Content:

 

10:02

Dienstag
30.11.2021, 10:02

TV / Radio

Radiopanne: Nationalhymne erst 13 Minuten nach Mitternacht

Es ist eine jahrzehntelange Tradition: Auf Radio SRF 1 wird kurz vor Mitternacht die Nationalhymne gespielt.

Nicht so am Freitagabend, dem 26. November 2021. Für einmal hatten Boney M ... weiter lesen

Es ist eine jahrzehntelange Tradition: Auf Radio SRF 1 wird kurz vor Mitternacht die Nationalhymne gespielt.

Nicht so am Freitagabend, dem 26. November 2021. Für einmal hatten Boney M. mit «Daddy Cool» die seltene Ehre, das letzte Musikstück des ... weiter lesen

11:15

Montag
29.11.2021, 11:15

Medien / Publizistik

Fachjournalisten-Verband: «Der Kontakt mit dem Verlegerverband ist da»

Anders als in früheren Jahren führt der Verband Schweizer Fachjournalisten (SFJ) die Tagung «Fachjournalismus Schweiz» am 2. Dezember ohne den Verlegerverband durch.

Der Klein Report sprach mit SFJ-Zentralsekret ... weiter lesen

Anders als in früheren Jahren führt der Verband Schweizer Fachjournalisten (SFJ) die Tagung «Fachjournalismus Schweiz» am 2. Dezember ohne den Verlegerverband durch.

Der Klein Report sprach mit SFJ-Zentralsekretär Thomas Hobi über die Gründe des Alleingangs, über Eventmanagement in Corona-Zeiten und die Selbstvermarktung ... weiter lesen

17:22

Freitag
26.11.2021, 17:22

TV / Radio

Zürcher Radio- und Fernsehpreis wird wegen Corona erst im Frühjahr verliehen

Nun geht die Schieberei also wieder los: Die Verleihung des Zürcher Radio- und Fernsehpreises 2021 wird auf den «Frühling oder Frühsommer» verschoben, wie der Stiftungsrat nur drei ... weiter lesen

Nun geht die Schieberei also wieder los: Die Verleihung des Zürcher Radio- und Fernsehpreises 2021 wird auf den «Frühling oder Frühsommer» verschoben, wie der Stiftungsrat nur drei Tage vor der Gala mitteilt.

Ausgezeichnet worden wären am Montagabend im Zürcher Zunfthaus zur Meisen ... weiter lesen

13:24

Freitag
26.11.2021, 13:24

Marketing / PR

Kristina Hammer: Marketingfrau aus Zürich wird Präsidentin der Salzburger Festspiele

Überraschung in Salzburg: Nicht die im Vorfeld gehandelte Favoritin wurde als neue Präsidentin gewählt, sondern eine selbständige Markenberaterin, die Erfahrung in der Auto- und Kaufhausbranche mitbringt. Kristina ... weiter lesen

Überraschung in Salzburg: Nicht die im Vorfeld gehandelte Favoritin wurde als neue Präsidentin gewählt, sondern eine selbständige Markenberaterin, die Erfahrung in der Auto- und Kaufhausbranche mitbringt. Kristina Hammer wird nach 27 Jahren Nachfolgerin von Helga Rabl-Stadler.

Die designierte Präsidentin soll die «Premiummarke Salzburger Festspiele» ausbauen, wie die ... weiter lesen

11:05

Freitag
26.11.2021, 11:05

Werbung

Inflation bei Bezahl-Zeitungen: Ringier Advertising reagiert endlich

Bereits bei der Publikation des «Media Preis-/Leistungsindex» letzte Woche machten der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) und Leading Swiss Agencies (LSA) darauf aufmerksam, dass die Preise in einzelnen Mediengattungen, beispielsweise im ... weiter lesen

Bereits bei der Publikation des «Media Preis-/Leistungsindex» letzte Woche machten der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) und Leading Swiss Agencies (LSA) darauf aufmerksam, dass die Preise in einzelnen Mediengattungen, beispielsweise im Print-Bereich, tendenziell zu hoch sind.

