Content:

 

10:02

Dienstag
19.10.2021, 10:02

TV / Radio

«Squid Game»: Neue Hype-Serie von Netflix insgesamt 900 Millionen Dollar wert

Die südkoreanische Serie «Squid Game» ist die beliebteste Netflix-Serie aller Zeiten. Dies zeigt sich auch in den Zahlen: Wie Bloomberg berichtete, schätzt Netflix den sogenannten Impact Value, also ... weiter lesen

Die südkoreanische Serie «Squid Game» ist die beliebteste Netflix-Serie aller Zeiten. Dies zeigt sich auch in den Zahlen: Wie Bloomberg berichtete, schätzt Netflix den sogenannten Impact Value, also die Wertschöpfung von Squid Game, auf 900 Millionen Dollar. 

Die Kosten der Sendung waren vergleichsweise überaus gering: Die Produktion der Serie kostete nur 21 Millionen ... weiter lesen

18:02

Sonntag
17.10.2021, 18:02

Kino

Cinésuisse bezeichnet Referendum gegen die Revision des Filmgesetzes als «Zwängerei»

«Ja zu einem modernen Filmmarkt und einer wettbewerbsfähigen Schweiz. Nein zum Referendum gegen die Revision des Filmgesetzes», schreibt der Dachverband der Schweizerischen Film- und Audiovisionsbranche Cinésuisse am Freitag ... weiter lesen

«Ja zu einem modernen Filmmarkt und einer wettbewerbsfähigen Schweiz. Nein zum Referendum gegen die Revision des Filmgesetzes», schreibt der Dachverband der Schweizerischen Film- und Audiovisionsbranche Cinésuisse am Freitag in einer Medienaussendung.

Man freue sich «über den klaren Entscheid des ... weiter lesen

13:32

Dienstag
21.09.2021, 13:32

TV / Radio

«Ted Lasso» und «The Crown» räumen bei den Emmys ab

Nach Jahren mit eher mässigem Erfolg hat die vierte Staffel der royalen Geschichtsserie «The Crown» bei den Emmy Awards in Los Angeles doch noch gross abgeräumt.

Die Serie ... weiter lesen

Nach Jahren mit eher mässigem Erfolg hat die vierte Staffel der royalen Geschichtsserie «The Crown» bei den Emmy Awards in Los Angeles doch noch gross abgeräumt.

Die Serie über das Leben von Elizabeth II. hat neben Auszeichnungen für Drehbuch, Regie sowie in allen vier Schauspieler-Kategorien auch den Hauptpreis ... weiter lesen

08:35

Donnerstag
16.09.2021, 08:35

Kino

Zurich Film Festival erweist erstmals einer Netflix-Serie die Ehre

Mit der Reihe «Series» zelebriert das Zurich Film Festival (ZFF) Erzählen in Episoden. Zum ersten Mal in der Geschichte des ZFF wird mit «The Billion Dollar Code» eine Netflix-Serie ... weiter lesen

Mit der Reihe «Series» zelebriert das Zurich Film Festival (ZFF) Erzählen in Episoden. Zum ersten Mal in der Geschichte des ZFF wird mit «The Billion Dollar Code» eine Netflix-Serie präsentiert, «als Weltpremiere und in voller Länge».

«Nach Monaten von Lockdowns und Kontaktbeschränkungen ist das Bedürfnis gross, gemeinsam ... weiter lesen

23:30

Sonntag
05.09.2021, 23:30

Kino

«Lex Netflix»: Kulturkommission des Nationalrats will vier Prozent für Schweizer Filme

Die Kulturkommission des Nationalrats hat sich dafür ausgesprochen, dass nicht nur TV-Sender, sondern auch Streamingdienste vier Prozent ihrer Einnahmen in hiesige Filme investieren sollen.

«Die vom Bundesrat vorgeschlagene Investitionspflicht ... weiter lesen

Die Kulturkommission des Nationalrats hat sich dafür ausgesprochen, dass nicht nur TV-Sender, sondern auch Streamingdienste vier Prozent ihrer Einnahmen in hiesige Filme investieren sollen.

