Content:

 

08:02

Freitag
23.08.2019, 08:02

IT / Telekom / Druck

Google und Mozilla stellen sich gegen kasachische Regierung

Die Browser-Anbieter Google und Mozilla Firefox haben den Plänen der Regierung in Kasachstan, die eigenen Bürger im Internet zu überwachen, einen klaren Riegel vorgeschoben: Man werde niemals tolerieren ... weiter lesen

Die Browser-Anbieter Google und Mozilla Firefox haben den Plänen der Regierung in Kasachstan, die eigenen Bürger im Internet zu überwachen, einen klaren Riegel vorgeschoben: Man werde niemals tolerieren, dass eine Organisation Internetnutzer ausspioniert und deren Daten missbraucht.

Die beiden Anbieter präsentierten deshalb ein Update ihrer Dienste, um Onlinesicherheit und Datenschutz ... weiter lesen

12:06

Dienstag
20.08.2019, 12:06

Digital

US-Handelsminister: «Einige ländliche Unternehmen sind abhängig von Huawei»

Die Sanktionen der USA gegen Huawei werden nochmals um 90 Tage aufgeschoben. Das sagte US-Handelsminister Wilbur Ross im Gespräch mit dem Fernsehsender Fox Business Network.

Das betreffe die auslaufende ... weiter lesen

Die Sanktionen der USA gegen Huawei werden nochmals um 90 Tage aufgeschoben. Das sagte US-Handelsminister Wilbur Ross im Gespräch mit dem Fernsehsender Fox Business Network.

Das betreffe die auslaufende Frist für eine «temporäre Generallizenz», wie der Politiker erklärte ... weiter lesen

18:12

Donnerstag
15.08.2019, 18:12

Digital

Transkriptionsfunktion: Facebook hört und schreibt mit

Mitarbeitende von Facebook haben in ausgewählten Messenger-Chats private Audio-Aufnahmen von Nutzern angehört und abgetippt.

Die Mitschrift hätte das Ziel verfolgt zu überprüfen, ob die Transkriptionssoftware das ... weiter lesen

Mitarbeitende von Facebook haben in ausgewählten Messenger-Chats private Audio-Aufnahmen von Nutzern angehört und abgetippt.

Die Mitschrift hätte das Ziel verfolgt zu überprüfen, ob die Transkriptionssoftware das gesprochene Wort korrekt verschriftlicht, so Facebook ... weiter lesen

18:00

Donnerstag
15.08.2019, 18:00

Medien / Publizistik

Vor KKR-Einstieg: Sinkender Umsatz und Gewinn bei Axel Springer

Kurz vor dem geplanten Einstieg des US-Investors KKR legte Axel Springer am Mittwoch eine durchzogene Halbjahresbilanz vor. Der Konzerngewinn sank von 185,6 auf 133,4 Millionen Euro.

Das bereinigte ... weiter lesen

Kurz vor dem geplanten Einstieg des US-Investors KKR legte Axel Springer am Mittwoch eine durchzogene Halbjahresbilanz vor. Der Konzerngewinn sank von 185,6 auf 133,4 Millionen Euro.

Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebitda) lag Ende Juni bei 344,8 Millionen Euro, was ... weiter lesen

08:08

Sonntag
11.08.2019, 08:08

Digital

Huawei präsentiert eigenes Betriebssystem

Der Telekommunikationsausrüster Huawei hat sein eigenes Betriebssystem HarmonyOS vorgestellt und damit auf die andauernden Querelen mit Donald Trump reagiert. Mit der Software will man sich vom US-amerikanischen Konkurrenten Google ... weiter lesen

Der Telekommunikationsausrüster Huawei hat sein eigenes Betriebssystem HarmonyOS vorgestellt und damit auf die andauernden Querelen mit Donald Trump reagiert. Mit der Software will man sich vom US-amerikanischen Konkurrenten Google und seinem marktführenden Android-System unabhängig machen.