Der Werbe-Auftraggeberverband hat daher unter anderem bei Ringier Advertising Druck ... weiter lesen

10:20

Montag
22.11.2021, 10:20

Medien / Publizistik

Partygast wegen Video entlassen: Presserat rügt 24 heures und 20 minutes Online

Der Schweizer Presserat rügt 24 heures und 20 minutes Online. Diese hatten über eine nicht coronakonforme Party in einer Bar berichtet. Dazu zeigten sie von einer Privatperson gefilmtes Videomaterial ... weiter lesen

Der Schweizer Presserat rügt 24 heures und 20 minutes Online. Diese hatten über eine nicht coronakonforme Party in einer Bar berichtet. Dazu zeigten sie von einer Privatperson gefilmtes Videomaterial, wie der Rat in einer Mitteilung schreibt.

Ein Teilnehmer beschwerte sich beim Presserat, weil die Tamedia-Publikationen zunächst eine ... weiter lesen

09:35

Donnerstag
18.11.2021, 09:35

TV / Radio

SRF-«Arena» bringt Faktencheck zurück – nun aber mit hauseigener Expertise

Die wichtigste politische Diskussionssendung des Schweizer Radio und Fernsehens (SRF), die «Arena», bringt den Faktencheck zurück. Nun jedoch nicht mit externen Expertinnen und Experten, sondern mit hauseigenen Mitarbeitenden.

Vor ... weiter lesen

Die wichtigste politische Diskussionssendung des Schweizer Radio und Fernsehens (SRF), die «Arena», bringt den Faktencheck zurück. Nun jedoch nicht mit externen Expertinnen und Experten, sondern mit hauseigenen Mitarbeitenden.

Vor ungefähr zwei Jahren gab es in der «Arena» ... weiter lesen

17:28

Dienstag
16.11.2021, 17:28

Medien / Publizistik

Fög-Zwischenbericht: Abstimmung zum Covid-19-Gesetz mit grösster Medienpräsenz seit 2018

Die zweite Abstimmung zum Covid-19-Gesetz am 28. November erhitzt die Gemüter, auch in der Medienlandschaft: Gemäss dem Zwischenbericht des Abstimmungsmonitors des Forschungszentrums Öffentlichkeit und Gesellschaft (fög) hat ... weiter lesen

Die zweite Abstimmung zum Covid-19-Gesetz am 28. November erhitzt die Gemüter, auch in der Medienlandschaft: Gemäss dem Zwischenbericht des Abstimmungsmonitors des Forschungszentrums Öffentlichkeit und Gesellschaft (fög) hat die Vorlage bisher die grösste Medienpräsenz aller Volksabstimmungen seit Herbst 2018 erfahren.

«Bisher behandeln 485 Beiträge ... weiter lesen

22:16

Samstag
13.11.2021, 22:16

Medien / Publizistik

«Ich bin nicht alleine»: Alain Berset im «20 Minuten»-Studio

Gesundheitsminister Alain Berset war am Donnerstagmittag zu Gast bei «20 Minuten», wo er sich «live aus dem Chefbüro» den Fragen der sogenannten Community stellte.

Die Fragen reichten von «M ... weiter lesen

Gesundheitsminister Alain Berset war am Donnerstagmittag zu Gast bei «20 Minuten», wo er sich «live aus dem Chefbüro» den Fragen der sogenannten Community stellte.

Die Fragen reichten von «Müssen sich bald alle ein drittes Mal impfen lassen?» bis hin zu «Sie sagten ... weiter lesen

19:30

Freitag
12.11.2021, 19:30

IT / Telekom / Druck

Syndicom: Mit dem Nachlassen der Krise soll es 2022 mehr Lohn geben

Die Arbeitnehmenden haben die Unternehmen und Branchen durch die Coronavirus-Krise gebracht – «Jetzt braucht es spürbare Lohnerhöhungen», fordert die Gewerkschaft Syncicom.

Die Inflation ziehe in den Herbstmonaten bis zu ... weiter lesen

Die Arbeitnehmenden haben die Unternehmen und Branchen durch die Coronavirus-Krise gebracht – «Jetzt braucht es spürbare Lohnerhöhungen», fordert die Gewerkschaft Syncicom.