«Die vom Bundesrat vorgeschlagene Investitionspflicht würde die Branche dabei unterstützen, sich ... weiter lesen

14:28

Mittwoch
25.08.2021, 14:28

Werbung

«Werbespots nach der Netflix-Methode»: Stories kooperiert mit ETH-Spin-off Largo

Der Zürcher Filmproduzent Stories AG ist eine Kooperation mit Largo eingegangen. Das Spin-off der ETH Lausanne hat sich auf Artificial Intelligenze (AI) und Big-Data-Analyse spezialisiert.

Mit dieser Kooperation will ... weiter lesen

Der Zürcher Filmproduzent Stories AG ist eine Kooperation mit Largo eingegangen. Das Spin-off der ETH Lausanne hat sich auf Artificial Intelligenze (AI) und Big-Data-Analyse spezialisiert.

Mit dieser Kooperation will Stories künftig «Werbefilme nach dem Netflix-Prinzip» produzieren ... weiter lesen

14:30

Donnerstag
22.07.2021, 14:30

TV / Radio

Gerücht bestätigt: Netflix steigt in den Gaming-Markt ein

Es wurde viel spekuliert, nun hat es Netflix bestätigt: Der Streaming-Anbieter steigt in den Videospielemarkt ein. Gleichzeitig veröffentlicht das Unternehmen bedenkliche Nutzerzahlen. 

Noch nie zuvor hat Netflix so ... weiter lesen

Es wurde viel spekuliert, nun hat es Netflix bestätigt: Der Streaming-Anbieter steigt in den Videospielemarkt ein. Gleichzeitig veröffentlicht das Unternehmen bedenkliche Nutzerzahlen. 

Noch nie zuvor hat Netflix so wenig neue Nutzerinnen in einem Vierteljahr verzeichnet, wie im letzten ... weiter lesen

17:00

Mittwoch
14.07.2021, 17:00

TV / Radio

Too big to ignore: Youtube und Netflix sind und bleiben TV-Konkurrenten

Zum zweiten Mal überhaupt hat Mediapulse den Streaming-Markt in der Schweiz untersucht. Das bisherige Fazit hat sich bestätigt: Die neuen Streamer sind für die alten TV-Sender keine grosse ... weiter lesen

Zum zweiten Mal überhaupt hat Mediapulse den Streaming-Markt in der Schweiz untersucht. Das bisherige Fazit hat sich bestätigt: Die neuen Streamer sind für die alten TV-Sender keine grosse Konkurrenz. Ausser Youtube und Netflix.

Auch wenn der am Dienstag veröffentlichte Streaming-Bericht insgesamt «keine grosse Dynamik ... weiter lesen

12:24

Mittwoch
23.06.2021, 12:24

Kino

Steven Spielberg will für Netflix mehrere Spielfilme pro Jahr liefern

Oscar-Preisträger Steven Spielberg und Netflix machen gemeinsame Sache. Der Streamingdienst und Spielbergs Produktionsfirma Amblin Partners gaben am Montag Pläne für eine mehrjährige Zusammenarbeit bekannt.

Ein überraschender ... weiter lesen

Oscar-Preisträger Steven Spielberg und Netflix machen gemeinsame Sache. Der Streamingdienst und Spielbergs Produktionsfirma Amblin Partners gaben am Montag Pläne für eine mehrjährige Zusammenarbeit bekannt.

Ein überraschender Plot-Twist in Hollywood, denn der Garant für legendäre Kinoerfolge galt bisher kaum ... weiter lesen

23:04

Dienstag
22.06.2021, 23:04

TV / Radio

Gemeinsam gegen Streaming-Konkurrenz: ARD und ZDF verknüpfen Mediatheken

ARD und ZDF bauen ein gemeinsames Streaming-Netzwerk auf. Mit der Offensive gegen die wachsende Konkurrenz der neuen TV-Anbieter sollen rund 250'000 Inhalte beider Sender künftig wechselseitig in beiden ... weiter lesen

ARD und ZDF bauen ein gemeinsames Streaming-Netzwerk auf. Mit der Offensive gegen die wachsende Konkurrenz der neuen TV-Anbieter sollen rund 250'000 Inhalte beider Sender künftig wechselseitig in beiden Mediatheken abrufbar sein. Das haben die grossen öffentlich-rechtlichen Anstalten gemeinsam in einer Medienkonferenz in Mainz mitgeteilt.