Bei HarmonyOS, das der Tech-Konzern im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz vorgestellt hat, soll ... weiter lesen

20:18

Freitag
02.08.2019, 20:18

Digital

Apple und Google stoppen Datenauswertung durch Menschen

Nachdem Google sich schon Anfang Juli bereit erklärt hatte, aufgezeichnete Gespräche nicht mehr durch Menschen auswerten zu lassen, will auch Apple das Prozedere einstellen: Europaweit sollen bis auf ... weiter lesen

Nachdem Google sich schon Anfang Juli bereit erklärt hatte, aufgezeichnete Gespräche nicht mehr durch Menschen auswerten zu lassen, will auch Apple das Prozedere einstellen: Europaweit sollen bis auf Weiteres nur mehr Computerprogramme die oft privaten und intimen Gespräche der Nutzer bewerten.

Gegen Google wurde vor wenigen Wochen ein Verwaltungsverfahren eingeleitet, nachdem ... weiter lesen

20:02

Freitag
26.07.2019, 20:02

Digital

Amazon darf bekannte Marken nicht mehr als «Lotsen» benutzen

Der Online-Versandhändler Amazon darf Kunden künftig nicht mehr mit bekannten Markennamen auf Konkurrenzangebote locken. Zu diesem Urteil kam am Donnerstag der deutsche Bundesgerichtshof (BGH) und gab damit dem ... weiter lesen

Der Online-Versandhändler Amazon darf Kunden künftig nicht mehr mit bekannten Markennamen auf Konkurrenzangebote locken. Zu diesem Urteil kam am Donnerstag der deutsche Bundesgerichtshof (BGH) und gab damit dem klagenden Outdoor-Ausrüster Ortlieb recht.

Laut BGH verletzt es das Markenrecht von Ortlieb, wenn Kunden via Google etwa nach «Ortlieb ... weiter lesen

07:06

Donnerstag
25.07.2019, 07:06

Digital

USA nehmen Online-Riesen wegen Wettbewerbsverzerrung unter die Lupe

Das Justizministerium der USA will die Wettbewerbspraktiken marktführender Online-Riesen untersuchen. So soll vor allem geklärt werden, ob Facebook, Google, Amazon und Co. ihre Marktposition missbraucht haben, um Usern ... weiter lesen

Das Justizministerium der USA will die Wettbewerbspraktiken marktführender Online-Riesen untersuchen. So soll vor allem geklärt werden, ob Facebook, Google, Amazon und Co. ihre Marktposition missbraucht haben, um Usern und Konkurrenten zu schaden.

Wie die Behörde am Dienstag mitteilte, sollen die Ermittlungen aufzeigen, ob und wie «führende ... weiter lesen

22:20

Dienstag
16.07.2019, 22:20

Medien / Publizistik

Zürcher Zentralbibliothek kooperiert mit Google

Zur Digitalisierung ihres riesigen Druckschriftenbestands sind die Zentralbibliothek Zürich, die Universitätsbibliothek Bern und andere Bibliotheken eine Zusammenarbeit mit Google eingegangen.

Insgesamt eine Viertelmillion Bände sollen mithilfe des ... weiter lesen

Zur Digitalisierung ihres riesigen Druckschriftenbestands sind die Zentralbibliothek Zürich, die Universitätsbibliothek Bern und andere Bibliotheken eine Zusammenarbeit mit Google eingegangen.

Insgesamt eine Viertelmillion Bände sollen mithilfe des US-Giganten bis 2022 digitalisiert werden ... weiter lesen

22:30

Montag
15.07.2019, 22:30

Werbung

Umfrage: 90% der User nerven sich über personalisierte Mobile-Werbung

Fast jeder Smartphone-User nervt sich über personalisierte Mobile-Werbung, will eine neue Studie herausgefunden haben. Für jeden Dritten rückt nichtssagende Werbung die App in ein schlechtes Licht, auf der ... weiter lesen

Fast jeder Smartphone-User nervt sich über personalisierte Mobile-Werbung, will eine neue Studie herausgefunden haben. Für jeden Dritten rückt nichtssagende Werbung die App in ein schlechtes Licht, auf der sie ausgespielt wird.

