» und das Newsportal Watson gehören zu den besten Magazinen und digitalen Medien Europas. Bei den erstmals vergebenen Preisen «European Magazine of the Year» und «European ... weiter lesen

Der «Beobachter», die «Republik» und das Newsportal Watson gehören zu den besten Magazinen und digitalen Medien Europas. Bei den erstmals vergebenen Preisen «European Magazine of the Year» und «European Digital Publishing Platform of the Year» wurden weitere Schweizer Vertreter gekrönt.

Der «Beobachter» wurde mit einem Special Award ausgezeichnet. «Als starke Stimme der Schweiz ... weiter lesen

15:24

Mittwoch
03.04.2019, 15:24

Medien / Publizistik

Ringiers geschenkidee.ch beliefert Tankstellen-Shops

Geschenkidee.ch, eines von Ringiers E-Shopping-Portalen, kooperiert mit der Store Service AG, einer Betreiberin von Tankstellenshops.

Geschenkidee.ch-CEO Maud Hoffmann sprach von einem «Ausflug in weiter lesen

Geschenkidee.ch, eines von Ringiers E-Shopping-Portalen, kooperiert mit der Store Service AG, einer Betreiberin von Tankstellenshops.

Geschenkidee.ch-CEO Maud Hoffmann sprach von einem «Ausflug in ... weiter lesen

15:15

Dienstag
02.04.2019, 15:15

TV / Radio

Sandro Brotz wird neuer «Arena»-Moderator

Der neue Moderator der «Arena» heisst Sandro Brotz. Damit tritt Brotz beim Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) die Nachfolge von Jonas Projer an, der den Sender bereits Ende April verl ... weiter lesen

Der neue Moderator der «Arena» heisst Sandro Brotz. Damit tritt Brotz beim Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) die Nachfolge von Jonas Projer an, der den Sender bereits Ende April verlässt.

«Voraussichtlich im Mai» wird der heutige «Rundschau»-Moderator erstmals durch die «Arena» führen ... weiter lesen

22:04

Sonntag
31.03.2019, 22:04

Medien / Publizistik

«Spick» lanciert Wochenzeitung für Schulen und Jugendliche

Der Künzler Bachmann Verlag setzt mit «Spick News» eine gedruckte Wochenzeitung für Jugendliche in die Medienwelt. Mit dem neuen Produkt wird gemäss den Umschreibungen des Verlags so ... weiter lesen

Der Künzler Bachmann Verlag setzt mit «Spick News» eine gedruckte Wochenzeitung für Jugendliche in die Medienwelt. Mit dem neuen Produkt wird gemäss den Umschreibungen des Verlags so etwas wie eine erzieherische Mission verfolgt.

«Der Künzler Bachmann Verlag hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Lesen bei Kindern und Jugendlichen ... weiter lesen

22:06

Donnerstag
28.03.2019, 22:06

Medien / Publizistik

Schweizer-illustrierte.ch schluckt Website von «Style»

Ringier Axel Springer Schweiz legt die Online-Auftritte von «Schweizer Illustrierte» (SI) und «Style» zusammen. Damit verschwindet style-magazin.ch als eigenständige Plattform aus dem Web.

Wer style-magazin.ch in seinen ... weiter lesen

Ringier Axel Springer Schweiz legt die Online-Auftritte von «Schweizer Illustrierte» (SI) und «Style» zusammen. Damit verschwindet style-magazin.ch als eigenständige Plattform aus dem Web.

Wer style-magazin.ch in seinen Browser eingibt, landet seit Kurzem automatisch auf schweizer-illustrierte.ch ... weiter lesen

11:15

Dienstag
26.03.2019, 11:15

Vermarktung

Audienzz: Sponsored-Content-Serie für Maserati neu auch bei «Le Temps» und «Corriere del Ticino»

Die digitale NZZ-Vermarktungsorganisation Audienzz startet für Maserati Schweiz die zweite Staffel der Native-Serie «#LaMiaMaserati». Diese wird einerseits auf dem Lifestyle-Portal «NZZ Bellevue» und neu auch als französisch und ... weiter lesen

Die digitale NZZ-Vermarktungsorganisation Audienzz startet für Maserati Schweiz die zweite Staffel der Native-Serie «#LaMiaMaserati». Diese wird einerseits auf dem Lifestyle-Portal «NZZ Bellevue» und neu auch als französisch und italienisch adaptierte Publireportage auf den News-Websites von «Le Temps» und «Corriere del Ticino» publiziert.

In die Produktion der Inhalte werden gleich mehrere Abteilungen aus dem NZZ-Umfeld involviert. Das ... weiter lesen

07:10

Mittwoch
13.03.2019, 07:10

Digital

Preismissbrauch? Neue Gebühren bei JobCloud und Ricardo.ch werden überprüft

Die marktmächtige JobCloud und die Auktionsplattform ricardo.ch sind wegen der Änderung ihrer Gebühren ins Visier des Preisüberwachers geraten. Nun untersucht Stefan Meierhans, ob die neuen Preismodelle ... weiter lesen

Die marktmächtige JobCloud und die Auktionsplattform ricardo.ch sind wegen der Änderung ihrer Gebühren ins Visier des Preisüberwachers geraten. Nun untersucht Stefan Meierhans, ob die neuen Preismodelle nicht gar missbräuchlich sind.