Eine übergreifende Struktur für das Netzwerk ... weiter lesen

18:08

Dienstag
08.06.2021, 18:08

Kino

Ständerat will 4 Prozent für «Lex Netflix»

Der Ständerat hält an einer 4-Prozent-Investitionspflicht für die Schweizer Audiovisionsbranche fest.

Am Montag hat die kleine Kammer die meisten diesbezüglichen Entscheide des Nationalrates vom letzten September ... weiter lesen

Der Ständerat hält an einer 4-Prozent-Investitionspflicht für die Schweizer Audiovisionsbranche fest.

Am Montag hat die kleine Kammer die meisten diesbezüglichen Entscheide des Nationalrates vom letzten September mit deutlicher Mehrheit rückgängig gemacht. Dieser hatte sich noch unter der Ägide der Swisscom für eine deutliche ... weiter lesen

18:02

Montag
07.06.2021, 18:02

Kino

La cucina vera: Sophia Loren wird Beizerin

Für ihre Netflix-Produktion «Du hast das Leben noch vor dir» war Sophia Loren 2019 in den Augen der Fachzeitschrift «Variety» Top-Favoritin für einen Oscar.

Im eindrücklichen Werk ... weiter lesen

Für ihre Netflix-Produktion «Du hast das Leben noch vor dir» war Sophia Loren 2019 in den Augen der Fachzeitschrift «Variety» Top-Favoritin für einen Oscar.

Im eindrücklichen Werk unter der Regie ihres Sohnes Edoardo Ponti geht es um die Zukunft eines jungen Flüchtlings. Ein ernstes Thema. Einen Oscar hat es dann immerhin für den besten Song gegeben. Aber das Leben hält ja bekanntlich ... weiter lesen

16:20

Montag
07.06.2021, 16:20

TV / Radio

Besser als in der Schule: Obamas machen Politaufklärung auf Netflix

Das ehemalige US-Präsidentenpaar Michelle und Barack Obama arbeitet seit 2018 mit dem Streamingdienst Netflix zusammen. Mit ihren Projekten wollen sie nach eigenen Angaben den «Blick auf die Welt ver ... weiter lesen

Das ehemalige US-Präsidentenpaar Michelle und Barack Obama arbeitet seit 2018 mit dem Streamingdienst Netflix zusammen. Mit ihren Projekten wollen sie nach eigenen Angaben den «Blick auf die Welt verändern und mehr Solidarität erreichen».

Am 4. Juli, dem Unabhängigkeitstag der USA  ... weiter lesen

16:28

Donnerstag
27.05.2021, 16:28

TV / Radio

Netflix plant Einstieg in den Videospielemarkt

Es sind verdächtige Stellenanzeigen, welche die Branche spekulieren lassen: Plant Netflix den Einstieg in den heiss umkämpften Markt der Videospiele?

Auf jeden Fall sucht Netflix nach einer F ... weiter lesen

Es sind verdächtige Stellenanzeigen, welche die Branche spekulieren lassen: Plant Netflix den Einstieg in den heiss umkämpften Markt der Videospiele?

Auf jeden Fall sucht Netflix nach einer Führungskraft, die eine solche Expansion leiten soll. Ein unterstützendes Gerücht: Netflix sei in den letzten Wochen an altgediente Führungskräfte aus der ... weiter lesen

08:36

Mittwoch
26.05.2021, 08:36

Marketing / PR

Havas Brand Predictor zeigt die Markenpräferenzen 2021: digital, nachhaltig und fleischlos

Der Havas-Brand-Predictor ist ein Strategietool von Havas Switzerland, welches Marken- und Wettbewerbsumfelder beleuchtet und Brands helfen kann, die richtigen Massnahmen zu treffen.

Die Untersuchung wurde durch das Forschungsinstitut Intervista in ... weiter lesen

Der Havas-Brand-Predictor ist ein Strategietool von Havas Switzerland, welches Marken- und Wettbewerbsumfelder beleuchtet und Brands helfen kann, die richtigen Massnahmen zu treffen.