Die Inflation ziehe in den Herbstmonaten bis zu 1 Prozent an. «Erholt sich die Wirtschaft, muss sich dies auch in den Lohnmassnahmen niederschlagen ... weiter lesen

13:06

Freitag
12.11.2021, 13:06

Medien / Publizistik

Die Medien und die Pandemie: Dilemma fürs journalistische Gewissen

Sie seien zu unkritisch und zu staatsnah: Das bekamen die Medienschaffenden seit Ausbruch der Pandemie immer mal wieder zu hören.

Ein Studie aus Deutschland hat die Vorwürfe genauer ... weiter lesen

Sie seien zu unkritisch und zu staatsnah: Das bekamen die Medienschaffenden seit Ausbruch der Pandemie immer mal wieder zu hören.

Ein Studie aus Deutschland hat die Vorwürfe genauer unter die Lupe genommen. Demnach haben die grösseren deutschen Medien ... weiter lesen

21:10

Montag
08.11.2021, 21:10

TV / Radio

Wetten, dass «Wetten, dass…?» weitergeführt wird

Am Samstag wurde wieder einmal ein Lagerfeuer gezündet. Fast 14 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer haben sich in Deutschland das Revival von «Wetten, dass…?» angesehen. Auch in Österreich bewegen sich ... weiter lesen

Am Samstag wurde wieder einmal ein Lagerfeuer gezündet. Fast 14 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer haben sich in Deutschland das Revival von «Wetten, dass…?» angesehen. Auch in Österreich bewegen sich die Zahlen über der Millionengrenze. In der Schweiz waren es 569'000, wie am Montag bekannt geworden ist.

Die Entertainer-Legende Thomas Gottschalk wurde dabei schon zu Beginn mit einem ... weiter lesen

15:32

Freitag
29.10.2021, 15:32

TV / Radio

Spotify mit deutlich mehr Umsatz

Es ist rund um Corona keine Überraschung. Trotzdem sind die Quartalszahlen von Spotify beeindruckend. Der schwedische Streamingdienst zählt nun 172 Millionen Abonnenten. Das Werbegeschäft ist deutlich gewachsen und ... weiter lesen

Es ist rund um Corona keine Überraschung. Trotzdem sind die Quartalszahlen von Spotify beeindruckend. Der schwedische Streamingdienst zählt nun 172 Millionen Abonnenten. Das Werbegeschäft ist deutlich gewachsen und inzwischen auch ein wichtiger Wert.

Zu Ende des dritten Quartals zählte der Musikstreaming-Marktführer im September demnach ... weiter lesen

16:00

Freitag
22.10.2021, 16:00

Medien / Publizistik

Es geht in die Verlängerung: 4. Treffen von Bundesrat Alain Berset mit der Kulturbranche

Die nationalen Kulturverbände haben sich auf Einladung des GS-EDI zum vierten Mal mit Bundesrat Alain Berset getroffen. Mit dabei waren auch Vertreter der Kantone und Städte. Im Mittelpunkt ... weiter lesen

Die nationalen Kulturverbände haben sich auf Einladung des GS-EDI zum vierten Mal mit Bundesrat Alain Berset getroffen. Mit dabei waren auch Vertreter der Kantone und Städte. Im Mittelpunkt standen die nach wie vor elementaren Auswirkungen der Pandemie für Kulturschaffende, Kulturunternehmen sowie Kulturvereine im Amateurbereich.

Die Kulturbranche betonte die Wichtigkeit der ... weiter lesen

16:00

Donnerstag
21.10.2021, 16:00

Marketing / PR

ASM: One-Stop-Agentur für Fundraising stellt sich neu auf

Corona hat auch den Fundraising-Markt durchgerüttelt. Spenden sammelnde Organisationen müssen sich überlegen, was nach der Krise kommt. Wo «Altes» bestehen bleibt und welche Erneuerungen nötig sind, um ... weiter lesen

Corona hat auch den Fundraising-Markt durchgerüttelt. Spenden sammelnde Organisationen müssen sich überlegen, was nach der Krise kommt. Wo «Altes» bestehen bleibt und welche Erneuerungen nötig sind, um erfolgreich zu bleiben.