Die grossen Daten-Konzerne bieten Marketern mehr und mehr die Möglichkeit, Werbung personalisiert ... weiter lesen

17:25

Montag
15.07.2019, 17:25

Medien / Publizistik

«20 Minuten» gerügt wegen Artikel über Google-«Frauenhasser» James Damore

«20 Minuten» hat den Standpunkt des ehemaligen Google-Programmierers James Damore falsch zusammengefasst und damit gegen den Journalistenkodex verstossen. Der IT-Konzern hatte Damore 2017 wegen frauenfeindlicher Äusserungen entlassen, was einen Shitstorm ... weiter lesen

«20 Minuten» hat den Standpunkt des ehemaligen Google-Programmierers James Damore falsch zusammengefasst und damit gegen den Journalistenkodex verstossen. Der IT-Konzern hatte Damore 2017 wegen frauenfeindlicher Äusserungen entlassen, was einen Shitstorm in den Sozialen Medien auslöste.

«Google-Entwickler klagt wegen Männer-Diskriminierung» überschrieb das «Tilllate Team» einen ... weiter lesen

14:50

Sonntag
14.07.2019, 14:50

IT / Telekom / Druck

Daten-Panne beim Cloud-Dienst der Swisscom

Auf MyCloud sind Ferienfotos, Musikdateien oder Videoclips von einigen hundert Kunden verloren gegangen. Die Daten-Panne geschah schon 2018, Swisscom informierte nur die betroffenen User.

«Wir bedauern den Fehler sehr», schreibt ... weiter lesen

Auf MyCloud sind Ferienfotos, Musikdateien oder Videoclips von einigen hundert Kunden verloren gegangen. Die Daten-Panne geschah schon 2018, Swisscom informierte nur die betroffenen User.

«Wir bedauern den Fehler sehr», schreibt die Swisscom am Freitagmorgen in einem Blog-Post. «Der ... weiter lesen

09:25

Samstag
13.07.2019, 09:25

Marketing / PR

Marken-Ranking: Migros verdrängt Google vom Podest

Google rangiert nicht mehr auf dem Podest der stärksten Marken in der Schweiz: Laut der «Brand Asset Valuator»-Studie von Y&R Wunderman besetzt neu die Migros den ersten ... weiter lesen

Google rangiert nicht mehr auf dem Podest der stärksten Marken in der Schweiz: Laut der «Brand Asset Valuator»-Studie von Y&R Wunderman besetzt neu die Migros den ersten Platz des Schweizer Marken-Rankings, gefolgt von Lego und WhatsApp.

Bei der letzten Durchführung der Studie vor zwei Jahren galt Google noch als stärkste Marke auf dem ... weiter lesen

08:32

Freitag
12.07.2019, 08:32

Digital

USA wollen französische Digitalsteuer prüfen

Trotz Drohungen des amerikanischen Präsidenten Donald Trump hat der französische Senat einer nationalen Digitalsteuer zugestimmt. Nun will die Regierung in Washington prüfen, ob eine solche Steuer diskriminierend ... weiter lesen

Trotz Drohungen des amerikanischen Präsidenten Donald Trump hat der französische Senat einer nationalen Digitalsteuer zugestimmt. Nun will die Regierung in Washington prüfen, ob eine solche Steuer diskriminierend ist.

Die Steuer trifft Konzerne, die mit digitalen Aktivitäten global mindestens 750 Millionen Euro und in ... weiter lesen

12:20

Montag
01.07.2019, 12:20

Digital

Google Maps lanciert ÖV-Prognosen

Google Maps überholt die lokalen Verkehrsbetriebe: Mit zwei neue Prognosefunktionen sollen die Smartphone-User ihre Fahrten in den öffentlichen Verkehrsmitteln besser planen können. 

«Bus-Fahrpläne spiegeln leider nicht immer die ... weiter lesen

Google Maps überholt die lokalen Verkehrsbetriebe: Mit zwei neue Prognosefunktionen sollen die Smartphone-User ihre Fahrten in den öffentlichen Verkehrsmitteln besser planen können. 