Die Untersuchung wurde durch das Forschungsinstitut Intervista in den ersten zwei Februarwochen 2021 ... weiter lesen

09:32

Samstag
15.05.2021, 09:32

TV / Radio

Grimme-Preise: Das deutsche öffentlich-rechtliche TV schwingt obenauf

Bei den diesjährigen Grimme-Preisen für gutes Fernsehen haben die deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten klar dominiert: 14 der 16 undotierten Preise gingen an Produktionen oder Akteure von ARD-Anstalten und des ... weiter lesen

Bei den diesjährigen Grimme-Preisen für gutes Fernsehen haben die deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten klar dominiert: 14 der 16 undotierten Preise gingen an Produktionen oder Akteure von ARD-Anstalten und des ZDF.

Als die einzigen Produktionen privater Sender wurden «15 Minuten Joko & Klaas – Männerwelten» ... weiter lesen

12:14

Mittwoch
12.05.2021, 12:14

TV / Radio

Ophra und Harry: Fremdgehen bei Apple

Beim Interview mit Meghan Markle und Prinz Harry bei Oprah Winfrey hat es offenbar Klick gemacht. Zwar hat der Ex-Royal bereits einen 150 Millionen Vertrag bei Netflix. Doch das kann ... weiter lesen

Beim Interview mit Meghan Markle und Prinz Harry bei Oprah Winfrey hat es offenbar Klick gemacht. Zwar hat der Ex-Royal bereits einen 150 Millionen Vertrag bei Netflix. Doch das kann Harry nicht hindern, für die selbständige Produzentin Oprah Winfrey jetzt gemeinsame Sache mit dem konkurrenzierenden Streamingdienst Apple+ zu machen.

 «The Me You Can’t See» oder übersetzt ... weiter lesen

23:08

Mittwoch
28.04.2021, 23:08

Kino

«Lex Netflix»: Ständerätliche Kommission will weiterhin 4 Prozent

Da freuen sich die Schweizer Filmschaffenden: Die ständerätliche Kulturkommission WBK will die sogenannte «Lex Netflix» nicht komplett verwässern und hält an einer Investitionspflicht von 4 Prozent ... weiter lesen

Da freuen sich die Schweizer Filmschaffenden: Die ständerätliche Kulturkommission WBK will die sogenannte «Lex Netflix» nicht komplett verwässern und hält an einer Investitionspflicht von 4 Prozent fest.

Das bedeutet: Wer Filme zeigt, soll auch ... weiter lesen

22:02

Donnerstag
15.04.2021, 22:02

TV / Radio

Streaming-Studie: Neflix und Youtube abgeschlagen hinter klassischem TV

Netflix, Disney+ oder Apple TV stehen vor den Toren des Schweizer TV-Markts. Der Vorsprung des klassischen Fernsehens ist aber weiterhin immens, wie aus den ersten Streamingzahlen von Mediapulse hervorgeht.

Rechnet ... weiter lesen

Netflix, Disney+ oder Apple TV stehen vor den Toren des Schweizer TV-Markts. Der Vorsprung des klassischen Fernsehens ist aber weiterhin immens, wie aus den ersten Streamingzahlen von Mediapulse hervorgeht.

Rechnet man die tägliche Sehdauer von klassischem TV, Youtube und Netflix zusammen, entfallen ... weiter lesen

23:04

Freitag
26.03.2021, 23:04

Medien / Publizistik

Kurzarbeit beschert CH Media 8,5 Millionen schweren Geldsegen

Seit Ausbruch der Pandemie hat CH Media 8,5 Millionen Franken für Kurzarbeitsentschädigung aus der Staatskasse bezogen. Der Personalbestand sank 2020 um 185 Arbeitsplätze. Dies bei einem ... weiter lesen

Seit Ausbruch der Pandemie hat CH Media 8,5 Millionen Franken für Kurzarbeitsentschädigung aus der Staatskasse bezogen. Der Personalbestand sank 2020 um 185 Arbeitsplätze. Dies bei einem Gewinn von 22,8 Millionen, der im Corona-Jahr 2020 sogar um 4 Millionen Franken über dem Vorjahr lag.