In beiden Fällen sind beim Preisüberwacher schriftliche Meldungen bezüglich missbräuchlicher ... weiter lesen

22:30

Freitag
08.03.2019, 22:30

Digital

Axel Springer und Ringier expandieren mit Jobplattform nach Polen

Die in Osteuropa tätige Ringier Axel Springer Media AG gründet ein Joint Venture mit Stepstone, Tochterunternehmen von Axel Springer. Gemeinsam lancieren sie das Jobportal stepstone.pl in Polen ... weiter lesen

Die in Osteuropa tätige Ringier Axel Springer Media AG gründet ein Joint Venture mit Stepstone, Tochterunternehmen von Axel Springer. Gemeinsam lancieren sie das Jobportal stepstone.pl in Polen.

Jobportale wie Stepstone entwickelten sich zuletzt gut bei Axel Springer. Im Geschäftsbericht ... weiter lesen

10:02

Montag
04.03.2019, 10:02

Medien / Publizistik

DuMont will Unternehmensteile verkaufen

Die DuMont Mediengruppe prüft eine Neuausrichtung ihrer Aktivitäten und schliesst dabei auch den Verkauf von Unternehmensteilen nicht aus. 

Der Branchendienst «Horizont» hatte berichtet, DuMont überlege, sich von weiter lesen

Die DuMont Mediengruppe prüft eine Neuausrichtung ihrer Aktivitäten und schliesst dabei auch den Verkauf von Unternehmensteilen nicht aus. 

Der Branchendienst «Horizont» hatte berichtet, DuMont überlege, sich von ... weiter lesen

07:04

Dienstag
26.02.2019, 07:04

Digital

Fabian Kienbaum: JobCloud AG erweitert Verwaltungsrat

Fabian Kienbaum, «Chief Empowerment Officer» der Kienbaum Consultants International GmbH, stösst per 26. Februar zum Verwaltungsrat der JobCloud AG. Damit wird das Gremium auf acht Mitglieder ausgebaut, teilte Ringier ... weiter lesen

Fabian Kienbaum, «Chief Empowerment Officer» der Kienbaum Consultants International GmbH, stösst per 26. Februar zum Verwaltungsrat der JobCloud AG. Damit wird das Gremium auf acht Mitglieder ausgebaut, teilte Ringier am Montag mit.

Fabian Kienbaum hatte Anfang 2018 die Leitung der Kienbaum Consultants International GmbH von seinem ... weiter lesen

15:42

Montag
25.02.2019, 15:42

Medien / Publizistik

Düstere Aussichten für Schweizer Print-Verleger: Auch Januar abgesackt

Die Krise der Schweizer Printmedien hat sich im neuen Jahr noch einmal zugespitzt: Gemäss internen Zahlen der Verleger, die dem Klein Report vorliegen, ist das Inseratevolumen im Januar im ... weiter lesen

Die Krise der Schweizer Printmedien hat sich im neuen Jahr noch einmal zugespitzt: Gemäss internen Zahlen der Verleger, die dem Klein Report vorliegen, ist das Inseratevolumen im Januar im Vorjahresvergleich um 14,3 Prozent abgesackt.

Besonders hart trifft es die Sonntagspresse, deren Werbeeinnahmen um 31,9 Prozent auf ... weiter lesen

07:20

Montag
25.02.2019, 07:20

Medien / Publizistik

Honorar für freie Journalisten: «Migros Magazin» Top, Vice Flop

Zeitintensive Recherchen von Journalistinnen und Journalisten werden nicht überall gleich gut entlohnt: Am tiefsten greifen das «Migros Magazin», der «Beobachter» und das «Link» Magazin der SRG in die Tasche.

Hingegen ... weiter lesen

Zeitintensive Recherchen von Journalistinnen und Journalisten werden nicht überall gleich gut entlohnt: Am tiefsten greifen das «Migros Magazin», der «Beobachter» und das «Link» Magazin der SRG in die Tasche.

Hingegen ist die finanzielle Ausbeute für freie Medienschaffende bei Vice Schweiz oder bei den meisten regionalen ... weiter lesen

10:32

Samstag
23.02.2019, 10:32

Medien / Publizistik

Peter Stamm wird Kolumnist bei «Bolero»

Der Schweizer Autor Peter Stamm schreibt neu regelmässig eine Kolumne für die Modezeitschrift «Bolero». Das Magazin von Ringier Axel Springer Schweiz ist am Donnerstag erstmals als Beilage zu ... weiter lesen

Der Schweizer Autor Peter Stamm schreibt neu regelmässig eine Kolumne für die Modezeitschrift «Bolero». Das Magazin von Ringier Axel Springer Schweiz ist am Donnerstag erstmals als Beilage zu den Wirtschaftstiteln «Bilanz» und «Handelszeitung» erschienen.

Nachdem die französischsprachige Ausgabe von «Bolero» Ende 2018 eingestellt wurde, ist der Verlag bei ... weiter lesen

22:10

Donnerstag
21.02.2019, 22:10

Medien / Publizistik

Westschweizer Gratiszeitungen GHI und LC: «´Unabhängig` macht wieder Sinn»

GHI und «Lausanne Cité» (LC) gehören wieder ganz sich selber: Tamedia ist nicht mehr im Boot, Christoph Blocher ging leer aus, das Selbstbewusstsein der Gratistitel ist intakt. Kaum messbar ... weiter lesen

GHI und «Lausanne Cité» (LC) gehören wieder ganz sich selber: Tamedia ist nicht mehr im Boot, Christoph Blocher ging leer aus, das Selbstbewusstsein der Gratistitel ist intakt. Kaum messbar ist dagegen das Aus von «L´Hebdo» und «Le Matin», wie Verkaufsleiter Daniel Neukomm im Gespräch mit dem Klein Report sagt.

«Plus indépendants que jamais» liest man ... weiter lesen