«Bus-Fahrpläne spiegeln leider nicht immer die Real-Time-Verkehrsbedingungen wider», heisst es in ... weiter lesen

17:40

Donnerstag
20.06.2019, 17:40

Werbung

Google lanciert Plattform für Kreative

Der IT-Konzern hat am Mittwoch beim Cannes Lions Festival «Create with Google» präsentiert – eine neue Plattform «von Kreativen für Kreative».

Sie soll Kreativschaffende für ihre nächste ... weiter lesen

Der IT-Konzern hat am Mittwoch beim Cannes Lions Festival «Create with Google» präsentiert – eine neue Plattform «von Kreativen für Kreative».

Sie soll Kreativschaffende für ihre nächste grosse Kampagne «inspirieren, informieren und unterstützen ... weiter lesen

13:04

Donnerstag
13.06.2019, 13:04

Medien / Publizistik

Axel Springer senkt Umsatz- und Gewinnprognosen erneut

Das Angebot von US-Investor KKR liegt auf dem Tisch. Axel Springer spricht von einer «strategischen Partnerschaft». Im Digitalgeschäft will der Medienkonzern weiterwachsen. Und korrigiert die Geschäftsprognosen für ... weiter lesen

Das Angebot von US-Investor KKR liegt auf dem Tisch. Axel Springer spricht von einer «strategischen Partnerschaft». Im Digitalgeschäft will der Medienkonzern weiterwachsen. Und korrigiert die Geschäftsprognosen für das laufende Jahr nach unten.

Axel Springer will ein «weltweit führender Anbieter von digitalem Journalismus und digitalen ... weiter lesen

12:50

Donnerstag
13.06.2019, 12:50

Digital

Jobcloud-CEO Davide Villa: «Google for Jobs wird die Branche fordern»

Ende Mai startete Google seinen Job-Suchdienst in Deutschland. Die Verleger warnten vor Verzerrungen auf dem Markt für Stelleninserate. Im Gespräch mit dem Klein Report sagt Davide Villa, CEO ... weiter lesen

Ende Mai startete Google seinen Job-Suchdienst in Deutschland. Die Verleger warnten vor Verzerrungen auf dem Markt für Stelleninserate. Im Gespräch mit dem Klein Report sagt Davide Villa, CEO der Jobportal-Betreiberin Jobcloud, weshalb er glaubt, dass nicht alle Portale gleich stark betroffen sein werden.

Wie bereiten Sie sich auf einen allfälligen Markteintritt von «Google for Jobs» in die Schweiz ... weiter lesen

08:52

Dienstag
11.06.2019, 08:52

Digital

Tech-Riesen stocken Lobby-Budget auf

Weil Kartellrechtsbestimmungen und Untersuchungen des amerikanischen Kongresses die Macht der Tech-Giganten zu schmälern drohen, wappnen sich Amazon, Google, Facebook und Apple mit Lobbyisten.

Die vier Digital-Unternehmen haben ihre Ausgaben ... weiter lesen

Weil Kartellrechtsbestimmungen und Untersuchungen des amerikanischen Kongresses die Macht der Tech-Giganten zu schmälern drohen, wappnen sich Amazon, Google, Facebook und Apple mit Lobbyisten.

Die vier Digital-Unternehmen haben ihre Ausgaben für Lobbyisten von 27,5 Millionen im Vorjahr ... weiter lesen

09:18

Freitag
07.06.2019, 09:18

Vermarktung

ProSiebenSat.1 und RTL: Joint Venture für gemeinsame Buchungsplattform

Die beiden Fernsehkonzerne ProSiebenSat.1 und RTL Deutschland bündeln ihre Digitalangebote: Das komplette Addressable TV- und Onlinevideo-Inventar wird künftig über eine gemeinsame Demand-Side-Plattform (DSP) buchbar sein.

Mit der ... weiter lesen

Die beiden Fernsehkonzerne ProSiebenSat.1 und RTL Deutschland bündeln ihre Digitalangebote: Das komplette Addressable TV- und Onlinevideo-Inventar wird künftig über eine gemeinsame Demand-Side-Plattform (DSP) buchbar sein.