Der Klein Report unterbreitete CEO Axel Wüstmann einen umfangreichen Fragenkatalog. Für den ... weiter lesen

07:15

Montag
22.03.2021, 07:15

Kino

Amazon goes Bollywood

Die Streaming-Anbieter sind nicht mehr zu bremsen. Nach den meisten Nominationen mit 62 Nennungen bei den kommenden Oscars in Hollywood soll jetzt auch noch Bollywood erobert werden.

Wie der US-Internetriese ... weiter lesen

Die Streaming-Anbieter sind nicht mehr zu bremsen. Nach den meisten Nominationen mit 62 Nennungen bei den kommenden Oscars in Hollywood soll jetzt auch noch Bollywood erobert werden.

Wie der US-Internetriese letzte Woche mitteilte, will Amazon erstmals einen Bollywood-Film produzieren ... weiter lesen

16:10

Samstag
20.03.2021, 16:10

TV / Radio

Streaming-Boom: Rechte für American Football verdoppeln sich auf über zehn Milliarden

Im Hausarrest sind die Fans offenbar angefixt worden. Die National Football League NLF hat diese Woche einen neuen und gigantischen TV-Vertrag abgeschlossen. Damit werden ihre zukünftigen Einnahmen «drastisch erh ... weiter lesen

Im Hausarrest sind die Fans offenbar angefixt worden. Die National Football League NLF hat diese Woche einen neuen und gigantischen TV-Vertrag abgeschlossen. Damit werden ihre zukünftigen Einnahmen «drastisch erhöht», wie die amerikanische Nachrichtenagentur AP meldet.

Demnach kassiert die National Football League zukünftig mehr als zehn Milliarden Dollar pro Saison ... weiter lesen

23:02

Freitag
26.02.2021, 23:02

Medien / Publizistik

Relaunch beim «Filmbulletin»: «Im Vergleich zu den Kinos sind wir mit einem blauen Auge davongekommen»

Die Schweizer Film- und Kinozeitschrift «Filmbulletin» hat sich mitten in der Corona-Krise einem kompletten Relaunch unterzogen und erscheint in einem neuen Kleid.

Im Interview mit dem Klein Report erklärt ... weiter lesen

Die Schweizer Film- und Kinozeitschrift «Filmbulletin» hat sich mitten in der Corona-Krise einem kompletten Relaunch unterzogen und erscheint in einem neuen Kleid.

Im Interview mit dem Klein Report erklärt das Leitungsduo Selina Hangartner und Michael ... weiter lesen

08:12

Montag
15.02.2021, 08:12

Medien / Publizistik

Und noch ein Newsletter: «Tages-Anzeiger» neu mit Streaming-Tipps

Ob bei Netflix, Disney+ oder neuerdings Play Suisse: Der Algorithmus verrät uns, was wir sehen wollen. Dabei gäbe es noch so viel mehr. Aber wo? 

Der grassierende Streaming-Overkill ... weiter lesen

Ob bei Netflix, Disney+ oder neuerdings Play Suisse: Der Algorithmus verrät uns, was wir sehen wollen. Dabei gäbe es noch so viel mehr. Aber wo? 

Der grassierende Streaming-Overkill war der Anstoss für die Kulturredaktion von Tamedia, um noch ... weiter lesen

08:10

Donnerstag
21.01.2021, 08:10

TV / Radio

Netflix hat nun über 200 Millionen User und spürt die Konkurrenz

Die Streamingplattform Netflix verzeichnete erstmals mehr als 200 Millionen Nutzerinnen und Nutzer. Kurz darauf stieg auch die Aktie überproportional an.

Gerade in den letzten drei Monaten seien viele Neukunden dazugekommen ... weiter lesen

Die Streamingplattform Netflix verzeichnete erstmals mehr als 200 Millionen Nutzerinnen und Nutzer. Kurz darauf stieg auch die Aktie überproportional an.

Gerade in den letzten drei Monaten seien viele Neukunden dazugekommen. So sei die Zahl der ... weiter lesen