Um den Spenden sammelnden Organisationen in ... weiter lesen

16:36

Mittwoch
13.10.2021, 16:36

Kino

Bildrausch Basel: Die neue künstlerische Leiterin heisst Susanne Guggenberger

Die österreichische Filmproduzentin und -autorin Susanne Guggenberger arbeitet seit dem 1. Oktober 2021 als neue künstlerische Leiterin bereits am Programm für das elfte Bildrausch – Filmfest Basel. Dieses soll ... weiter lesen

Die österreichische Filmproduzentin und -autorin Susanne Guggenberger arbeitet seit dem 1. Oktober 2021 als neue künstlerische Leiterin bereits am Programm für das elfte Bildrausch – Filmfest Basel. Dieses soll im Frühling 2022 über die Leinwände flimmern.

Angestrebt wird nach der vergangenen hybriden ... weiter lesen

15:02

Dienstag
12.10.2021, 15:02

TV / Radio

Tina Turner verkauft umfangreiches Rechtepaket an Bertelsmann

Einige sagen, es liege an der Pandemie und dem mit dem Lockdown schwieriger gewordenen Konzertbetrieb, dass immer mehr Superstars ihre Rechte gleich paketweise an die Giganten der Musikindustrie verkaufen.

Bob ... weiter lesen

Einige sagen, es liege an der Pandemie und dem mit dem Lockdown schwieriger gewordenen Konzertbetrieb, dass immer mehr Superstars ihre Rechte gleich paketweise an die Giganten der Musikindustrie verkaufen.

Bob Dylan konnte für seine unzähligen Hits 400 Millionen Dollar bei Universal lösen. Für eine unbekannte ... weiter lesen

07:55

Mittwoch
06.10.2021, 07:55

Kino

Neuer Bond-Film spielt am ersten Weekend bereits Rekord-Ergebnis ein

Der lang erwartete und wegen der Corona-Pandemie mehrmals verschobene neue «James Bond» lockt so viele Menschen wie lange nicht ins Kino.

Am Eröffnungswochenende spielte «No Time to Die» an ... weiter lesen

Der lang erwartete und wegen der Corona-Pandemie mehrmals verschobene neue «James Bond» lockt so viele Menschen wie lange nicht ins Kino.

Am Eröffnungswochenende spielte «No Time to Die» an den internationalen Kinokassen 121 Millionen Dollar ... weiter lesen

07:50

Mittwoch
06.10.2021, 07:50

Digital

Zoom und sein Geschäftsmodell nach der Pandemie: Eine erste Erweiterung ist gescheitert

Mit der Coronakrise ist Zoom geschäftlich in eine neue Liga aufgestiegen. Die Firma sollte ursprünglich «nur» Videokonferenzen für Unternehmen zur Verfügung stellen.

In der Pandemie nahm ... weiter lesen

Mit der Coronakrise ist Zoom geschäftlich in eine neue Liga aufgestiegen. Die Firma sollte ursprünglich «nur» Videokonferenzen für Unternehmen zur Verfügung stellen.

In der Pandemie nahm aber nicht nur die Nutzung in Firmen zu. Auch Privatpersonen greifen seither zu Zoom für alle ... weiter lesen

18:06

Dienstag
28.09.2021, 18:06

Marketing / PR

Schweiz Tourismus krempelt Organisation und Marketing um

Schweiz Tourismus (ST) startet einen grossen internen Umbau: Betroffen sind vor allem die Märkteorganisation, das Marketing, die Eventorganisation und das Digital Management. Das teilte die nationale Marketingorganisation am Montag ... weiter lesen

Schweiz Tourismus (ST) startet einen grossen internen Umbau: Betroffen sind vor allem die Märkteorganisation, das Marketing, die Eventorganisation und das Digital Management. Das teilte die nationale Marketingorganisation am Montag mit.