Mit der strategischen Partnerschaft solle unter anderem die technologische Unabhängigkeit beider ... weiter lesen

21:32

Mittwoch
05.06.2019, 21:32

Medien / Publizistik

Ständerat segnet Urheberrecht ohne Leistungsschutzrecht ab

Der Ständerat hat dem revidierten Urheberrechtsgesetz zugestimmt. Auf das Leistungsschutzrecht für Presseverlage verzichtete er. Vom Tisch ist das Thema aber noch nicht.

In der Frühjahrssession hatte die ... weiter lesen

Der Ständerat hat dem revidierten Urheberrechtsgesetz zugestimmt. Auf das Leistungsschutzrecht für Presseverlage verzichtete er. Vom Tisch ist das Thema aber noch nicht.

In der Frühjahrssession hatte die kleine Kammer den Gesetzesentwurf an die vorberatende ... weiter lesen

08:00

Montag
27.05.2019, 08:00

Medien / Publizistik

«Google for Jobs»: Deutsche Verleger befürchten Marktverzerrung

Der neue Job-Suchdienst von Google stösst bei den Verlegern in Deutschland auf Skepsis. Die Medienhäuser befürchten, dass der Markt für Stelleninserate verzerrt werden könnte. Dies ... weiter lesen

Der neue Job-Suchdienst von Google stösst bei den Verlegern in Deutschland auf Skepsis. Die Medienhäuser befürchten, dass der Markt für Stelleninserate verzerrt werden könnte. Dies, obwohl auch Verlage an «Google for Jobs» beteiligt sind.

Die Europäische Kommission habe bereits mehrmals festgestellt, dass Google verschiedentlich ... weiter lesen

16:02

Freitag
24.05.2019, 16:02

Medien / Publizistik

Axel Springer und Funke kooperieren mit RTL-Vermarkter AdAlliance

Gross-Kooperation in der deutschen Digitalvermarktung: Bertelsmanns AdAlliance vermarktet künftig die Online-Werbeplätze von Media Impact, dem gemeinsamen Vermarkter von Axel Springer und der Funke-Mediengruppe.

AdAlliance, der Vermarkter der Bertelsmann-T ... weiter lesen

Gross-Kooperation in der deutschen Digitalvermarktung: Bertelsmanns AdAlliance vermarktet künftig die Online-Werbeplätze von Media Impact, dem gemeinsamen Vermarkter von Axel Springer und der Funke-Mediengruppe.

AdAlliance, der Vermarkter der Bertelsmann-Töchter RTL und Gruner + Jahr, werde ab September «im ... weiter lesen

16:24

Dienstag
21.05.2019, 16:24

IT / Telekom / Druck

Google verbannt Huawei aus dem Play Store

Der Handelsstreit zwischen den USA und China hat ein neues Eskalationslevel erreicht: Google hat angekündigt, die Geschäftsbeziehungen zu Huawei teilweise auf Eis zu legen. Damit beugt sich der ... weiter lesen

Der Handelsstreit zwischen den USA und China hat ein neues Eskalationslevel erreicht: Google hat angekündigt, die Geschäftsbeziehungen zu Huawei teilweise auf Eis zu legen. Damit beugt sich der US-Techgigant dem Notstandsdekret von US-Präsident Donald Trump.

Google werde unter anderem den Verkauf von Hardware, Software und Tech-Services an den chinesischen ... weiter lesen

14:48

Dienstag
21.05.2019, 14:48

Digital

«Discovery Anzeigen» & «Gallery Ads»: Google bringt Mediaagenturen weiter in Bedrängnis

Anlässlich der Messe «Google Marketing Live 2019» in San Francisco von Mitte Mai hat der Werberiese seine neuesten Produkte vorgestellt. Hauptaugenmerk lag dabei auf den Neuigkeiten aus der Werbewelt ... weiter lesen

Anlässlich der Messe «Google Marketing Live 2019» in San Francisco von Mitte Mai hat der Werberiese seine neuesten Produkte vorgestellt. Hauptaugenmerk lag dabei auf den Neuigkeiten aus der Werbewelt.

Unter anderem bietet Google derzeit sogenannte «Discovery Anzeigen» und «Gallery Ads» an. Während sich durch Erstere Werbungen an besonders prominenten ... weiter lesen