Neu leiten je ein Head Märkte West und ein Head Märkte Ost die einzelnen Märkte von Schweiz Tourismus ... weiter lesen

18:02

Dienstag
28.09.2021, 18:02

Digital

Neue Dimension: E-Sport-Turnier lockt mit 40 Millionen Dollar Preisgeld

Für eine wachsende Fangemeinde war Gamen während des Lockdowns ein beliebter Zeitvertreib.

Das Spielen auf den Videokonsolen kann aber mehr als ein Hobby sein. Auch wenn viele traditionelle ... weiter lesen

Für eine wachsende Fangemeinde war Gamen während des Lockdowns ein beliebter Zeitvertreib.

Das Spielen auf den Videokonsolen kann aber mehr als ein Hobby sein. Auch wenn viele traditionelle Sportvereine den elektronischen Disziplinen noch nichts abgewinnen können ... weiter lesen

13:30

Dienstag
28.09.2021, 13:30

Werbung

Covid-19-Gesetz: Bundesrat macht umfassend Werbung und eröffnet Abstimmungskampf

Am Tag nach dem Abstimmungssonntag hat das Weibeln um Stimmen bereits wieder begonnen. Nun geht es um das Covid-19-Gesetz – bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr. Ausschliesslich dazu hat der ... weiter lesen

Am Tag nach dem Abstimmungssonntag hat das Weibeln um Stimmen bereits wieder begonnen. Nun geht es um das Covid-19-Gesetz – bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr. Ausschliesslich dazu hat der Bundesrat am Montag eine 40-minütige Medienkonferenz abgehalten und umfassend für ein Ja an der Urne Ende November geworben.

«Dieses Gesetz ist nicht der geeignete Ort, um seinen Unmut auszudrücken», sagte Guy Parmelin ... weiter lesen

15:26

Montag
27.09.2021, 15:26

TV / Radio

SRF reagiert auf «Arena»-Kritik: «False Balance wird zu einem Kampfbegriff»

Wieder einmal hat eine «Arena» zu Corona für rote Köpfe gesorgt: Im Anschluss an die Sendung vom Freitagabend haben Zuschauer in den sozialen Medien dem Schweizer Fernsehen (SRF ... weiter lesen

Wieder einmal hat eine «Arena» zu Corona für rote Köpfe gesorgt: Im Anschluss an die Sendung vom Freitagabend haben Zuschauer in den sozialen Medien dem Schweizer Fernsehen (SRF) vorgeworfen, unausgewogen zu berichten. Tristan Brenn, Chefredaktor Video SRF, widerspricht dieser Kritik und verteidigt in einer etwas wirren Stellungnahme die «Arena».

«Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.» Dieser Satz ... weiter lesen

13:44

Freitag
24.09.2021, 13:44

Marketing / PR

SEA in sieben Sprachen: Webrepublic verteidigt Mandat von Schweiz Tourismus

Schweiz Tourismus geht mit Webrepublic für zwei Jahre in die Verlängerung. Beim erneuerten Mandat geht es um die Suchmaschinenwerbung weltweit.

«Der Tourismus und die Bedürfnisse der Reisenden ... weiter lesen

Schweiz Tourismus geht mit Webrepublic für zwei Jahre in die Verlängerung. Beim erneuerten Mandat geht es um die Suchmaschinenwerbung weltweit.

«Der Tourismus und die Bedürfnisse der Reisenden haben sich durch die Covid-19-Pandemie stark ... weiter lesen

07:05

Dienstag
21.09.2021, 07:05

TV / Radio

Die Ärzte schmeissen ihre Tour: Auch Zürich betroffen

Die Berliner Punkrock-Band Die Ärzte hat ihre in diesem Jahr geplante Konzerttour komplett abgesagt. Das teilten die Musiker Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo Gonzalez auf ihrer Homepage mit.

Begr ... weiter lesen

Die Berliner Punkrock-Band Die Ärzte hat ihre in diesem Jahr geplante Konzerttour komplett abgesagt. Das teilten die Musiker Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo Gonzalez auf ihrer Homepage mit.

Begründet wird die Absage mit dem «Flickenteppich» aus unterschiedlichen Corona-Regeln in Deutschland. Aktuell gebe es für Konzerte und Veranstaltungen ... weiter lesen